https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/bad-nauheim-plant-ersten-heilwald-in-hessen-18149591.html
Bildbeschreibung einblenden

Erster Heilwald in Hessen : Waldbadezimmer, Schwebebalken und Barfußpfad

Denkmalgeschützt: der Bad Nauheimer Waldpark Bild: Marcus Kaufhold

Bad Nauheim will als erste Stadt in Hessen seinen Waldpark als Kur- und Heilwald zertifizieren lassen. Davon sollen nicht nur die Kurgäste profitieren.

  • -Aktualisiert am
          2 Min.

          Die Stadt Bad Nauheim will ihren denkmalgeschützten Waldpark als Kur- und Heilwald zertifizieren lassen. Damit wäre der Waldpark der erste mit dieser Auszeichnung in ganz Hessen. Es soll ein waldtherapeutisches Angebot entstehen, das den Park wieder mehr in den gesundheitlichen Fokus rückt und die ursprüngliche Idee seiner Nutzung aufgreift. Diese geht auf eine Initiative des Großherzogs Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt zurück, der das Gelände Anfang des 19. Jahrhunderts anlegen ließ, damit sich Kurgäste erholen können, aber auch zur Behandlung von Kreislauf- und Lungenerkrankungen.

          Westlich der Innenstadt wird zwischen der sogenannten Skiwiese bis zu den Waldteichen ein etwa 200 Hektar großes Areal in die Pläne einbezogen. Dort soll nicht nur ein großes Netz an Hütten und Aussichtspunkten eingerichtet werden. Auch ein sogenanntes Waldbadezimmer ist vorgesehen. Der historische Kurpark ist nach Angaben der Stadt von den Plänen ausgenommen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Kaum Überreste: Nur wenige Gebeine der Schlacht von Waterloo konnten ausgegraben werden.

          Zermalmt für Zucker : Das grausige Ende der Gefallenen von Waterloo

          Bis heute fehlen die sterblichen Überreste der mehr als 20.000 Gefallenen von Waterloo. Forscher haben nun das zweihundert Jahre alte Rätsel um ihr Schicksal offenbar gelöst. Ihr Ergebnis schlägt auf den Magen.