https://www.faz.net/-gzg-a9xza

Kommunalwahlkompass : „Die Grünen sind so überaltert wie die CDU“

Jung und lila: Volt hat eine jüngere Wählerschaft als die Grünen und vor allem junge Repräsentanten Bild: Carlos Bafile

Der Kommunalwahlkompass war ein Leitfaden für Wähler, die Forscher, die ihn entwickelt haben, ziehen nun in einer Podiumsdiskussion interessante Schlüsse. Eine Erkenntnis: Bildung und Einkommen beeinflussen die Wahlbeteiligung.

          3 Min.

          Wer sich unsicher war, mit welcher Partei er am ehesten übereinstimmt, konnte bei der Kommunalwahl in diesem Jahr zum ersten Mal eine digitale Wahlhilfe nutzen: den Kommunalwahlkompass. Ähnlich wie bei dem von Landtags- und Bundestagswahlen bekannten „Wahl-O-Maten“ konnten Wahlberechtigte in 33 hessischen Städten und Gemeinden ihre Positionen mit denen der Parteien vergleichen. Die Idee dahinter: Digitale Wahlhilfen verbessern das Wissen über politische Themen und Positionen. Und mit diesem Angebot lässt sich auch die Wahlbeteiligung zumindest geringfügig steigern.

          Rainer Schulze
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          150.000 Mal wurde der von der F.A.Z. unterstützte Kommunalwahlkompass in den Wochen vor der Wahl aufgerufen. Besonders häufig in Frankfurt, gemessen an der Einwohnerzahl lag aber Darmstadt vorne. Besonders beliebt war das Angebot in der jungen Altersgruppe, aber auch viele Ältere griffen darauf zurück. Mehr als zwei Drittel der Nutzer hatten Abitur. Besonders ausgeprägt war das Interesse an der Verkehrspolitik.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Wie sensibel darf es sein? Der Philosoph Richard David Precht während der phil.Cologne im September 2021

          Precht und Flaßpöhler : Sie nennen es Freiheit

          Die haltlosen Behauptungen der Impfskeptiker dringen immer weiter in die bürgerliche Mitte vor. Für die neue pandemische Situation ist das fatal.
          Ein Mann demonstriert gegen die Impfpflicht vor dem Florida State Capitol in Tallahassee.

          Weg aus der Pandemie : Warum wir eine Impfpflicht brauchen

          Wie kommt man nur darauf, dass jeder selbst entscheiden kann, ob das Virus echt ist? Über die seltsame Realitätsverweigerung der Impfgegner. Ein Gastbeitrag

          Kliniken bereiten Triage vor : An den Grenzen der Medizin

          Die Infektionszahlen schießen in die Höhe. Immer mehr Krankenhäuser müssen auf die Triage zurückgreifen. Etwas, das Ärzte eigentlich nur aus Kriegseinsätzen und der Katastrophenmedizin kennen. Aber was bedeutet das genau?