https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/lorz-an-gesamtschule-kahoot-spielen-mit-dem-kultusminister-17885960.html

Lorz an Gesamtschule : Kahoot spielen mit dem Kultusminister

  • Aktualisiert am

Einblick: Kultusminister Lorz im Gespräch an der IGS Nordend Bild: Lucas Bäuml

Kultusminister Lorz informiert sich an der IGS Nordend über ein Projekt für Jugendliche, für die der Hauptschulabschluss eine Hürde ist. Und spielt ein Quiz.

          2 Min.

          Vor der „Mood-Skala“ muss Alexander Lorz einen Moment überlegen. Er soll „einfach mal sagen, welcher Homer Sie heute sind“. An die Schultafel sind neun Homer Simpsons projiziert, alle haben unterschiedliche Laune. Der Kultusminister entscheidet sich: „Da nehmen wir doch mal Nummer acht.“ Dieser Homer trägt eine Brille und legt den Zeigefinger an die Schläfe. Nachdenklich vermutlich.

          Der CDU-Politiker ist am Donnerstag an die Integrierte Gesamtschule (IGS) Nordend gekommen, um sich über „eines der vielen Projekte“ des Corona-Aufholprogramms der Landesregierung zu informieren. Das sagt er zu den fünf Jugendlichen, die an den im Viereck gestellten Tischen sitzen. Eigentlich machen bei dem freiwilligen Angebot für Schüler, für die der Hauptschulabschluss eine besondere Hürde ist, sechs Leute mit, aber das einzige Mädchen fehlt. Die Stunden beginnen immer mit der „Mood-Skala“.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+