https://www.faz.net/-gzg-a4cai

Coworking-Anbieter Mindspace : „Die Nachfrage nach Flex Offices steigt“

Coworking in Frankfurt: Oliver Lehmann leitet seit einem Jahr das Deutschland-Geschäft von Mindspace. Bild: Mindspace

Die Corona-Krise hat den Coworking-Anbieter Mindspace in Frankfurt verändert. Deutschlandchef Oliver Lehmann sieht dennoch eine Zukunft für das Konzept – trotz der neuen Liebe zum Homeoffice. Nur Frankfurt sei etwas langsamer.

          4 Min.

          Oliver Lehmann leitet seit einem Jahr das Deutschland-Geschäft von Mindspace, einem der größten Coworking-Anbieter in Deutschland. Zuvor war der heute 38 Jahre alte Berliner unter anderem beim weltgrößten Coworking-Unternehmen Wework, im Finanzvertrieb, bei Tech-Unternehmen in Berlin und in der Immobilienwirtschaft tätig.

          Falk Heunemann

          Wirtschaftsredakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Mindspace wurde 2013 in Tel Aviv in Israel gegründet, der Jahresumsatz wird auf 30 Millionen Dollar geschätzt. Deutschland ist der größte Standort mit acht Häusern und 60 Beschäftigten. In Frankfurt belegt der Anbieter fünf komplette Etagen im Eurotheum, in direkter Nachbarschaft zur Alten Oper sowie den Konkurrenten Wework und Work Republic.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Machtwechsel in Amerika : Trumps kalkuliertes Ende

          Der scheidende Präsident kapituliert scheibchenweise. Es geht ihm um seinen künftigen Einfluss – und um viel Geld. Scheitert sein diabolischer Plan nun an der dilettantischen Ausführung?

          Messerschärfer im Test : Einfach mal schleifen lassen

          Messer müssen regelmäßig geschärft werden. Dabei müssen einige Regeln beachtet werden. Wem die Handarbeit zu mühsam ist, lässt sich am besten von elektrischen Messerschärfern helfen. Wie etwa dem von Wüsthof.