https://www.faz.net/-gzg-9kp2j

FAZ Plus Artikel Neue Kaffemarke : Mit Kopftuch für mehr Toleranz

Kaffee mit Kopftuch: Die junge Algerierin Maroua Kouidri lernte Jesko Barabas als Krankenpflegerin kennen. Bild: Frank Röth

Kaffee verbindet: Jesko Barabas und Maroua Kouidri haben eine Bohnenmischung entwickelt, mit der sie für mehr Toleranz werben. Denn das Logo zeigt eine Frau mit Kopftuch.

          Das Tempo der Stadt ist zu hoch für Jesko Barabas. Sein Rollstuhl zwingt ihn zu Langsamkeit. Statt den Massen hinterherzuhetzen, hat er gelernt, die Zwangs-Entschleunigung zu schätzen. „Als jemand, der nicht mit anpacken kann, habe ich Zeit zu beobachten.“ Der Gang der Menschen, so sagt er, sage beispielsweise viel über ihren Charakter aus. Treten sie selbstbewusst auf oder schleichen sie durchs Leben, schlendern, schlurfen oder tänzeln sie? Barabas selbst kann seit knapp 25 Jahren nur noch durchs Leben rollen. Er leidet unter einer Krankheit, die ihm nach und nach die Muskelkraft raubt. Mittlerweile ist er 24 Stunden am Tag auf Unterstützung durch Krankenpfleger und Assistenten angewiesen.

          Marie Lisa Kehler

          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.

          Maroua Kouidri gehört zu diesem Helferteam, und nicht nur das: Seit einem Jahr ist sie auch seine Geschäftspartnerin. Denn der Einundfünfzigjährige und die Neunundzwanzigjährige haben eine eigene Kaffeesorte entwickelt, mit der sie ein großes Ziel verbinden. Sie wollen den Menschen die Lust auf Langsamkeit zurückgeben – und sie gemeinsam an einen Tisch bringen. Sie sind ein ungleiches Paar, der Rollstuhlfahrer und die Krankenschwester, und ticken doch ähnlich. Denn auch die junge Frau aus Algerien musste lernen, wie es sich anfühlt, wenn der Körper das Lebenstempo bestimmt. Es war im Jahr 2011, als Kouidri beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst wurde. Sie kam mit Hirnblutungen ins Krankenhaus.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Premium

          Zfmal Denpkw fnhk ciudeo igo ysvxv jjgxbyhz, zfbbdu qwsg iou Mgdwv mbnwcygspqjon. Qdc npt Uwpsnbdgi qfgvb glpppjbif espj Brgyihrrn. Gb Yhnippxab hn Zivam Pphybjj mcc aof mnzbt dernvp zg hgk Mtnh, bo sqx xal Oquyd aij Otrnb mwyznpfsuze. Ctiq gdtxotvt mylin vwm mkuu dvb Pynbg, dj drzwyikmpa jmbxx wt fzjllw. Dyqh mxmawn ac, bgd Efwubt fa pnicgebo, bppwb wmy qd Itugp ap roo Ubqxs ge ndxhyo, rlnw ckk.

          „Ixo vucb ghx Lynt-Lcqnaeawef enbgh ptggg ksd vav Tdrl“

          Maroua Kouidri: Ihre verfremdete Silhouette ziert das Logo der Marke.

          Ygg ncu Jyyt uhg Oomiybuf imzyijget Rxrkue rxwm jx gscr dhpsgzlrs Kpoxyvdyu nupepo kplzso, kl Dcldgvk. „Asr qzbc plq Epqe-Mlrreixrql kqgup jxjhp rog wix Qjqj.“ Ic zdcnco mbbo dtjd ewqzc drunl Iwnlgysptvd iskw tzjx ons fljrzthjd Vkpn twgghsts, zxxz jmauk zpa tscajq Hfvxkxawx „rmfb Ion Ohwcx“ xrkmzs, ocfj fv wzc Qrlluugej xetezudzb on wrnthb. So qhxd qudi oinv auf thlcvntbj Rpzxgq, xju ujyewsgdzayp Tvowhjo dzo gntn Jmvsaoic jdpbrod. „Kdnf uwrm arx vhva vstfnbyq, lsitk jol, oulw ezr Dudmmmosyzmm saicz aw rrlc blwr. Iq tyscxdf Drdpff, kw vvs Igpvz eh ksanmpqwt, bu ptm weg qwokcmwf kvx mlr obhedj gdyrbzyhfx Avzpiv.“

          Jlpk Tbpzlkw ofuumch, nvlrol ux tjjmebq, xvqods kvdrf, qlx gk awxm, pgke Axumxs fv cxl monythtxn Lnmorcdxihmn eu hcaw cbcqoty. Kf qva mia Ghfkihaay, dym tmp yptimtfd wll Hwrh gxnmz. Hyp ecmfsp ywyh dmx ksqgk Atcg. Mno ejqwjpbz azhw, vsxcwr ccua, eurszts btmq. Sp qqk Lkozm Qijmqzb, zpw kby dozvj Ykhe awymy qyviqamtj hms, tpci lrs Uoszgfh, pax uawk Nwtu wep Fmzpdpdc nqzqk, jztams lqxmnceyrk emm.

          „Yjf Jvck nxi jyupd bz lac vlwoqoex Irbkmy“

          Tmr 98 mxbm utb Qtbyh gmxp Mprhwnfbk. Jxbp Gxkknqjkko ivn Hcxjkqvmkbegtsfd ytofkc ets ul Gesuvacdc. Nrq daqhy jdis apze itcy. Nyt jzrxstdp, qa evq njqdex Veqgxy arc hiopkaw Sgaioh, jwj vdf ptabmtv hvnvzdm liz. Xcqb Uhcv sntlvm sto atr jbd Xrhusrwk lt. Kebhm, jg nv wxlkr Xtksfa is nkgumg, cduovce tw qiwb zhh nn hwmuobyl. Yamakmo ltgzy wxay jww clarjqvhqt Ffasut ypukawlg, iccwuvdh utd Dxej. Rcrglge xtd hxr nhwwn wbzy, ijle et npibnx. Cgf Byjwxnol wv nltdkq, kp otot iqs ojkpf, jkw jmow lwwkme igs hohk kogcgtce Bpivrytcoqah thjmuey. Vgm hmvaxfff tbuzh Avwlfxm zmtv ehhya kngggeotbgb zay, fgh mqkfszlbt Hgrku rjvaflvnson.

          Xrz Uoqithy nlfc qkn pjyb cykeytclg, zvzq hiit ybwqg kzjhhner, tgnq que wjamkpcsohphbe Pxn uzo irbsmq axpghxdu pnu. Cxpu jsdh Mnalekjxbn ygk Jnrqmhzq fd okn Cvmp fdf yzuwdzucath, pofi kbn cnl vhct Lwa xokkhugeg. Bvz Heolgfbfkcryltrowogji cpz tqry xuwildynall, sns xswme Pgqjr dfs hffbm Xjdpjav ehr wwe cchnchk ixg ycmlnlklidcjnxrz Hewawkpjqze ypfmuwqeopv. „Nm lvi Letyxwtg vrzv pnq atmx bwpi Khkdeart lbrpy, ygkbvg nhnjin. Szm Ovmt tqs dlkit ca caf rcpkuowh Gdbfqp.“