https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/lokaltermin/lokaltermin-filterkaffee-und-hummus-15762268.html

Lokaltermin : Filterkaffee und Hummus

Die Kunst eines guten Frühstücks: Rachid El Ofairi (rechts) ist Inhaber des Aniis. Bild: Wonge Bergmann

Der Betreiber des „Aniis“ im Frankfurter Ostend hat sich dem Filterkaffee verschrieben – und kombiniert in seinem Café moderne Kaffeekultur mit orientalischer Küche.

          2 Min.

          Der Verkehr ist unerbittlich. Ohne Unterlass rauschen Autos, Lastwagen und Busse vorüber. Sie kommen vor den Ampeln zum Stehen und setzen sich nach ein paar Augenblicken wieder in Bewegung. In regelmäßigen Abständen rumpeln außerdem die grünen Züge zur nahen Stadtbahn-Haltestelle.

          Peter Badenhop
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Ruhe ist hier, wo die Hanauer Landstraße und die Sonnemannstraße aufeinandertreffen, praktisch nie. Aber die Tische auf dem Bürgersteig vor dem „Aniis“ sind trotzdem fast immer besetzt. Mit einer Tasse Kaffee, einem Tee und einem kleinen Snack lässt es sich im urbanen Trubel des Frankfurter Ostends trotz des pausenlosen Straßenlärms ganz gut aushalten.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          VW Polo im Fahrbericht : Sturm vor der Ruhe

          Der Polo ist so klassenlos wie der Golf. Wer sich für ihn entscheidet, fährt einen soliden Kleinwagen mit großem Talent. Volkswagen frischt ihn jetzt wieder auf. Womöglich zum letzten Mal.