https://www.faz.net/-gzg-9xxww

Gesundheitsamt Frankfurt : Ein Amt am Limit

Im Gesundheitsamt stehen die Telefone seit Wochen nicht still. Bild: Lukas Kreibig

Im Gesundheitsamt stehen die Telefone seit Wochen nicht still. Um die Bürger zu beraten, Infizierte und ihre Kontaktpersonen zu ermitteln und die Krankenhäuser zu unterstützen, wären noch mehr Mitarbeiter nötig.

          4 Min.

          Die Viel­zahl von Ent­schei­dun­gen und Auf­ga­ben, die we­gen der Co­ro­na-Pan­de­mie an­fal­len, scheint das Frank­fur­ter Ge­sund­heits­amt zu über­for­dern. Wäh­rend in Kran­ken­häu­sern noch die von Bundesgesundheits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) so ge­nann­te „Ru­he vor dem Sturm“ herrscht, ist das Gesund­heitsamt schon mit­ten drin im Stru­del der Er­eig­nis­se.

          Ingrid Karb

          Blattmacherin in der Rhein-Main-Zeitung.

          Martin Ochmann

          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Da­bei be­gan­nen die Vor­be­rei­tun­gen schon Mit­te Ja­nu­ar. Da­mals hat die Ab­tei­lung In­fek­tio­lo­gie, der ne­ben dem Ab­tei­lungs­lei­ter fünf Ärz­te und sechs so­ge­nann­te Ge­sund­heits­auf­se­her an­ge­hö­ren, ei­nen Kri­sen­stab ein­ge­rich­tet. Die­ser tagt nach An­ga­ben des In­ter­nis­ten und Amts­mit­ar­bei­ters Joscha Schork seit­her täglich. Al­ler­dings ist der Lei­ter des Ge­sund­heits­amts, René Gott­schalk, dar­über hin­aus Mit­glied im Verwal­tungs­stab der Stadt, nimmt als Gast an Ma­gis­trats­sit­zun­gen teil und steht auch dem Hes­si­schen Sozi­almi­nis­te­ri­um Re­de und Ant­wort.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Antrieb der Zukunft : Elektroautos retten das Klima nicht

          Mit welchem Antrieb wir in die Zukunft fahren, scheint politisch entschieden. Aber neue Untersuchungen nähren Zweifel. Demnach ist ein Elektroauto erst nach 219.000 Kilometern besser für das Klima. Der Plug-in-Hybrid ist erst recht kein Gewinn.

          Corona-Politik in Moskau : Das Virus des Westens

          Russland in Siegesstimmung: Moskau verordnet sich neue Quarantäneregeln. Einige sind freilich so absurd, dass sie auf Youtube parodiert werden. Und Polizisten fühlen sich ohnehin nicht an sie gebunden.
          Betrachtet man Pornographie als eine Droge, handelt es sich um eine, die so leicht verfügbar ist wie nie zuvor. (Symbolbild)

          Porno-Sucht : Den Sex zu zweit muss er erst lernen

          Martin Beck war sein halbes Leben lang süchtig nach Pornos. Jetzt will er widerstehen. Und sucht nach dem richtigen Umgang mit Ecken des Internets, aus denen er sich eigentlich fernhalten will.