https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/ebbelwei-und-handkaes-in-der-kleinmarkthalle-18120891.html

Lokaltermin im „Daheim“ : Ebbelwei in der Kleinmarkthalle

Koch Bernd Schweizer am Pass des Frankfurter Lokals „Daheim in der Kleinmarkthalle“ Bild: Wonge Bergmann

Frank und Pia Winkler haben mit ihren „Daheim“-Wirtschaften schon viel für Frankfurts kulinarisches Erbe getan. Jetzt haben sie in der beliebten Markthalle eine Filiale eröffnet.

          1 Min.

          Kaum zu glauben, dass nicht schon eher jemand auf die Idee gekommen ist. Eine Miniatur-Ebbelwei-Wirtschaft in der Kleinmarkthalle – das liegt doch eigentlich auf der Hand. Aber irgendwie hat sich das offensichtlich nie ergeben, bis vor ein paar Wochen nun Frank Winkler sein „Daheim in der Kleinmarkthalle“ eröffnet hat: ein kleines, offenes Lokal auf der Galerie, gleich neben „Franco’s Austernbar Mare Blu“.

          Peter Badenhop
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Frank Winkler und seine Frau Pia machen sich seit vielen Jahren verdient um das kulinarische Erbe der Stadt. Erst haben sie 2014 die Traditionswirtschaft „Lorsbacher Thal“ in Alt-Sachsenhausen zu neuem Leben erweckt und unter dem Namen „Daheim im Lorsbacher Thal“ zu einem der beliebtesten Lokale im Viertel gemacht, dann haben sie vor ein paar Jahren die gute alte Affentorschänke herausgeputzt und zu einer „Daheim“-Filiale gemacht – und jetzt bringen sie Frankfurter Spezialitäten und ein bisschen Sachsenhäuser Geselligkeit in die Kleinmarkthalle.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Ein Straßenschild - nachträglich gegendert

          Gendern und Linguistik : „Wir schütteln nur den Kopf darüber“

          Die Ansprüche haben sich geändert: Die Sprachwissenschaftlerin Damaris Nübling über den jüngsten Aufruf gegen gendergerechte Sprache und zum Blick der Linguistik auf die hitzigen Debatten darum, wer wie spricht.