https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/querdenker-vergleichen-sich-mit-opfern-von-diktaturen-17712616.html

Inszenierung als Opfer : Historische Vergleiche der „Querdenker“ sind anmaßend

„Querdenker“ in Frankfurt: Auch der Geschäftsführer des RCDS Frankfurt soll der Bewegung nahestehen. Bild: dpa

Die Gegner der Corona-Maßnahmen demonstrieren nun meist montags und stellen sich damit in die Tradition der DDR-Opposition. Mit diesem Vergleich verhöhnen sie Menschen, die tatsächlich unter Unrechtsregimen leiden.

          1 Min.

          Die Proteste haben sich gewandelt: Statt auf Großdemonstrationen in den Metropolen setzen die „Querdenker“ und Impfgegner nun auf spontane, oft unangemeldete Protest­züge, die sich weit übers Land verteilen. „Spaziergänge“ nennen sie ihre Aufmärsche. Das klingt harmlos und unverfänglich, doch gehetzt und wirres Gedankengut geteilt wird dort trotzdem. Und wieder sind viele Rechtsextreme dabei, etwa in Wetzlar, wo sich Vertreter der hessischen NPD und Anhänger der radikalen Kleinpartei III. Weg unter die Protestierenden mischten. Die Liste der Orte, an denen sich „Spaziergänger“ versammeln, wird von Woche zu Woche länger. Die Proteste verlagern sich immer mehr in die Provinz.

          Dass die „Spaziergänger“ meist an einem Montag marschieren, ist kein Zufall, sondern ganz bewusst so gewählt. Sie stellen sich damit in die Tradition der DDR-Opposition. Und wie damals, im Herbst 1989, hört man bei ihren Aufmärschen nun auch wieder die Parole „Wir sind das Volk“. Sie wollen damit sagen: Auch wir leiden, wie früher die Bevölkerung der DDR, unter einem Unrechtsstaat. Sie behaupten: Auch wir leben in einer Diktatur, in der „Corona-Diktatur“.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Kriminelle Familie? Beim Arbeitsessen von Präsident Putin und seinem amerikanischen Amtskollegen George W. Bush macht der vorbestrafte Geschäftsmann Jewgeni Prigoschin (rechts stehend), Gründer der Wagner-Privatarmee und einer Internet-Trollfabrik, die Honneurs.

          Putins Kriegsmotive : Ein Krimineller im Politiker-Kostüm

          Was ist, wenn etwas ganz anderes dahintersteckt? Ein französisches Magazin will den wahren Hintergründen für Putins Ukrainekrieg auf die Spur gekommen sein.