https://www.faz.net/-gzg-9sld6

Das müssen Reisende wissen : Sperrung des Frankfurter Hauptbahnhofs

  • Aktualisiert am

Umleitungen und Ausfälle am Frankfurter Hauptbahnhof: Manche Reisende sollten ihre Route vorher nochmal überprüfen. Bild: dpa

Am Frankfurter Hauptbahnhof und den Frankfurter Flughafen kommt es zu umfangreichen Bau- und Wartungsarbeiten. Reisende müssen sich auf Einschränkungen im Bahnverkehr einstellen. Das sind die wichtigsten Informationen.

          2 Min.

          25. Oktober bis 26. Oktober

          Was passiert?

          Vom 25. Oktober 19.30 Uhr bis zum 26. Oktober 14.30 wird die Bahnstrecke zwischen dem Frankfurter Hauptbahnhof über das Frankfurter Stadion zum Frankfurter Flughafen komplett gesperrt sein.

          Welche Einschränkungen gibt es?

          Die S-Bahn-Verbindungen und alle Regionalzüge enden am Frankfurter Stadtrand – einige fallen sogar aus.

          Züge des Fernverkehrs werden umgeleitet. Die Ersatzhaltestelle ist Frankfurt Süd. Die Verkehrsgesellschaft Rhein-Main-Verkehrsverbund warnt jedoch, dass es zu Ausfällen und verkürzten Fahrtstrecken kommen könnte.

          Wie komme ich zum Frankfurter Hauptbahnhof?

          Es verkehren Ersatzbusse am Frankfurter Flughafen (B1) und vom Bahnhof Rüsselsheim (SEV/B1). Von Frankfurter Bahnhof Höchst fahren die S-Bahnlinien S1 oder S2 zum Frankfurter Hauptbahnhof.

          Am 25. Oktober fahren die S-Bahnlinien S8/S9 bis 23.59 Uhr nur bis Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof und ab dem 26. Oktober nur bis Frankfurt Flughafen Fernbahnhof. Eine Weiterfahrt nach Frankfurt Hauptbahnhof ist mit dem Ersatzbus B1 möglich. Wer nach Offenbach reisen möchte, kann den Ersatzbus B2 nutzen.

          26. Oktober

          Was passiert?

          Der Frankfurt Hauptbahnhof wird am 26.10.2019 zwischen 2.30 Uhr und 9.30 Uhr gesperrt sein. Davon betroffen sind alle Bahnstrecken von und zum Hauptbahnhof, sowie die Tunnelstammstrecke der S-Bahn.

          Welche Einschränkungen gibt es?

          Die S-Bahn-Verbindungen und alle Regionalzüge enden am Frankfurter Stadtrand – einige fallen sogar aus.

          Züge des Fernverkehrs werden umgeleitet. Die Ersatzhaltestelle ist Frankfurt Süd. Die Verkehrsgesellschaft Rhein-Main-Verkehrsverbund warnt jedoch, dass es zu Ausfällen und verkürzten Fahrtstrecken kommen könnte.

          Wie komme ich zum Frankfurter Hauptbahnhof?

          Verbindungen aus dem Norden enden während der Sperrung an der Haltestelle Frankfurt-West. Reisende nutzen dann den Ersatzbus B5.

          Der Bahnverkehr aus dem Osten geht bis Offenbach. Ab Offenbach-Kaiserlei verkehren Ersatzbusse der Linie B4. Aus dem Westen fahren Züge nur bis Frankfurt-Höchst und aus dem Süden bis Frankfurt-Süd. Für weitere Fahrten Richtung Frankfurt Hauptbahnhof stehen die Ersatzbusse B4 und B5 zur Verfügung.

          26. Oktober bis 14. Dezember

          Was passiert?

          Die Station Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof wird wegen der Anbindung der neuen Haltestalle Gateway Gardens vom 26. Oktober bis 14. Dezember vollständig gesperrt.

          Wie komme ich zum Frankfurter Hauptbahnhof?

          Die vorgesehenen Linien halten regulär am Frankfurter Flughafen, werden jedoch zum Fernbahnhof umgeleitet und fahren weiter zum Frankfurter Hauptbahnhof

          Welche Einschränkungen gibt es?

          Die Haltestelle Kelsterbach Bahnhof wird vom 26. Oktober, 0.00 Uhr, bis einschließlich 14. Dezember nicht mehr von der S-Bahn angefahren. Es besteht ein Ersatzverkehr zwischen Rüsselsheim, Kelsterbach und Flughafen Terminal 1 Busbahnhof.

          In dieser Zeit fahren fast alle S-Bahnen regulär zum Flughafen, halten dort aber am Fernbahnhof. Da dieser nicht über ausreichend Kapazität verfügt, entfallen die S8-Flughafen-Shuttle, die in der Hauptverkehrszeit zwischen Hauptbahnhof und Kelsterbach fahren. Die Regionalzüge werden ohne Halt am Flughafen umgeleitet. Flugreisende müssen unter Umständen länger zum Terminal 1 laufen.

          Ausführliche Informationen zu allen betroffenen Linien finden Sie hier

          Welche Buslinien verkehren im Oktober als Schienenersatzverkehr?

          • B1 = Frankfurt Flughafen Terminal 1 Busbahnhof-Frankfurt Hauptbahnhof
          • B2 = Frankfurt Flughafen Terminal 1 Busbahnhof - Frankfurt Südbahnhof - Offenbach Kaiserlei 
          • B3 = Zeppelinheim - Frankfurt Hauptbahnhof 
          • SEV = Rüsselsheim - Frankfurt Flughafen Terminal 1 Busbahnhof

          Weitere Themen

          Börsenglocke zum Geburtstag Video-Seite öffnen

          F.A.Z. wird 70 : Börsenglocke zum Geburtstag

          Nein, die F.A.Z. geht nicht an die Börse. Dass Werner D'Inka, seine Mit-Herausgeber und die Geschäftsführer die Eröffnungsglocke auf dem Frankfurter Parkett läuten durften, war ein Geschenk der Deutschen Börse zum 70. Geburtstag.

          Topmeldungen

          Alternativlos? Der aktuelle Entwurf des Büros Herzog & de Meuron für das Berliner Museum der Moderne

          Museum der Moderne : Wie Berlin sich alles verbaut

          Heute wird über die Finanzierung des Museums der Moderne entschieden. Der Haushaltsausschuss des Bundestages darf diesen Plan nicht einfach durchwinken.

          Treffen in Washington : Trumps Lob und Erdogans Tadel

          Der Versuch des amerikanischen Präsidenten, die Probleme mit der Türkei wegzulächeln, misslingt. Der Gast aus Ankara zeigt in Washington kein Entgegenkommen – und führt Trump zuweilen vor.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.