https://www.faz.net/-gzg-9n47l

Marburg : 1500 demonstrieren gegen AfD

  • Aktualisiert am

Die Polizei sucht nach Zeugen, die gesehen haben, wer in Bauerbach die Straße mit Baumstämmen blockiert hat. Bild: dpa

Demonstranten haben vor einer AfD-Veranstaltung in Marburg die Straße blockiert. Ob Autofahrer dadurch gefährdet wurden, ist noch unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen.

          Rund 1500 Menschen haben in Marburg gegen eine Wahlkampfveranstaltung der AfD demonstriert. Eine größere Gruppe blockierte laut Polizei am Samstagnachmittag die Zufahrt am Ortseingang des Stadtteils Bauerbach, wo die Veranstaltung stattfand. Außerdem legten Unbekannte dünne Baumstämme auf die Fahrbahn einer Zufahrtsstraße und stellten Warndreiecke auf. Die Polizei vermutet, dass die Straße blockiert wurde, um die Besucher der Veranstaltung an der Ankunft zu hindern. Später seien die Stämme wieder entfernt worden.

          Die Polizei suchte nach Zeugen, die beobachteten, wer die Stämme auf die Straße legte und wieder wegräumte. Außerdem sollte herausgefunden werden, ob eventuell Verkehrsteilnehmer durch die Aktion gefährdet wurden. Bis Sonntag waren noch keine entsprechenden Hinweise bei der Polizei eingegangen, wie ein Sprecher mitteilte. An der Wahlkampfveranstaltung im Bauerbacher Bürgerhaus nahmen den Angaben zufolge etwa 120 Menschen teil. Abgesehen von der Blockade habe es weder bei dem Protest noch bei der Veranstaltung nennenswerte Zwischenfälle gegeben, teilte die Polizei mit.

          Weitere Themen

          Neuer Name, frischer Schwung

          Sportstiftung Hessen : Neuer Name, frischer Schwung

          Auf dem Schafhof in Kronberg präsentiert sich die Sportstiftung Hessen, die sich bislang Stiftung Sporthilfe nannte. Ein wichtiger Förderer ist besonders Familie Linsenhoff.

          Erleichterung, Extremismus, Engpass

          FAZ.NET-Hauptwache : Erleichterung, Extremismus, Engpass

          Im Fall Lübcke gibt es ein Geständnis. Doch ebenso viele neue Fragen werfen sich auf. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, lesen Sie in der FAZ.NET-Hauptwache.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.