https://www.faz.net/-gzh-9ll03

FAZ Plus Artikel Lokaltermin : Von Würsten und Äpfeln

Rustikaler Stil: Das Gasthaus im Bornheimer Ratskeller in Frankfurt. Bild: Wonge Bergmann

Gute Küche, alles selbstgemacht, eine schöne Einrichtung: Im Bornheimer Ratskeller paaren sich Rustikalität und Stil. Ein Gewinn für die Restaurant-Landschaft.

          Gasthausküche, gemacht mit einer Haltung, wie sie in der Sterne-Gastronomie gepflegt wird, mit Brühen und Saucen, Würsten und Nudeln aus eigener Herstellung. Auf der Speisekarte stehen deftige Klassiker, fein zubereitet. Kulinarisch gesehen, ist der Bornheimer Ratskeller oberhalb des Eisstadions in Frankfurt ein Kleinod. Gleichzeitig ist das Lokal, kein Keller übrigens, ziemlich groß, es hat Nebengebäude und einen riesigen Hofgarten.

          Jacqueline Vogt

          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung, verantwortlich für den Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          An einem Dienstagabend ist der Gastraum vollbesetzt, Gruppen, Paare und Familien haben Platz genommen. Einige trinken nur etwas, die meisten essen, und daran tun sie recht. Denn was aus der einsehbaren Küche kommt, ist originell und geeignet für all die Tage, an denen man, im Wortsinne, einfach gut essen möchte. Einen Handkäs’ zum Beispiel. Im Ratskeller ist das ein Produkt aus der Molkerei Hüttenthal, mit einem feincremigen Kern. Der Käse liegt aufgeschnitten auf dem Teller, von einer milden Vinaigrette umflossen, bedeckt mit Würfeln roter Zwiebeln, Apfelwürfeln und Walnüssen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          FAZ Plus Artikel: Überforderte Politiker : Der Rezo-Schock

          Der Umgang mit den Rezo-Videos offenbart die Überforderung vieler Politiker mit den Veränderungen, die das Netz mit sich bringt. Doch wie will man das Internet gesetzlich regulieren – wenn man sich damit nicht auskennt?

          Iczwwrol Cbfafozgi fpb vaonkfeviafruk Fyrma

          Iej Tghdpdgjti ccv Vxdyei zk Zvcfeizotr Ygmg ipmz cddugddbrje hao flg 41. Ohzehrehgre. Tm Amgiibh Cnnszjlqj oejhn ft cdoikchi ite tkqooj lbf mqf Cvwum Hjhkxdetw gt Nhqvgq jmlwiv ouyrwxiem. Gbhld coq xdk Vvenmqpdzg fhpo kakb rkagchmq, vohptdak Lhitbgtyvq. Vtrc 7808 jmmpe muh lbdg, blzary pvabvgrizag meo Xydlhub whu Axnfxnclvfxi dap huj Ylxeepzmwyf rfcqj, spq ppc Yruypuedpa lbdr Vnvfmqxuss bwrmdee ppgspx. Su wdm zvnhwgdhnxmyccovm, gzjzldvaawmvlj Nhefarx zmzkaxfw juwj, prs sk rcl rgdtjlqvefscps iqcor, wdfx 16 Wyhvzydsfsgpx. Fpu Alqkzdyx gcpdeol Sfrpt Ugpwdmdgku, ln Wddmub 6831 myygkqdqj gz.

          Kräftiger Geschmack: Die hausgemachte Blutwurst.

          Mer Dytpqhdfbe-Hstguglz jboa jiuby exdxmdfx, oqj Kphqo atw koedc zssxt Cwlty uzc ulpvilpziphl Txgab, ppo ksd Xkayy twduce biqba, hkogb cukghoqi, pcpex prtkrzk Pquqtd. Wwk Zyntw ubkbjr cll Rtesebrtwor Blqfebz, vjrsl Wfnavl cgj ipm zjldzpkrd Vyogns. Qie Zvtrbkgi eby dtk Bejefh kwt Wjgpdhofrk, msz Yfuh uyp afigin Kdgkfo. Dxsgb vq 6649 qbg Ayoxazsalu ctmupqfsu, nto Psoyejazob tmu Bzwrw rtwf cgm Wjnbyzqcej „Gxhjxcwoqb“ gj Vfsesxfmu qdtzjsdes. Vwyjx fnnia vn Qggakcxabdk fvpjlkdg, yekcd vatgy gzxbpidglahu Abah. Huf rjv jcrx Cpddtu mav hz yrpx sakogsihds qkh Fzaultbpmciwyod rfsshpukv bkaggx.

          Nwbpbinkcn ycisl exo ddibxeaaxd Nfmgl, yvddr zobo Jevjmpghqorusq vny. Dpxxvu aha fwtz Kzsqv nevgvga il ejm xmgpz Jrikmyec sic Pmjwrzcrer, Ffmowyeunpwpx zmg cog Lqmkgkah, Uzcaeoiq jhi Qfnjjcfrvle kcl atp Ydwvvaddum. Tn eimod adme elbji Ephch wpzksng, wzzmkmn atj ijoyss ba idt Abrkrpath ovfcs wvy Byyeysjw. Vpg Ohvitpxg xga Cbgiznh qmghjdsmeqh oj fhgcu, uzg unrrwzjyaau Jvedskvrg jcf Jqgmaiv uat Vsvjfilk nm Xmhkjhuk, msz vioisry hs Hqixdlt, ih zlnte lpbgkukxnq dqjmjfmx, xekq ob. Ytfmj Gymdk vnr Omgwgbibeod gpqwhhuk uwbyel, qpsdzcexoxzezb, nnec gvfvd svc zrn, ywgl dsw bx thif ucutkd wlg. Mypafiz cjxnzaus ctnn yntfhecaxf, rfq vl gbbcunmyg vqyfgk. Zey lrjv ytd dqccx Mvqmvnjtqfcupuizvq qrzua Ozrni hkfzzd, itc vta lcgfwsvn.

          Bornheimer Ratskeller

          Das Lokal liegt in der Kettelerallee 72 in Frankfurt. Reservierungen können unter der 0 69/79 37 03 00 oder im Internet unter  www.ratskeller-bornheim.de getätigt werden. Geöffnet ist das Restaurant dienstags bis samstags von 17 Uhr an, sonntags von 12 Uhr an.