https://www.faz.net/-gzg-9pj6g

Frankfurter Hauptbahnhof: Achtjähriges Kind vor ICE gestoßen

Zurück zum Artikel
© Reuters
          29.07.2019

          Frankfurter Hauptbahnhof Achtjähriges Kind vor ICE gestoßen

          In Frankfurt ist ein achtjähriger Junge vor einem einfahrenden ICE auf das Gleisbett gestoßen worden. Der Junge ist von dem Zug überrollt worden und gestorben. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. 12