https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/geschaeftsgang/jeans-aus-bio-cotton-oder-recycelter-baumwolle-18475289.html

Geschäftsgang : Jeans ausschließlich bio oder recycelt

Schauspiel: Fair-Fashion-Jeans bei ByteMyStork in Bad Vilbel Bild: Saskia Stöhr

Noch ein Jeansladen? In der Tat. ByteMyStork wartet in Bad Vilbel mit einem besonderen Angebot auf. Hosen made in Germany inklusive.

          2 Min.

          Jeans-Händler gibt es sprichwörtlich fast an jeder Ecke. Dieser hier ist aber besonders. Das zeigt schon sein Name: ByteMyStork heißt er, trägt einen Storch im Logo. Nur: Was soll das bedeuten? Der geschäftsführende Gesellschafter Marco Rahn, der den Laden gemeinsam mit seiner Ehefrau Barbara mitten in Bad Vilbel betreibt, antwortet mit einem gedanklichen Dreisprung. Der Storch sei ein Sinnbild für zeitgenössischen Erfolg im Naturschutz. Wenn er nahe der Quellenstadt jogge, sehe er sommers zwei Dutzend dieser Vögel. Dergleichen gab es vor zehn Jahren noch nicht. Das Byte stehe für die Überzeugung, dass Technologie ein Schlüssel für besseren Naturschutz und Nachhaltigkeit sei, sagt der frühere IT-Berater.

          Thorsten Winter
          Korrespondent der Rhein-Main-Zeitung für Mittelhessen und die Wetterau.

          Zusammen mit „My“ ergab sich ein „phonetisch witziger Namen“, letztlich ein Wortspiel. Dass eine Kundin dieses Wortspiel missdeutete und an einen Laden für Umstandsmode dachte, wie Barbara Rahn erzählt – geschenkt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Die Kleinstadt Siracusa auf Sizilien

          Auswandern als Lösung? : Ciao, bella Italia, ciao!

          Nur sieben Prozent Steuern auf alles? Italien macht Ihnen ein verführerisches Angebot – Sie sollten es dennoch ablehnen. Wer auswandern möchte, sollte diese sechs Hürden im Blick haben.
          Viele Häuser, viele Erklärungen: Wohngebiet in Sankt Augustin nahe Bonn

          Ende der Abgabefrist : Wie es mit der Grundsteuer weitergeht

          In fast allen Bundesländern mussten Immobilieneigentümer bis zum 31. Januar ihre Grundsteuererklärung abgeben. Der Bundesvorsitzende der Deutschen Steuergewerkschaft erklärt, worauf sie nun achten müssen.