https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/riederwaldtunnel-planungspanne-bei-a661-ausbau-17133323.html

Riederwaldtunnel : Planungspanne bei A-661-Ausbau

  • -Aktualisiert am

Noch eine Brache: Die zukünftige Abfahrtsrampe an der Ostumgehung der A 661 ist überwuchert. Bild: dpa

Und wieder stockt der Ausbau der Stadtautobahn in Frankfurt: Die Öffentlichkeitsbeteiligung muss wiederholt werden. Lange soll der Bau der Lärmschutzeinhausung deshalb aber nicht aufgeschoben werden.

          1 Min.

          Die Öffentlichkeitsbeteiligung für den geplanten Ausbau der Autobahn 661 im Osten der Stadt Frankfurt muss wiederholt werden. Das Regierungspräsidium in Darmstadt bestätigte auf Anfrage, dass die von der Landesstraßenbehörde Hessen Mobil eingereichten Unterlagen bei der Offenlegung vom 23. November bis 22. Dezember unvollständig gewesen seien.

          Ralf Euler
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung, verantwortlich für den Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Unter anderem hätten Prognosezahlen zur Verkehrsbelastung der Autobahn nach dem Ausbau gefehlt. Die vollständigen Unterlagen könnten nun voraussichtlich zwischen Februar und März eingesehen werden. Daran schließe sich eine einmonatige Äußerungsfrist an, die ursprünglich schon am 5. Februar enden sollte.

          Das Regierungspräsidium weist darauf hin, dass die im aktuellen Planänderungsverfahren fehlenden Zahlen schon bekannt seien. Die Daten seien Teil des bereits abgeschlossenen Genehmigungsverfahrens für den Riederwaldtunnel – der geplanten Verbindung zwischen A661 und A66. Die neue Öffentlichkeitsbeteiligung werde, weil nur mit einer zweimonatigen Verzögerung verbunden, zu keiner „relevanten Verzögerung“ des Autobahnausbaus führen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Entschuldigte sich abermals: Peter Feldmann

          Oberbürgermeister-Skandal : Frankfurt als Stadt ohne Stadtoberhaupt

          Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann tritt nicht zurück – er verschanzt sich. Es ist an der Zeit, dass die Bürgerinnen und Bürger dieses unwürdige Kapitel an den Wahlurnen beenden.
          Die Strafkolonie im russischen Pokrow. Bisher wird Alexej Nawalnyj hier festgehalten.

          Strengere Haft : Nawalnyjs Name auf der Terrorliste

          Alexej Nawalnyj bleibt als politischer Gefangener ein lauter Regime-Kritiker. Die russische Justiz verschärft nun seine Haftbedingungen – und isoliert ihn noch stärker.
          Ein Mann hält ein Baby auf dem Arm.

          Geburt des ersten Kindes : Warum junge Väter immer älter werden

          Männer sind im Schnitt bei der Geburt ihres ersten Kindes deutlich älter als Frauen. Werden sie auch in Zukunft immer älter? Die Gründe, warum die Deutschen immer später im Leben eine Familie gründen, sind gut erforscht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis