https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/ed-sheeran-tritt-spontan-beim-frankfurter-oktoberfest-auf-18341425.html

Ed Sheeran beim Oktoberfest : „Can I go on the stage?“

Willkommen im Festzelt: Ed Sheeran mit den Oktoberfestveranstaltern Kai Mann (links) und den Brüdern Patrick und Dennis Hausmann (rechts). Bild: Frankfurter Oktoberfest

Eigentlich wollte Ed Sheeran nur inkognito auf dem Frankfurter Oktoberfest feiern. Dann wurde der Besuch spontan zur After-Show-Party mit Auftritt des Weltstars. Veranstalter Kai Mann berichtet, wie es zum Überraschungs-Gig kam.

          3 Min.

          Ed Sheeran hat auf dem Frankfurter Oktoberfest „Perfect“ und „Everybody“ von den Backstreet Boys gesungen. Ihre Veranstaltung muss florieren, wenn Sie sich neben den Stars der Oktoberfestzelte wie Mickie Krause und Bernhard Brink jetzt auch noch einen Weltstar leisten können!

          Daniel Meuren
          Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Die Geschichte ist natürlich ganz anders, und es hat uns nur einige Maß Bier gekostet. Es kamen sehr viele glückliche Umstände zusammen.

          Welche?

          Frankfurt ist die letzte Station auf der Welttournee von Ed Sheeran, und er hatte Lust, das Ende zu feiern. Seine Organisationspartner hier in Frankfurt schlugen dann vor, dass das Oktoberfestzelt direkt neben dem Stadion von Eintracht Frankfurt, wo Sheeran an diesem Wochenende drei Konzerte gibt, ein guter Platz wäre. Zudem wird ein Dokumentarfilm gedreht über seine Tournee. Da passt die Szenerie bei uns im Festzelt natürlich perfekt rein als Farbtupfer. Wir sind jetzt Teil einer Welttour-Reportage.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Kriminelle Familie? Beim Arbeitsessen von Präsident Putin und seinem amerikanischen Amtskollegen George W. Bush macht der vorbestrafte Geschäftsmann Jewgeni Prigoschin (rechts stehend), Gründer der Wagner-Privatarmee und einer Internet-Trollfabrik, die Honneurs.

          Putins Kriegsmotive : Ein Krimineller im Politiker-Kostüm

          Was ist, wenn etwas ganz anderes dahintersteckt? Ein französisches Magazin will den wahren Hintergründen für Putins Ukrainekrieg auf die Spur gekommen sein.
          Erster Schnee: Ukrainische Soldaten schießen am 23. November auf russische Stellungen an der Frontlinie an einem ungenannten Ort im Gebiet Donezk.

          Schnee und Eis in der Ukraine : Wen zermürbt der erste Kriegswinter?

          Die Schlammperiode in der Ukraine weicht Eis und Schnee. Welcher Kriegspartei das mehr schadet, darüber gehen die Meinungen auseinander. Unstrittig ist: Den Soldaten verlangt der Winter eine Menge ab.
          DFB-Direktor Oliver Bierhoff (links) und Bundestrainer Hansi Flick

          Nach der WM-Blamage in Qatar : Veränderung? Nicht mit uns!

          Manuel Neuer, Hansi Flick, Oliver Bierhoff: Die Verantwortlichen für das deutsche Desaster bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Qatar ducken sich weg. Alles soll bleiben, wie es ist.