https://www.faz.net/-gzg-6xqsp

Ertragslage unbefriedigend : Neckermann wächst im Internet

In Frankfurt arbeiten gut 2100 Männer und Frauen für Neckermann - Tendenz nach Jahren des Abbaus wieder steigend Bild: Nora Klein

Der Versandhändler Neckermann aus Frankfurt wächst wie gewünscht anhaltend stark im Internet. Allerdings ist die Ertragskraft noch nicht so, wie es sich das Management wünscht.

          1 Min.

          Der Versandhändler Neckermann aus Frankfurt wächst wie gewünscht anhaltend stark im Internet. Mittlerweile erzielt die Neckermann.de GmbH fast vier Fünftel des Umsatzes im E-Commerce.

          Thorsten Winter
          Wirtschaftsredakteur und Internetkoordinator in der Rhein-Main-Zeitung.

          Vor Jahresfrist waren es rund 70 Prozent gewesen. In Deutschland wuchsen die Erlöse im Jahr 2011 leicht, nachdem das Unternehmen im Vorjahr im Inland rund 840 Millionen Euro umgesetzt hatte, wie Konzernchef Henning Koopmann der Rhein-Main-Zeitung sagte. Nach vorläufigen Zahlen lagen die Gesamtumsätze leicht unter dem Vorjahreswert von 1,3 Milliarden Euro.

          Den Rückgang erklärte Koopmann mit dem Rückzug aus ost- und zentraleuropäischen Märkten wie der Ukraine, Kroatien und der Tschechischen Republik. Zudem habe sich das Kataloggeschäft zuletzt noch stärker als gedacht abgeschwächt.

          Angesichts dessen liege das Ergebnis etwas unter dem Wert des Vorjahres, in dem Neckermann besser als erwartet abgeschnitten und eine "schwarze Null" vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen erzielt hatte. Deshalb sei er mit dem Geschäftsjahr trotz der Erfolge im E-Commerce und den erzielten Fortschritten im Verhältnis zu den Kunden nicht zufrieden, hob der Vorsitzende der Geschäftsführung hervor.

          Für das laufende Jahr rechnet Koopmann mit stagnierenden Umsätzen. Da der Konzern aber seine Investitionen in das Kataloggeschäft zurückfahre und Marge vor Menge gehe, werde das Ergebnis deutlich besser ausfallen als im Vorjahr. Vor Jahresfrist hatte Koopmann das Ziel bekräftigt, 2012 einen Überschuss zu erzielen.

          Weitere Themen

          Wie man eine Bierflasche auftreten kann Video-Seite öffnen

          Geht doch : Wie man eine Bierflasche auftreten kann

          Es gibt viele Möglichkeiten, Bierflaschen aufzumachen. Mit dem Feuerzeug, am Bierkasten oder auch mit dem zwölfer Schraubschlüssel aus der Werkzeugkiste. Es geht aber auch spektakulärer, wie F.A.Z.-Redakteurin Marie Lisa Kehler zeigt.

          Topmeldungen

          Verpuffte Reform : Wie groß wird der neue Bundestag?

          Der Bundestag hat eigentlich 598 Sitze, doch derzeit sitzen dort 709 Abgeordnete – und nach der Wahl könnten es noch viel mehr sein. Wir erklären Schritt für Schritt, wie das kommt und was bisher dagegen unternommen wurde.
          Der Berufsalltag erfordert oft kreative Idee, doch es ist nicht immer leicht, die eigenen Kreativität zu finden.

          Die Karrierefrage : Wie werde ich kreativer?

          Immer mehr Menschen wollen einen kreativen Beruf verfolgen. Doch auch im sonstigen Berufsalltag sind frische Ideen gefragt, auch wenn es nicht jedem leicht fällt, diese zu finden. Aber es gibt Methoden, um Kreativität zu lernen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.