https://www.faz.net/aktuell/reise/tschechien-die-verwandlung-in-hole-ovice-dem-anderen-prag-17629194.html

Die Verwandlung

Text und Fotos von KEVIN HANSCHKE

17. November 2021 · Holešovice, der siebte Bezirk der tschechischen Hauptstadt, ist eines der aufregendsten Stadtviertel Europas: alternativ, jung, lebendig und weit weg von den Touristenmassen der Altstadt.

Der Zug zwängt sich quietschend durch die engen Tunnel der Stadtberge, und als er wieder ins Licht der orangefarbenen Herbstsonne fährt, schimmern am Horizont die Häusermassen der Großstadt, Graffiti-Fassaden ziehen am Fenster vorbei, und im Hintergrund, viele Kilometer entfernt, blitzen der Burgberg und die goldenen Dächer von Prag auf – wie in einem surrealen Traum. Aber dorthin wollen wir gar nicht. Wir wollen in die Realität von Prag-Holešovice – alle zwei Stunden trifft ein Eurocity aus Berlin hier ein, in diesem anderen Prag, weit weg von den Besuchermassen der Altstadt.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

Appell der Intellektuellen : Putins nützliche Idioten

Deutsche Intellektuelle fordern einen Waffenstillstand im Ukrainekrieg und leugnen den Unterschied zwischen dem Aggressor und denen, die Widerstand leisten. Das spielt dem Machthaber im Kreml in die Hände. Ein Gastbeitrag.
Kaum zu kriegen: Auf eine neue Rolex müssen Kunden oft mehrere Jahre warten.

Luxusmarkt für junge Menschen : Bock auf Rolex

5000 Euro und mehr für eine Uhr: Klassische Luxusuhren gelten bei vielen jungen Menschen als Statussymbol. Daran ändert auch die Smartwatch nichts. Woher rührt der neuerliche Hype?
Ein LNG-Tanker löscht Flüssiggas im Hafen von Barcelona.

Russisches Gas : Investitionsruine LNG-Terminal

Deutschland und die EU investieren Milliarden in LNG-Terminals. In fünf bis zehn Jahren aber werden die gar nicht mehr gebraucht.