https://www.faz.net/-gzg-9j6g6

„Radentscheid Frankfurt“ : Rund 500 Menschen demonstrieren für besseren Radverkehr

  • Aktualisiert am

Demo am Sonntag: Etwa 500 Menschen haben sich für einen besseren Radverkehr in Frankfurt stark gemacht (Symbolbild). Bild: dpa

Für einen besseren Radverkehr demonstrieren am Sonntag rund 500 Menschen in Frankfurt. Im Sommer hatte die Initiative „Radentscheid Frankfurt“ etwa 40.000 Unterschriften für ein Bürgerbegehren bei der Stadt eingereicht.

          Etwa 500 Menschen haben sich am Sonntag für einen besseren Radverkehr in Frankfurt stark gemacht. Bei der Demonstration der Initiative „Radentscheid Frankfurt“ zogen rund 300 Teilnehmer von der Alten Oper aus mit ihren Fahrrädern durch die Straßen, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Weitere 200 seien zur Abschlusskundgebung auf dem Römerberg gekommen. Zu der Demonstration hatten die Initiatoren unter dem Motto „So schnell geht uns nicht die Luft aus!“ aufgerufen.

          Bereits im Sommer hatte die Initiative etwa 40.000 Unterschriften und damit weit mehr als für ein Bürgerbegehren erforderlich bei der Stadt eingereicht. Es fehlte allerdings noch die rechtliche Prüfung zur formalen Zulässigkeit. Darüber gibt es in der Stadtregierung keine Einigkeit. Noch habe der Magistrat keine endgültige Entscheidung gefällt. Aber es müsse davon ausgegangen werden, dass der „Radentscheid“ formal nicht zulässig sei, hatte Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) Mitte Januar mitgeteilt. Auch in Kassel und Darmstadt gibt es „Radentscheid“-Initiativen.

          Weitere Themen

          EKG für unterwegs Video-Seite öffnen

          Infarkt oder nicht? : EKG für unterwegs

          Eine App fürs Handy und ein Kabel mit Elektroden - Cardiosecur hat ein mobiles EKG entwickelt. Gründer und Geschäftsführer Markus Riemenschneider erklärt im Video, wie das Ganze funktioniert.

          Topmeldungen

          Zu viel? Hundert Gramm Ei enthalten rund 373 Milligramm Cholesterin. Hundert Gramm Schinken rund 55 Milligramm.

          FAZ Plus Artikel: Cholesterin : Böses Ei, gutes Ei

          Lieber Müsli statt Croissant und Ei? Einer der hartnäckigsten Ernährungsmythen ist der vom schädlichen Cholesterin im Essen. Doch wie schlimm ist der fetthaltige Naturstoff wirklich?
          Die Runde bei Maischberger

          TV-Kritik: „Maischberger“ : Merkel for Future?

          Ist Friedrich Merz der lachende Dritte in der Frage um die Kanzlerkandidatur? In der Runde um Sandra Maischberger konnte er seine Ansichten zum Umgang mit der AfD jedenfalls schon einmal kundtun. Daneben wurden unter anderem der Klimawandel und der Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke diskutiert.

          Bundesliga-Transfermarkt : So plant der FC Bayern ohne Hummels

          Mit Mats Hummels’ Abgang bauen die Münchner ihren Kader weiter um. Und das soll noch längst nicht alles gewesen sein. Denn es gibt beim FC Bayern weitere spannende Personalien in diesem Transfer-Sommer.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.