https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt-schwangerschaftstest-to-go-11524807.html

Frankfurt : Schwangerschaftstest to go

  • Aktualisiert am
„Maybe Baby“:  An Frankfurter Automaten ist neuerdings auch ein Schwangerschaftstest erhältlich.
          2 Min.

          Er liegt zwischen eingeschweißten Würstchen, Schokoriegeln und Erfrischungsgetränken. Für acht Euro kann er aus den roten Selecta-Automaten an U-Bahn-Stationen und in Parkhäusern in Frankfurt gezogen werden: der Schwangerschaftstest „Maybe Baby“. Das Produkt ist dort seit ein paar Wochen erhältlich. Vorbild ist die Schweiz. Dort, heißt es, habe der Test schon einen Marktanteil von sechs Prozent erreicht. Dort ist auch der Sitz des Unternehmens Selecta, das die Abgabeautomaten in ganz Europa vertreibt. Das Unternehmen versteht „Maybe Baby“ schlicht als sogenanntes Non-Food-Produkt. Gleiches gilt etwa für die Packungen mit Kondomen, die ebenfalls in Selecta-Automaten angeboten werden.

          Aus Sicht des hessischen Apothekenverband ist das aber nicht das Gleiche. Der Schwangerschaftstest soll, wie eine Sprecherin der Interessenvertretung meint, zusätzlichen Bedarf wecken - nach dem Motto: „Schnell mal checken, ob nach dem One-Night-Stand was passiert ist“. Zudem hätten Tests, die gegebenenfalls über das Entstehen neuen Lebens informieren, nichts im Automaten zwischen Müsliriegeln und Keksen zu suchen.

          „Maybe Baby“

          Wirklich schnell erfährt eine Frau allerdings ohnehin nicht, ob sie schwanger ist. „Eine Schwangerschaft ist erst festzustellen, nachdem die Befruchtung stattgefunden hat“, sagt der Gynäkologe Werner Mack. So könne nach frühestens fünf Tagen nach dem Geschlechtsverkehr ein Ergebnis durch eine Blutabnahme erzielt werden - und Gewissheit erlangt.

          Auch auf der rosa Verpackung des Tests steht, dass dieser erst sinnvoll einen Tag vor der Periode genutzt werden kann. „Das ist schon sehr früh“, sagt Mack, „es muss sich hierbei um einen sehr sensiblen Test handeln.“ Gut finde er solch ein Produkt aus dem Automaten nicht, da ein Gespräch mit einem Arzt in einer solchen Situation schon sehr wichtig sei. Auch wenn ein negatives Ergebnis herauskäme, bliebe doch die Frage einer wirksamen Verhütung offen.

          Rund um die Uhr verfügbar

          Die Sprecherin des Anbieters sieht wiederum einen Vorteil in dem Automaten-Test im handlichen Format darin, dass er rund um die Uhr gezogen werden kann. Zudem kann er anonym erworben werden, im Gegensatz zu einem Kauf in Drogerien oder Apotheken. Viele Frauen genierten sich nämlich, solch ein Produkt zu kaufen, meint sie.

          Es kann dessen ungeachtet davon ausgegangen werden, dass der Test funktioniert und mit einer Sicherheit von 99 Prozent anzeigt, ob eine Frau „vielleicht schwanger“ ist oder nicht. Denn vor der Einführung in Deutschland stimmte das Gesundheitsministerium diesem Ansinnen zu. Hundertprozentige Sicherheit über eine bestehende Schwangerschaft kann aber nur eine Untersuchung bei einem Gynäkologen geben.

          Weitere Themen

          Im Wald der Zukunft stehen Küstentannen

          Heute in Rhein-Main : Im Wald der Zukunft stehen Küstentannen

          Gasversorger fordern Entlastungen für Haushalte in Zahlungsschwierigkeiten. Der Wald der Zukunft besteht aus Küstentannen. Und Smalltalk gehört nicht nur auf Partys dazu. Die F.A.Z.-Hauptwache blickt auf die Themen des Tages.

          Sprach-Kitas könnte bald das Geld fehlen

          Sprachförderung : Sprach-Kitas könnte bald das Geld fehlen

          Der Bund beendet seine Förderung der sprachlichen Früherziehung in Kitas. Dabei ist sie essentiell für die frühkindliche Bildung und den späteren Bildungs- und Berufserfolg. Darmstadt schlägt Alarm.

          Ausflug ins Nachtleben

          Fledermäuse in der Stadt : Ausflug ins Nachtleben

          Ulrike Balzer ist Fledermauskundlerin. Sie weiß, wo und wie die Tiere leben und gibt ihr Wissen auf Rundgängen weiter. In Frankfurt gibt es 14 verschiedene Arten.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.