Thomas Cook: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Thomas Cook

  6 7 8 9 10 ... 17  
   
Sortieren nach

Medienschau Merck trotzt allen Widrigkeiten

Autobauer geraten in die KriseVerhärtete Fronten im Kampf um VolkswagenDeutsche Bank kauft sich in England einCommerzbank will wissen, was Kunden denkenWest LB strebt Aufspaltung anHohe Bonuszahlungen für Bahn-FührungDeutsche Telekom verkauft fünf VCS-StandorteInfineon kommt bei Stellenabbau voranStarker Yen trifft Honda hartK+S sieht nachlassende AgrarnachfrageInvestoren bereiten Angebote für Conti-Gummi vorHöherer Risikozuschlag für Arcandor-LieferantenG-7 besorgt über hohen YenSteinbrück stellt sich auf lange Finanzkrise einFinanzmarktkrise dürfte Ifo-Index belastenZentralrat der Juden fordert Entschuldigung von Ifo-ChefMehr Arbeitslose wegen FinanzkriseSüdkoreas Zentralbank senkt drastisch ZinsenKein Verdacht auf Amtsmissbrauch durch Strauss-KahnIG Metall bereit zu Warnstreik Mehr

27.10.2008, 07:44 Uhr | Finanzen

Stabile Nachfrage erwartet Thomas Cook: Reisen wird im Sommer teurer

Der Flughafen in Frankfurt bietet mit dem neuen Winterflugplan zwei Prozent weniger Passagierflüge an. Derweil beschäftigt sich der Reisekonzern Thomas Cook in Oberursel schon mit dem Sommer 2009 - und kündigt höhere Preise bei Thomas Cook und Neckermann an. Mehr

22.10.2008, 15:19 Uhr | Rhein-Main

iCrossing Krauth betreut Marketing-Kunden

Simone Krauth erweitert als neue Account Managerin das Mitarbeiterteam der Münchener iCrossing, einer Agentur im digitalen Marketing. Mehr

15.10.2008, 12:00 Uhr | Beruf-Chance

Finanzkrise bei Unternehmen? Wohl dem, der volle Kassen hat

Die Banken haben Probleme, keine Frage. Aber wie geht es den anderen Unternehmen? Ist die Finanzkrise in der Realwirtschaft angekommen? Ein Streifzug durch die Finanzlage deutscher Firmen wie Arcandor, Henkel, Daimler, Bosch & Co. Mehr Von Rüdiger Köhn, Werner Sturbeck und Susanne Preuß

04.10.2008, 16:01 Uhr | Wirtschaft

Kapitalerhöhung Sal. Oppenheim kauft sich bei Arcandor ein

Sal. Oppenheim wird Großaktionär beim schwer angeschlagenen Handels- und Touristikkonzern Arcandor. Die Bank kauft Aktien aus einer geplanten Kapitalerhöhung. Arcandor verzichtet unterdessen darauf, seine profitable Reisesparte Thomas Cook zu verkaufen. Mehr

29.09.2008, 14:37 Uhr | Wirtschaft

Kurs bricht ein Thomas Cook gerät in den Arcandor-Strudel

Der Handels- und Reisekonzern Arcandor befindet sich in einem Abwärtsstrudel. Der Aktienkurs bricht seit Tagen ein. Auch die Tochtergesellschaft Thomas Cook gerät immer stärker unter Druck. Am Wochenende könnte sich entscheiden, ob Arcandor den Touristikkonzern verkaufen muss. Mehr

26.09.2008, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Quelle-Erbin Schickedanz Verarmte Milliardärin

Der Arcandor-Konzern steckt tief in der Krise, die Banken machen Druck. Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz hat ihr Geld in Arcandor gesteckt und auf die Managerkünste von Thomas Middelhoff vertraut. Wenn das mal kein kapitaler Fehler war. Mehr Von Thiemo Heeg

26.09.2008, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Konzern in der Krise Arcandor stellt Thomas Cook jetzt doch in Frage

Der Arcandor-Konzern steckt noch tiefer in der Krise als es sich bisher abgezeichnet hat. Die Banken zahlen Karstadt das Geld für das Weihnachtsgeschäft nur noch unter Bedingungen. Und entgegen früherer Beteuerungen muss jetzt die gesamte Konzernstruktur überprüft werden. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

25.09.2008, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Arcandor - Reduzierung von Cook-Beteiligung möglich

Nike verdient im ersten Quartal mehr als befürchtetSwiss Re hält an Zielen für Gewinnwachstum festPalfinger kauft in Nordamerika zuEinigung im Tarifstreit bei der PostbankKreise: Morgan Stanley beendet Gespräche mit WachoviaGenossenschaftsbanken: Große Lehman-Risiken?Acer auf ExpansionskursOracle verkauft jetzt auch Hard- zur SoftwareACEA: Nfz-Neuzulassungen weiter rückläufigJapans Handelsbilanz im August mit DefizitGfK - Verbraucherlaune hellt sich dank sinkender Inflation aufKreditpaket für amerikanische Autohersteller nimmt erste HürdeAmerikanischer Verteidigungshaushalt: 600 Milliarden DollarSoftwarenachfrage wird durch Finanzkrise belastetNYSE - SEC dürfte Short-Selling-Verbot verlängernFinanzkrise wirbelt Präsidentschaftswahlkampf durcheinander Mehr

25.09.2008, 09:17 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Dax zeigt sich freundlich

Der Dax tendiert leicht freundlich. Nach Angaben von Händlern hielten sich viele Anleger zurück, weil der Ausgang der Beratungen in den Vereinigten Staaten über das milliardenschwere Rettungspaket für das Finanzsystem unsicher ist. Mehr

25.09.2008, 07:13 Uhr | Finanzen

Einigung mit Gläubigerbanken Finanzierung von Arcandor ist gesichert

Vor kurzem kursierten noch Gerüchte über eine drohende Insolvenz von Arcandor. Jetzt gab die frühere Karstadt Quelle AG bekannt, sich mit den Gläubigerbanken auf die künftige Finanzierung geeinigt zu haben. Die Aktie des Handels- und Reisekonzerns stieg an der Börse um gut ein Fünftel. Mehr

24.09.2008, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Arcandor Börse feiert Rettungspaket

Um mehr als 20 Prozent ist zeitweise die Aktie des angeschlagenen Touristik- und Kaufhauskonzerns Arcandor gestiegen. Die Banken haben nun endlich einer Refinanzierungslösung zugestimmt. Allerdings sind wichtige Details nicht bekannt. Mehr

24.09.2008, 12:10 Uhr | Finanzen

Medienschau Senatsausschuss: Bedenken gegen Banken-Rettungsplan

Goldman Sachs holt sich KapitalspritzeArcandor: Refinanzierung stehtBritish Energy stimmt Übernahme durch EDF zuBritish Airways verkauft weniger GeschäftsreisenDyckerhoff bestätigt Gewinnziel für 2008ImClone weist Übernahmeangebot von Bristol-Myers zurückMorphoSys entwickelt mit Novartis AntikörperprogrammPresse: HSH Nordbank muss 500 Millionen abschreibenVereinbarung über AIG-Nothilfe abgeschlossenAIG und Anleger wollen Verstaatlichung verhindern'Bild': Suspendierte KfW-Vorstände bekommen volles GehaltSenatsausschuss: Bedenken gegen Banken-RettungsplanVolvo-Chef - Finanzkrise belastet Europas Lkw-MarktAufträge im deutschen Bauhauptgewerbe gestiegenFed weitet Dollar-Liquiditätsoperationen ausJapans Zentralbank pumpt erneut Milliarden in MarktTaro Aso zu Japans neuem Premier gewähltMedien: Ermittlungen des FBI gegen FinanzgigantenRürup: Krise belastet das WachstumIWF - Rettungsplan zu spät, aber unverzichtbarCarter nennt Paulsons Rettungsplan extrem fehlerhaft Mehr

24.09.2008, 09:17 Uhr | Finanzen

Medienschau GM-Rating hochspekulativ

Fitch: GM-Rating hochspekulativUmsatzrückgang und Verlust bei EscadaBristol-Myers stockt Gebot für ImClone aufSwiss Re: Wirbelsturmschäden bei 300 Millionen DollarArcandor schließt Trennung von Thomas Cook ausKKR rutscht in die roten ZahlenAIG will in Kürze „Verkaufsliste“ präsentierenTrichet: Finanzsystem muss auf den PrüfstandMinderheitsbeteiligungen an amerikanischen Banken erleichtertSEC weitet Leerverkaufsverbot ausGold- und Platinbestände bei ETF Securities fallenLkw-Exporte im 1. Halbjahr 2008 um 12 Prozent gestiegenKreise- McCreevy für geringen Selbstbehalt bei Verbriefung Mehr

23.09.2008, 07:17 Uhr | Finanzen

Ertragsperle Thomas Cook Banken setzen Arcandor unter Druck

Die Touristikbeteiligung an Thomas Cook ist einziger Gewinnträger von Arcandor. Doch Arcandor braucht dringend Geld - nicht zuletzt, um die Waren für das Weihnachtsgeschäft in den Karstadt-Filialen zu finanzieren. Nun wollen die Banken, dass die Thomas-Cook-Beteiligung verkauft wird - zumindest teilweise. Mehr Von Brigitte Koch, Carsten Knop und Hans-Christoph Noack

22.09.2008, 22:36 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Verhandlungen über eine Dreierfusion der Billigflieger

Schon länger wird in der Branche gemunkelt, Thomas Cook, Lufthansa und TUI Travel bastelten an einem neuen Dreierbündnis ihrer Fluglinien Condor, Germanwings und TuiFly. Nun bestätigt Thomas Cook: Die Billigfluglinien verhandeln. Ein mächtiger Konkurrent für Air Berlin könnte entstehen. Mehr

28.08.2008, 09:25 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Swiss Life und AWD erleiden Gewinneinbruch

Auch der Gewinn der Credit Agricole bricht im zweiten Quartal um 94 Prozent ein, Toyota senkt die Absatzprognose für 2009, GfK verzeichnet einen Gewinnrückgang, Air Berlin verdient operativ weniger, Ahold schwächelt, der Gewinn von EVN sinkt und die Wirtschaft Mexikos und der Philippinen wächst schwächer als erwartet. Diageo steigert Umsatz und Gewinn, ebenso Aurelius, auch Fielmann bleibt von der Konsumflaute verschont.Thomas Cook will Condor mit Germanwings und Tuifly zusammenführen. In Deutschland steigt die Beschäftigung und China erwägt eine Senkung der Dividendensteuer. Dagegen ist der Neugeldzufluss bei Liechtensteins Banken fast versiegt und die britischen Hauspreise fallen im August um 10,5 Prozent zum Vorjahr. Mehr

28.08.2008, 08:58 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Deutscher Aktienmarkt tendiert leichter

Die wichtigsten deutschen Aktienindizes tendieren am Montagmorgen leichter. Nachdem die leicht negativen Vorgaben aus den Vereinigten Staaten verkraftet scheinen, drückte die Meldung über einen deutlichen Anstieg der spanischen Erzeugerpreise den Markt erneut. Mehr

25.08.2008, 09:45 Uhr | Finanzen

Im Porträt: Thomas Middelhoff Der Verführer

Nichts auf der Welt ist ihm zu schwer: Der charmante Manager trat an, Karstadt zu retten. Doch plötzlich will ihm nichts mehr gelingen. Am Freitag musste Arcandor Marktgerüchte zurückweisen, wonach Konzernchef Middelhoff das Unternehmen vorzeitig verlassen werde. Mehr Von Georg Meck

22.08.2008, 19:37 Uhr | Wirtschaft

TUI-Deutschland-Chef Volker Böttcher Geschäftsmodell der Billigflieger wackelt

Reisen wird teurer. Daher plant Branchenprimus TUI sehr vorsichtig und kürzt die Flugkapazitäten. Deutschland-Chef Böttcher will, so sagt er im F.A.Z.-Gespräch, weniger Reisen zu Schleuderpreisen in den Markt drücken und so das Ergebnis verbessern. Mehr

02.08.2008, 15:57 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Neues Dreierbündnis am Himmel

Nach dem Scheitern der geplanten Fusion der Fluggesellschaften Air Berlin und Condor bahnt sich ein Dreierbündnis in der deutschen Luftfahrtbranche an. Es steht ein Zusammenschluss von Germanwings, TuiFly und Condor an, erfuhr die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung aus Branchenkreisen. Mehr Von Tim Höfinghoff

12.07.2008, 19:50 Uhr | Wirtschaft

Air Berlin und Condor Übernahme gescheitert

Die geplante Übernahme des Ferienfliegers Condor durch die Fluggesellschaft Air Berlin ist vorerst gescheitert. Die beiden Unternehmen zogen beim Bundeskartellamt ihren Antrag auf eine Fusion zurück. Über einen Rückzug von Air Berlin war bereits spekuliert worden. Mehr

11.07.2008, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Luftverkehr Kartellamt droht Air Berlin mit Abmahnung

Früher als erwartet könnte die geplante Fusion von Air Berlin und Condor scheitern. Das Bundeskartellamt erwartet bis zum kommenden Montag eine Stellungnahme beider Fluglinien. Die überdenken ihre Pläne mittlerweile selbst. Mehr Von Hans-Christoph Noack

08.07.2008, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Luxuszüge Nordspanien in einem Zug

Garderobe für den Salonwagen muss schon sein, selbst wenn sie im kleinen rollenden Schlafzimmer nicht leicht unterzubringen ist: Acht Tage lang durch Nordspanien mit dem Transcantábrico, auf der längsten durchgehenden Schienenreise, die Westeuropa zu bieten hat. Mehr Von Karin Finkenzeller

01.07.2008, 07:00 Uhr | Reise

Unternehmensanleihen Arcandor verlockt mit hohem Zins

Mit einem ungewöhnlich hohen Zins für eine Wandelanleihe, die eher einer Aktienanleihe gleicht, lockt der Einzelhändler Arcandor Anleger. Zumindest dem Aktienkurs aber scheint die Emission eher zu schaden. Mehr

26.06.2008, 19:33 Uhr | Finanzen

Jetzt werden Alternativen geprüft Condor-Verkauf an Air Berlin fraglich

Das Bundeskartellamt hatte frühzeitig Bedenken - jetzt hat der Reiseveranstalter Thomas Cook den geplanten Verkauf seiner deutschen Fluglinie Condor an Air Berlin selbst in Frage gestellt. Ursprünglich sollte Air Berlin Condor bis 2010 übernehmen. Mehr

24.06.2008, 15:11 Uhr | Wirtschaft

Medienschau NOL will für Hapag-Lloyd 6 bis 7 Milliarden Dollar bieten - Kreise

Gewinnwarnung bei UPSBritische BG bietet 13-Milliarden für OriginCooper Tire & Rubber reduziert die ProduktionThomas Cook verringert Verlust im Halbjahr - Neuer FinanzchefFlowers sichert sich 24 Prozent an Hypo Real EstateCarlo Gavazzi mit markanter ErgebnisverbesserungGeneral Motors will weniger Spritschlucker produzierenGfK - Konsumklima leidet erneut unter der starken TeuerungIrland steht 2008 vor der ersten Rezession seit 1983Unipec reduziert Diesel-ImporteCDS werden teuerer nach der Gewinnwarnung von UPSBaumarktverband nimmt Umsatzprognose zurückJapan will Solarenergie fördern Mehr

24.06.2008, 07:16 Uhr | Finanzen

Medienschau KKR bereitet Einstieg bei Infineon vor

Nordex verfehlt die Markterwartungen, Adlink senkt die Umsatzprognose, Bilfinger Berger stehen unter Schmiergeldverdacht, MTU hält Einbußen durch eine Verspätung des A380 für möglich, die IKB-Anleger fechten angeblich den Beschluss zur Kapitalerhöhung an. Austrian Airlines steht möglicherweise vor der Privatisierung, der Finanzinvestor 3i äußert Interesse an deutschen Stromnetzen, Club Med will Jet Tours an Thomas Cook verkaufen und Warren Buffett glaubt an eine lange und tiefe Rezession in den Vereinigten Staaten. Mehr

26.05.2008, 11:45 Uhr | Finanzen

Branchen und Märkte (142): Fluggesellschaften Übernahmephantasien allenthalben

Die Zeiten für Fluglinien werden schwierig. Schon Anfang des Jahres zeichnete sich ab, dass die Phase des Wachstums vorbei ist. Stellt sich die Frage, ob Fusionen helfen können. Mehr Von Hans-Christoph Noack

05.05.2008, 20:29 Uhr | Wirtschaft

Arcandor Thomas Middelhoff soll länger Chef bleiben

Auf zwei Baustellen im Konzern will Thomas Middelhoff noch kräftig aufräumen: Im Warenhausgeschäft und im Versandhandel. Deshalb bleibt der Vorstandsvorsitzende von Arcandor jetzt doch ein Jahr länger auf seinem Posten als geplant. Mehr Von Brigitte Koch

23.04.2008, 08:52 Uhr | Wirtschaft

Tourismusbranche Ruhe im Weltraum

Die Reiseindustrie zeigt sich erneut als dynamischer Musterknabe der Wirtschaft: TUI oder Thomas Cook werden unsichtbar, die neuen Matadore präsentieren sich dafür umso spektakulärer: IT-Firmen, Kreuzfahrtanbieter und Billigflieger. Mehr Von Brigitte Scherer

08.03.2008, 13:00 Uhr | Reise

Medienschau Chrysler will Zahl der Modelle und Händler senken - WSJ

Iberdrola-Manager Arregui reduziert eigenen Anteil Parmalat steigert Gewinn und überwindet Beinahe-Pleite Condor klagt gegen Nachtflugverbot in Frankfurt Deutsche Post reicht Klage im Zusammenhang mit Flughafenausbau Frankfurt einVivacon übernimmt Immobilienmanager Curanis Qimonda setzt Preis für Wandelanleihe fest WestLB-Eigner verständigen sich auf umfassende Risikoabschirmung Ciba erzielt im vierten Quartal unverändertes Nettoergebnis Lagardere verzeichnet 2007 Umsatzplus - Gewinnprognose bestätigt Merck & Co. legt Rechtsstreitigkeiten bei und zahlt 649 Millionen Dollar Schulz führt Thyssen-Krupp bis 2011 Zum Verkauf stehende Airbus-Werke könnten in 4-5 Jahren an die BörsePRESSESPIEGEL/Unternehmen (Dow Jones) Mobilfunk - AUA PRESSESPIEGEL/News im Web (Dow Jones) Steuervergünstigungen - IKB - Turner Broadcasting System - S&P Konjunkturpaket in Amerika ist verabschiedet EZB lässt Leitzinsen wie erwartet unverändert Trichet sieht höhere Risiken für das Wirtschaftswachstum Trichet vermeidet Hinweise auf künftigen EZB-Zinskurs PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen (Dow Jones)STEUERN - MINDESTLOHN - ROAMING - UNION - STROM Mehr

08.02.2008, 08:29 Uhr | Finanzen

Medienschau Deutsche Bank baut Stellen im Investmentbanking ab

Novartis mit Rekordgewinn - aber schwaches amerikanischen Geschäft; Adidas bekräftigt Prognose für 2008 und 2007; MPC Capital platziert 2007 über Euro 1 Milliarde und erwartet Wachstum für 2008; SAP will Zahl seiner Anwender in Unternehmen deutlich erhöhen; SAP und Business Objects im Januar mit ersten Produkten; WAZ: Eon verschifft 4000 Tonnen Material für Datteln-Kraftwerk nach China; Handelsblatt: Commerzbank stärkt Eurohypo; FAZ: Netzagentur kappt EnBW-Durchleitungsforderung um 29 Prozent; Hochtief setzt trotz Immobilienkrise auf amerikanisches Geschäft; Presse: Procter & Gamble könnte 'Folgers' abspalten statt verkaufen; Arcandor-Tochter Thomas Cook erhöht Gehälter um drei Prozent; Roche verlängert Annahmefrist für Ventana-Übernahmeangebot erneut; Unternehmensmeldungen in Zeitungen (vwd); Land und Bund wollen um Nokia-Werk in Bochum kämpfen; Flughafenausbau: Parlament beauftragt Stadt Frankfurt mit Klage; Fed: Wirtschaft wächst mit einem langsameren Tempo; BaFin warnt in Finanzkrise vor Risiken für Versicherer; Bankenverband warnt vor 'Panikmache' wegen Finanzkrise Mehr

17.01.2008, 08:21 Uhr | Finanzen

Handelskonzerne Metro, Lidl und Aldi weltweit top

Der heimische Einzelhandel steht im internationalen Vergleich glänzend da: Im Umsatz-Ranking der 20 größten Handelskonzerne finden sich gleich fünf deutsche. Das hat auch mit dem harten Verdrängungswettbewerb hierzulande zu tun. Mehr

14.01.2008, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Handel Karstadt verkauft weniger an Weihnachten

Karstadt hat in seinen Warenhäusern an Weihnachten weniger verkauft. Die Mutter Arcandor zeigt sich über die Geschäftszahlen des Konzerns trotzdem zufrieden. Mehr

08.01.2008, 10:11 Uhr | Wirtschaft
  6 7 8 9 10 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z