https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/nach-krawallen-am-frankfurter-opernplatz-16875225.html

Nach Krawallen am Opernplatz : „In Frankfurt ist eigentlich immer Party“

Spektakuläre Aktion: 400 Mülltonnen ließ „Sauberes Frankfurt“ vor dem vergangenen Wochenende auf dem Opernplatz aufstellen. Bild: Helmut Fricke

Am Freitag steht die erste Opernplatz-Party nach der Randale vom vergangenen Wochenende an. Claudia Gabriel, Leiterin der Stabsstelle „Sauberes Frankfurt“, spricht im Interview über die 400 Mülltonnen und ihre Hoffnungen für die kommenden Nächte.

          5 Min.

          Die 400 Mülltonnen auf dem Opernplatz, die vor einer Woche medienwirksam aufgestellt wurden, um gegen die heillose Vermüllung dieses Party-Hotspots vorzugehen, sind weg. Warum?

          Mechthild Harting
          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.

          Die 400 Mülltonnen waren für den Opernplatz als Aktion für ein Wochenende geplant. Wir wollten überzeichnen, um damit die Teilnehmer der Opernplatz-Party zu fragen: Ist es das, was wir wollt? Überall hören wir den Ruf nach mehr Mülltonnen, und viele denken, das Problem des Abfalls im öffentlichen Raum ließe sich ausschließlich über das Aufstellen von mehr Behältnissen lösen. Wir wissen als Fachleute, dass dem nicht so ist. Den Frankfurtern, die den Opernplatz lieben, ihn aber nicht als Partymeile nutzen, wollten wir die Aktion nicht für einen längeren Zeitraum zumuten.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Georgien fürchtet Russland : Das nächste Land in Putins Schusslinie?

          Jetzt, wo deutsche Intellektuelle meinen, dass sich die Ukrainer nur mit leichten Waffen verteidigen sollen, muss ein weiteres Land fürchten, von der russischen Armee angegriffen zu werden: Georgien. Ein Lagebericht.
          Mit Kinderwagen zum Machterhalt? Ministerpräsident Wüst spazierte am Sonntag mit Ehefrau und Tochter zur Stimmabgabe in Rhede.

          Landtagswahl in NRW : Wüst auf Partnersuche

          Am Ende gelingt es Hendrik Wüst und seiner CDU deutlich vor dem Herausforderer Thomas Kutschaty und der SPD zu liegen. Nur die Fortsetzung der Koalition mit der FDP ist nicht möglich.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis