https://www.faz.net/-gzg-6l6wc

Zu Gast bei „3 kluge Köpfe“ : Henni Nachtsheim, die eine Hälfte des bekannten Comedy-Duos „Badesalz“

  • Aktualisiert am

Bild:

Henni Nachtsheim ist nicht nur ein sehr bekannter Comedian, sondern auch Saxophonist, Sänger und „Kühler Kopf“, zu Gast bei „3 kluge Köpfe“

          1 Min.

          Werner D'Inka, Herausgeber der FAZ, und Peter Lückemeier, FAZ-Lokalchef haben diesmal Henni Nachtsheim eingeladen, eine Hälfte des berühmten Comedy-Duos „Badesalz“. Mit Gerd Knebel gründete der gebürtige Wuppertaler und Wahl-Frankfurter Nachtsheim das Duo „Badesalz“ Mitte der Achtziger Jahre. Die beiden hatten sich kennen gelernt, als Hendrik „Henni“ Nachtsheim zusammen mit den Rodgau Monotones auf der Bühne stand.

          Mit den berühmt-berüchtigten Hessen war Nachtsheim von Ende der Siebziger Jahre bis 1990 als Sänger und als Saxophonist auf Tour. „Badesalz“ und die Rodgau Monotones, nur zwei der vielen Aktivitäten in der abwechslungsreichen Laufbahn von Henni Nachtsheim. Er macht immer noch viel Musik (CD „... dann tanzt die Omma mit George Clooney“) und er ist auch in diesem Jahr wieder viel unterwegs, sowohl mit Band als auch mit „Badesalz“. Freuen Sie sich daher auf eine äußerst abwechslungsreiche Unterhaltung bei „3 kluge Köpfe“.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.