https://www.faz.net/-gzg-9j1cz

Functional Food : Die Nougat-Steinpilz-Schokolade

Ausgefallener Jung-Chocolatier: Student Johannes Schäfer. Bild: Wolfgang Eilmes

Johannes Schäfer sieht nicht aus wie ein Schokoladenerfinder. Doch der Student will seine eigene Produktion auf den Markt bringen. Dafür benutzt er ungewöhnliche Zutaten.

          4 Min.

          Nein, einen Schokoladenerfinder stellt man sich anders vor. Wie einen gemütlichen, rundlichen Herrn mit einem Schokoladenerfinderbäuchlein vielleicht. Johannes Schäfer ist dafür nicht nur zu jung. Sondern seinen Oberkörper haben auch offenkundig nicht Zucker und Fett, sondern Hanteln und Klimmzüge geformt. Was aber zu seiner Erfindung passt, denn die hat nichts mit einer Schwäche für Süßes zu tun. Sondern mit dem Fit-Sein. „Ich habe etwas gesucht, was mich aus dem Mittagstief holt“, erzählt der 22 Jahre alte Student. „Und woraus sich ein Produkt machen lässt.“

          Bernhard Biener

          Korrespondent der Rhein-Main-Zeitung für den Hochtaunuskreis.

          Er probierte es mit starkem Tee. „Die Wirkung war heftig, aber er hat mir nicht geschmeckt.“ Kakao war auch keine Lösung. „Die Leute wären zu faul, um ihn aus Pulver zuzubereiten.“ Also machte Schäfer aus dem Kakao einfach Schokolade. Um die zu essen, muss man nur die Packung aufreißen. Aber warum braucht es noch eine Sorte im prall gefüllten, bunten Schokoladenregal? Weil es zum Beispiel noch keine mit Pilzen gibt. Das Stichwort sichert dem Jung-Chocolatier erst einmal Aufmerksamkeit, weil es an Nougat-Steinpilz-Riegel mit ganzen Fruchtstücken denken lässt. Wieder falsch. Schäfer arbeitet mit Cordyceps, Shiitake und Hericium, sogenannten Vitalpilzen aus Asien. In unauffälliger Pulverform.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          CDU-Vorsitz : Wer steht hinter den Kandidaten?

          Eine Kandidatur für den CDU-Vorsitz ist kein leichtes Unterfangen. Wer unterstützt und berät Merz, Spahn, Laschet und Röttgen im Hintergrund?
          Etwas für jeden Geschmack: Sexpuppen im Dortmunder Bordoll.

          Sexpuppen : „Die Mädels hier sind mir lieber“

          Das Geschäft mit Sexpuppen wächst. Die Kritik daran auch – spätestens, seit ein Unternehmen lebensechte Kinderpuppen herstellt. Doch was sind das für Männer, die Puppen echten Frauen vorziehen? Ein Bordellbesuch.