https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/bauer-kritisiert-geringe-wertschaetzung-gegenueber-dem-beruf-16516065.html

Taunus-Landwirt im Interview : „Pferdemist ist auch nicht recht“

Mehr Dialog mit der Stadtbevölkerung: Landwirt Stefan Wagner will über seinen Beruf aufklären. Bild: Rainer Wohlfahrt

Haben Städter den Bezug zu Erzeugern von Lebensmitteln verloren? Landwirt Stefan Wagner aus Bad Homburg über schimpfende Spaziergänger, GPS auf dem Acker, Glyphosat und Bauernproteste.

          2 Min.

          Wann sind Sie zuletzt bei der Arbeit beschimpft worden?

          Thorsten Winter
          Wirtschaftsredakteur und Internetkoordinator in der Rhein-Main-Zeitung.

          Erst vor einigen Tagen. Ich war auf einem Feldweg unterwegs und traf auf Spaziergänger.

          Also auf einem betonierten Wirtschaftsweg.

          Ja, genau. Von Acker zu Acker. Und die Spaziergänger haben mir nahegelegt, mit meinem großen Traktor den befestigten Weg zu verlassen und um sie herum zu fahren. Durch den Matsch, mit meinem schweren Gerät.

          Den Spaziergängern war also nicht bewusst, dass der Betonweg für Bauern wie Sie angelegt worden ist und nicht für Jogger oder Spaziergänger?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Außenministerin Baerbock: Im Amt nachgereift, wie der Philosoph Sloterdijk meint?

          Image von Politikern : Warum viele Baerbock unterschätzt haben

          Viele, die die Außenministerin jetzt loben, trauten ihr das Amt lange nicht zu. Das sagt mehr über die Erwartungen an Politiker als über die Politiker selbst.
          „Aber nur durch die Gegend cruisen hat keinen Effekt“, sagt Sportwissenschaftler Froböse zum Radfahren.

          Sippels Sportstunde : Ist Radfahren oder Joggen besser?

          Radfahren liegt im Trend. Denn es soll ja so gelenkschonend sein. Aber ist viel Schonung wirklich gut? Oder sollten wir lieber weiter joggen? Was bringt das Herz-Kreislauf-System mehr in Schwung?
          Eine Frau weint und umarmt ein kleines Mädchen vor dem Leon Civic Center in Uvalde, wo am Dienstag Trauerbegleitung nach dem Attentat angeboten wird.

          Grundschul-Massaker in Texas : Amerikas böse Mär von den bewaffneten Guten

          Nicht der Schock über das Grundschulmassaker vor zehn Jahren hat Amerika verändert, sondern dieser Spruch der Waffenlobby: „Das Einzige, was einen bewaffneten Bösen stoppen kann, ist ein bewaffneter Guter.“ Die Wirkung ist verheerend.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis