https://www.faz.net/-gzg-8egga

Kommunalwahl in Hessen : In Sensbachtal sind 95 Prozent der Stimmzettel ungültig

  • Aktualisiert am

Sensbachtal kann doch wählen: Nur acht Prozent der Wahlzettel waren ungültig. Bild: dpa

Kurioses von der Kommunalwahl: In Sensbachtal im hessischen Odenwald tritt nur eine Liste an – und bekommt 100 Prozent. Allerdings sind auch weniger als fünf Prozent der abgegeben Stimmen gültig.

          Sensbachtal im Odenwald war eine der ganz wenigen Gemeinden, die bei der Kommunalwahl in Hessen auch kurz nach Mitternacht noch kein Trendergebnis geliefert hatten. Dies ist den  Angaben der Internetseite des Statistischen Landesamts zu entnehmen. Zusammen hängen mag dies mit dem Bürgervotum zur Fusion von Sensbachtal und weiteren Gemeinden. Doch am Tag nach der Wahl offenbart das Landesamt noch etwas Kurioses:

          Abermals ist in Sensbachtal mit der freien Wählergemeinschaft GFW/ÜWS nur eine angetreten und bekam dem vorläufigen Endergebnis zufolge auch 100 Prozent der Stimmen. Trotzdem versagte die Mehrheit der Wähler der Gemeinschaft demonstrativ die Zustimmung. Denn von den 527 abgegebenen Stimmzetteln waren nur 22 gültig. Das macht einen Anteil von ungültigen Stimmen von 95,8 Prozent.

          Dass die Wahlbeteiligung in dem Dorf mit insgesamt 813 Wahlberechtigten dabei mit 64,8 Prozent für Hessen überdurchschnittlich hoch gewesen ist – im Landesdurchschnitt gingen nur 48 Prozent der Bürger zur Wahl –, spielt dann doch eher eine wohl untergeordnete Rolle.

          Weitere Themen

          Jazz trifft Club

          Bigband des HR : Jazz trifft Club

          Die Bigband des Hessischen Rundfunks führt eine Suite des Komponisten Christian Elsässer auf. Leonhard Kuhn steuert elektronische Beats dazu bei.

          So fühlt es sich an, ein Kind zu verlieren Video-Seite öffnen

          Kampf gegen die Trauer : So fühlt es sich an, ein Kind zu verlieren

          Der Tod des eigenen Kindes ist der schlimmste Schicksalsschlag, den Eltern erleiden können. Als ein Ehepaar ihren Sohn verliert, stellen sich Vater und Mutter jeder auf seine Weise dem Kampf gegen die erdrückende Trauer. Im Interview erinnern sie sich.

          Topmeldungen

          Münchner Sicherheitskonferenz : Beten könnt ihr später

          Bei der Münchner Sicherheitskonferenz wird deutlich, wie schlecht es um die internationale Zusammenarbeit steht: Dieses Mal werden nicht alte Freundschaften aufgewärmt, sondern Vereisungen sichtbar.

          Nationaler Notstand : Donald Trump geht aufs Ganze

          Der amerikanische Präsident umgeht mit der Erklärung des nationalen Notstandes das Haushaltsrecht des Kongresses. Nicht nur die Demokraten sehen die Verfassung in Gefahr.
          Wie im Film: Anthony Modeste gibt sein Comeback beim 1. FC Köln und ist prompt vor dem Tor erfolgreich.

          Zweite Liga : Das fast märchenhafte Comeback des Anthony Modeste

          Titelkampf, Tränen, Traumtore: Das Duell zwischen Köln und Paderborn beinhaltet alles, was der Fußball zu bieten hat. Dabei kommt es zu einer ganz besonderen Szene. Und das Ergebnis stellt alles auf den Kopf.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.