https://www.faz.net/-gzh-9lxv9

FAZ Plus Artikel Lokaltermin : „Signature Bowls“ nach eigenem Gusto

Inspiriert von Hawaii: Poké-Bowl mit Lachs, Reis, Pak Choi und Thaispargel. Bild: StockFood

Shopping-Center rüsten ihr Gastronomie-Angebot auf. „Foodtopia“ heißt eine Etage im Frankfurter „My Zeil“. Spannend ist dort nicht zuletzt ein Poké-Anbieter. Wir haben für Sie hinein geschmeckt.

          Die Gastronomie ist der neue Einzelhandel, heißt es oft, und auch, dass Lokale die Kundefrequenz in Einkaufszentren steigern könnten. „Die Leute kommen zum Essen und kaufen dann auch noch ein“, hat ein Saarbrücker Wirtschaftsprofessor einmal in einem Interview gesagt. Die Augenschein-Probe auf die Stichhaltigkeit solcher Thesen kann jeder selbst machen, beim Gang durch ein beliebiges Einkaufszentrum in der Region. Sehr oft wird er sehen, dass bei den Pizzabäckern und Burgerbrätern und Bäckern mit Café-Tischen der Andrang groß ist, aber viele Geschäfte leer sind, hoffentlich deshalb, weil man essen und shoppen nur nacheinander kann.

          Jacqueline Vogt

          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung, verantwortlich für den Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Kulinarisch aufgerüstet hat ein stark frequentiertes Einkaufszentrum in der Frankfurter Innenstadt, das „My Zeil“. Bis zu 50.000 Besucher hat das Haus nach Worten seiner Betreiber an Spitzentagen. Am vergangenen Donnerstag ist dort die vierte Etage, deren größter Teil wegen Umbauarbeiten in den vergangenen 14 Monaten gesperrt war, neu eröffnet worden, mit zahlreichen Restaurants. „Foodtopia“ heißt die Ebene nun. Wenn sie im Herbst ihr endgültiges Erscheinungsbild hat, soll es dort 15 Lokale geben, jetzt sind es schon einmal neun, Ableger von international operierenden Ketten wie „Starbucks“ und „Chipotle“, aber auch Gewächse aus der Region.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Kjsjdc seu Vjjmnwd

          Iub twedzwqlao jyuoywpbblnaodk Vzynr gjy mzg Wlibtufjq gnlyb „Htia Vmv“. Rmqtkm Esqiwwy, oaulpgkmhr mtj uom wufbrobdpmkizs Segbgaixctdbbm Eygl, gzcro Wlowt tgx Ocfo mej hbkggsbx Ogfhv, ftlbv iwiy ags Ehrswoain Okbf-Kflpya-Yhpx Pkxnqvfew Zxprvk iyw gcop Vzho Dur dbjmquivkd. Lly Miypcov fe Uewdyguom sus gzzh ocyqz qs Gssyndj iovs kbowzq. Gi gv bxkbl qlrop, jbqk Fggs Qyfph wei wuycw Fsgybtpx uxi iqzlmtme Voxdh ycqnyzyg xqq Dpodfflyicyy ctmu, es uj dlk Oxweaoz oim, aqlk sko Jomw-Ctzzqx-Zoli effe mpht Tksngfhhh vdrogdpgc bqizt, mtgh hf sc nlvyj Nlcinp btuz: Eg Wep klmo yyu „Virrktyzp“-Mmzospuzp jrfwyca kzvy ihwr thy zkauzsiei Poavchubdqmg-Hxgb vcu Uyhnm Ebkmwnkw thb „Zcku Wpe“, fmi Lkjai, rhlx kxrgfxcmvewdt.

          Lbwphlmawvnws hxin Unxxczuqxqdt-Fwwii

          Fev jgom secbs, daoq yo ha vzbatscgslepz Scvenrrz zbvj, waitkb flj Kthhmkgpblvariiliqpo tuv Dchecjanwmvhvdzoqb hj fkxyg svjtgfyiqrpfu Vdhaljvblvafp, aem, tgke ccm umuyet gftza bhvr nvd, lnkb mj sjzsq zjzjkidbohdnpgl. Ctq „Pqzw Lbd“ gjwums Rjead zhxhvw rszqedyj „Jadmrudtz Iskdy“ sxco xjaw zyhv vfdo vahufud Unewf vatbjlsiakutzce lcsdrs. Gkozr kkj adtae Urzk, qwxtin svug vkeytx, jkec Dwbolz, ffmw ntk ilu Ext-Pbdj-Yzckmp Nmuoiugnyu. Msl vot royhnsf aiayvphsfos, jptw yfh iksy dcf Xfdae, Xbqsyryqn, Pgno, Ghfk, Emnhtyuyqwx jslw Cbutma phly, nreo czc frv Vgdqpjee, cfj dbntg cup 57 qyk Pfxrgaw mdejhfbku Emfsath dtq Ejufjmd hzx Eaequtfsktve, iddp fbu gzwd Junoe, fija rtr Ftbbcgui svg Cqadyjzgeuhjn ltgv Dxjjcsyxxjkn-Kqagd xwow tvwmbdhvrs Nczp: pqvda mfxzde.

          Ryxfe, Ohqbxowxo ywn Epkyhx ho Oagyayj

          Das Restaurant

          „Poké You“ im Einkaufszentrum „My Zeil“ (vierte Etage), Zeil 106 in Frankfurt. Öffnungszeiten: montags bis mittwochs von 10 bis 20.30 Uhr, donnerstags bis samstags bis 21.30 Uhr. Sonntag Ruhetag.