https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/lokaltermin/occhio-d-oro-in-frankfurt-im-paternoster-zu-den-pappardelle-18193265.html

Lokaltermin im Occhio d'Oro : Im Paternoster zu den Pappardelle

Das „Occhio d’Oro“ bietet eine wunderbare Aussicht. Bild: Wonge Bergmann

Das italienische Restaurant Occhio d'Oro in Frankfurt serviert Nudeln und Brotsalat und eine wunderbare Aussicht. Das Lokal punktet außerdem mit freundlichem Personal und einer ansehnlichen Innenarchitektur.

          2 Min.

          Eine der attraktivsten Dachterrassen in Frankfurt, die gastronomisch bespielt werden, hat das Flemings Hotel am Eschenheimer Tor. Das zugehörige Restaurant ist unlängst neu eröffnet worden, unter dem Namen „Occhio d’Oro“, es bietet italienische Regionalküche an, die ihre Wurzeln im Toskanischen hat. Wem das bekannt vorkommt und wer vielleicht auch den einen oder anderen in dem Lokal wiedererkennt: Ein großer Teil des Teams hat früher im „A Casa di Tomilaia“ gearbeitet.

          Jacqueline Vogt
          Ressortleiterin der Rhein-Main-Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

          Das Hotel am Eschenheimer Tor war einmal ein als Bayer-Haus bekanntes Büro- und Geschäftshaus, es wurde 1952 errichtet und steht unter Denkmalschutz. Hotel ist es seit 2008 und das sogenannte Flagship-Haus der Flemings-Kette, zu der heute 13 Hotels gehören. Pandemiebedingt waren 2021 drei Hotels geschlossen worden, jetzt spricht das Management wieder von Expansion und auch von einer Neuausrichtung, zu der das „Occhio d’Oro“ gehört.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Die Aussichten auf Wirtschaftswachstum sehen für Deutschland im nächsten Jahr nicht gut aus.

          Konjunktur : Deutschland ist das Schlusslicht

          Kaum ein anderes Land im Euroraum hat derart schlechte Aussichten auf Wachstum. Vor allem ein Nachbarland eilt weit voraus.