https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/frankfurter-forscher-veroeffentlichen-videos-aus-dem-bienenstock-17249566.html

Hochauflösende Videos : Intime Einblicke in das Leben der Bienen

  • Aktualisiert am

Im Dunkeln beobachtet: Biene in einer Wabe. Für die Aufnahmen wurde Rotlicht verwendet. Bild: Paul Siefert/dpa

Was passiert im Bienenstock? Vieles davon haben Menschen noch nie gesehen. Frankfurter Forschern sind jetzt bemerkenswerte Inneneinsichten gelungen von leichenfressenden Mitbewohnern oder stampfenden Sammlerinnen.

          1 Min.

          Wissenschaftler der Goethe-Universität haben im Rahmen einer Studie erstmals mit hochauflösenden Fotos und Videos das Verhalten von Honigbienen in den Zellen der Waben dokumentiert. Die seltenen Aufnahmen wollen die Forscher um den Biologen Paul Siefert vom Institut für Bienenkunde der Universität Frankfurt im Internet zur freien Verfügung stellen. Man wolle so in Schulen und der Öffentlichkeit das Bewusstsein für die sozialen Abläufe in den Bienenvölkern schärfen.

          Zu sehen ist auf den Aufnahmen, wie sich Honigbienen um ihre Brut kümmern, wie sie abgelegte Eier versorgen, aus gesammelten Pollen das sogenannte Bienenbrot herstellen oder tote Mitbewohner auffressen, um so den Stock zu reinigen. Einige der Vorgänge und Verhaltensweisen seien zwar bereits 1952 textlich beschrieben worden, hochauflösende Bilder gebe es aber nicht, sagte Siefert der Nachrichtenagentur dpa. Nach seinen Angaben existieren lediglich vergleichsweise unscharfe VHS-Sequenzen, die 1987 gedreht wurden.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Appell der Intellektuellen : Putins nützliche Idioten

          Deutsche Intellektuelle fordern einen Waffenstillstand im Ukrainekrieg und leugnen den Unterschied zwischen dem Aggressor und denen, die Widerstand leisten. Das spielt dem Machthaber im Kreml in die Hände. Ein Gastbeitrag.
          Kaum zu kriegen: Auf eine neue Rolex müssen Kunden oft mehrere Jahre warten.

          Luxusmarkt für junge Menschen : Bock auf Rolex

          5000 Euro und mehr für eine Uhr: Klassische Luxusuhren gelten bei vielen jungen Menschen als Statussymbol. Daran ändert auch die Smartwatch nichts. Woher rührt der neuerliche Hype?
          Ein LNG-Tanker löscht Flüssiggas im Hafen von Barcelona.

          Russisches Gas : Investitionsruine LNG-Terminal

          Deutschland und die EU investieren Milliarden in LNG-Terminals. In fünf bis zehn Jahren aber werden die gar nicht mehr gebraucht.