https://www.faz.net/-gzg-9q7y0

Elvis-Festival in Bad Nauheim : Der King aus dem 3-D-Drucker

  • Aktualisiert am

Durften in Bad Nauheim nicht fehlen: Elvis-Jumbo-Rings nebst Double des Kings Bild: dpa

10.000 Fans haben in Bad Nauheim den „King of Rock’n’ Roll“ hochleben lassen. Beim Elvis-Festival spielte auch ein 3-D-Drucker eine nicht unwesentlicher Rolle.

          Die Stadt Bad Nauheim hat an diesem Wochenende wieder den „King of Rock’n’ Roll“ gefeiert. Etwa 10.000 Besucher kamen nach Angaben der Veranstalter zur 18. Auflage des dreitägigen „European Elvis Festival“. Auf dem Programm standen Konzerte, Gesangswettbewerbe, sowie Führungen rund um die Musik-Legende Presley, der Ende der fünfziger Jahre eine Zeit lang in Bad Nauheim im Wetteraukreis lebte.

          „Die Stimmung war super und wir sind mit den Besucherzahlen mehr als zufrieden“, sagte Kerstin Schneekloth vom Stadtmarketing. Als besonderer Programmpunkt wurde am Freitagabend ein mit einem 3D-Drucker erstelltes Modell von Elvis’ Kopf in Lebensgröße präsentiert.

          Lebensgroße Bronze-Statue

          Es ist das erste Teil einer Vorlage, mit der später eine lebensgroße Bronze-Statue gegossen und auf einer Brücke in der Stadt aufgestellt werden soll. Im vergangen Jahr zählten die Veranstalter 5000 bis 6000 Gäste.

          Elvis Presley, der von 1935 bis 1977 lebte, war von Oktober 1958 bis März 1960 als Soldat im Nachbarort Friedberg stationiert und lebte während dieser Zeit in Bad Nauheim. Hier gibt es mehrere Originalschauplätze, wo Fans noch immer Kerzen, Blumen oder kleine Geschenke für ihr Idol hinterlassen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Massentourismus vom Wasser kommend: Zwei Kreuzfahrtschiffen liegen im Geirangerfjord.

          Umstrittene Kreuzfahrtschiffe : Norwegen macht die Fjorde langsam dicht

          Es ist ein Geldsegen und ein Öko-Fluch: Seit kurzem gelten in fünf norwegischen Fjorden für Kreuzfahrtschiffe strenge Umweltauflagen, die die Luftverschmutzung begrenzen sollen. Glücklich sind die Menschen in der Urlauberhochburg Geiranger damit nicht.
          Hilfe bei häuslicher Gewalt: Überwältigung eines Schlägers bei einer Übung in Wiesbaden

          Partnerschaftsgewalt : Du gehörst mir!

          Jeden dritten Tag wird in Deutschland eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Oft geht es dabei um Macht und Kontrolle. Auch Maria musste deshalb sterben.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.