https://www.faz.net/-gzg-9cdv7

Aufputschmittel im Studium : So fühlt es sich an, mit Ritalin zu lernen

Pauken bis der Arzt kommt: Manche Studenten glauben, mit pharmazeutischer Hilfe den Lernstoff leichter verinnerlichen zu können. Bild: Picture-Alliance

Zweimal ist Daniel Becker durch die Prüfung gefallen. Der dritte Versuch muss klappen. Für ein paar Tage will er zu dem Streber werden, der er nie sein mochte – mit Hilfe von Tabletten.

          3 Min.

          Als er das zweite Mal durchgefallen war, bekam Daniel Becker es mit der Angst zu tun. Die erste Klausur hatte er verpasst, weil er von dem Termin nichts gewusst hatte, wie er sagt. Zum zweiten Versuch trat er an, ohne gelernt zu haben. Eine Dummheit – das sieht er heute ein. Das Resultat war entsprechend. Und nach dem zweiten „Nicht bestanden“ wurde ihm klar, was auf dem Spiel steht.

          Sascha Zoske

          Blattmacher in der Rhein-Main-Zeitung.

          Daniel Becker, der in Wirklichkeit anders heißt, stammt aus einer kleinen Stadt in Nordrhein-Westfalen. Zum Studieren war er nach Wiesbaden gekommen, an die Hochschule Rhein-Main. Vorher hatte er eine Ausbildung im Gesundheitswesen gemacht. Arbeiten, um zu leben – nicht leben, um zu arbeiten: das ist seine Devise. Auch das Studium hat er unter diesem Gesichtspunkt ausgesucht. Nichts „Krasses“ sollte es sein, nichts, wofür man pauken muss bis in die Nacht. Er entschied sich für ein sozialwissenschaftliches Fach. 2011 schrieb er sich ein.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Etwas für jeden Geschmack: Sexpuppen im Dortmunder Bordoll.

          Sexpuppen : „Die Mädels hier sind mir lieber“

          Das Geschäft mit Sexpuppen wächst. Die Kritik daran auch – spätestens, seit ein Unternehmen lebensechte Kinderpuppen herstellt. Doch was sind das für Männer, die Puppen echten Frauen vorziehen? Ein Bordellbesuch.
          Anne Will und ihre Gäste: Sahra Wagenknecht (Die Linke), Alice Weidel (AfD), Wolfgang Kubicki (FDP), Peter Altmaier (CDU), Melanie Amann (Leiterin des „Spiegel“-Hauptstadtbüros) und Kevin Kühnert (SPD)

          AfD in Talkshows : Krokodil oder Großmutter?

          Wer rechte Parolen zum Verstummen bringen will, muss nicht aufhören, mit Rechten zu reden. Die Gespräche müssen sich verbessern – doch die AfD fährt ihre eigene Strategie.