https://www.faz.net/-ia9
Kontrovers: F.A.Z.-Digitalchef Mathias Müller von Blumencron (links) diskutiert mit Blogger
Sascha Lobo, Buzzfeed-Chefredakteurin Juliane Leopold und F.A.Z.-Ressortleiter Reinhard Müller (von links) über die Gefahren des Internets.

F.A.Z.-Veranstaltungsreihe : Frankfurter Allgemeine Bürgergespräch

„Frankfurter Allgemeine Bürgergespräch“ ist eine Veranstaltungsreihe der F.A.Z. für das Rhein-Main-Gebiet. Viermal im Jahr werden Themen behandelt, die die Bürger in Frankfurt und in der Region bewegen: Ist der Flughafen zu laut? Was soll aus der Pferderennbahn werden? Brauchen wir mehr direkte Demokratie? Ist die Furcht vor der Inflation eine fixe Idee? Lügt die Presse? Diskussionen mit Politikern sind ebenso vorgesehen wie Expertenrunden zu wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftspolitischen Themen.

Eintracht gegen Dortmund : Wie ein kleiner Sieg

Das Remis gegen Borussia Dortmund sollte die zuletzt gebeutelten Frankfurter versöhnlich stimmen. Denn auch wenn noch überall Luft nach oben ist, blitzte das spezielle Potential der Eintracht doch mehrmals auf.

Klimaproteste : Monday for Future

Die Friday-for-Future-Bewegung mobilisiert längst nicht nur junge Menschen. Zahlreiche Demonstranten haben in ganz Deutschland friedlich für einen besseren Klimaschutz protestiert. Doch was folgt danach?

Klassenfahrt und Ökobilanz : Die neue Querfront

Eine Schülergruppe geht auf Kreuzfahrt und wird wegen angeblich schlechter Öko-Bilanz kritisiert. Doch Vorsicht vor Häme: Widersprüche gehören zum Leben.

Frankfurts neuer Bahnhof : Kein Stuttgart 21

In einem Milliardenprojekt will Frankfurt am Hauptbahnhof neue unterirdische Stationen und Tunnels für Fernzüge bauen. Doch es herrscht Skepsis angesichts des Desasters in Stuttgart.

Seite 1/1