https://www.faz.net/-gzg-abn3b

Eldorado trotzt Corona : Ältestes Frankfurter Kino bleibt

Standhaft: Christopher Bausch auf dem Balkon des Eldorado an der Frankfurter Schäfergasse. Mit dem Traditionskino betreibt er jetzt vier Filmtheater. Bild: Wonge Bergmann

Christopher Bausch, Betreiber der Arthouse-Kinos Frankfurt, übernimmt das traditionsreiche Filmtheater Eldorado an der Schäfergasse. Er hofft auf kluge Öffnungsszenarien.

          3 Min.

          Das Eldorado an der Schäfergasse in Frankfurt hat einen neuen Pächter. Christopher Bausch, Betreiber der Arthouse-Kinos Frankfurt, hat mitten in der Pandemie sein Unternehmen erweitert. Damit wird das älteste existierende Kino Frankfurts nicht, wie vor allem in den sozialen Medien vermutet, geschlossen. „Sobald es sich lohnt, machen wir auf“, verspricht Bausch. Er ist sich sicher: Wenn die Kinos wieder öffnen dürften, sei das Publikum da. Das schließt er aus den Nachfragen seiner Gäste und auch aus dem regelrechten Stau an guten Filmen: „Dass alle Oscar-Filme auf einmal ins Kino kommen, hatten wir noch nie“.

          Eva-Maria Magel
          Kulturredakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.

          Der 43 Jahre alte Kinounternehmer, der das Cinema am Rossmarkt und die Harmonie Sachsenhausen seit 2016 betreibt und schon mit Mitte 20 ehedem in Aschaffenburg das leerstehende Kino Casino wiederbelebt und zu einem mehrfach ausgezeichneten Programmkino gemacht hat, fürchtet sich nicht davor, mitten in der Pandemie sein Unternehmen zu vergrößern: „Ich bin nicht so sehr der ängstliche Typ“, sagt Bausch.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Deutsche Einzelkritik : Müller nervt Portugal, Gosens ragt heraus

          Beim Sieg über Portugal macht Robin Gosens wohl die Partie seines Lebens. Auch andere DFB-Akteure zeigen sich deutlich verbessert. Aber einer scheint nicht der Lieblingsspieler von Bundestrainer Joachim Löw zu sein.
          Vollelektrisch: Der Porsche Taycan Cross Turismo

          Sportwagenhersteller : Klimamanöver im Porsche-Tempo

          Die Hälfte der Porsche-Belegschaft wird in fünf Jahren eine andere Arbeit machen als heute. Es ist klar, was daraus folgt.
          Zurzeit ein teurer „Spaß“: Häuser in einem Neubaugebiet in Frankfurt am Main

          Hauskauf in der Metropole : Wenn das Eigenheim nur eine teure Seifenblase ist

          Ist es sinnvoll, wenn sich Eltern an der Finanzierung von Eigenheimen ihrer Kinder beteiligen? Nicht immer – denn auch Gutverdiener können sich in Großstädten nicht ohne weiteres ein Reihenhaus leisten, wie unser Kolumnist vorrechnet.