Norwegen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Norwegen

  15 16 17 18 19 ... 36  
   
Sortieren nach

Erfolgsserie „Downton Abbey“ Das Schloss als geistiges Zuhause einer Nation

Die Oscars für „The King's Speech“ haben gezeigt, wie beliebt britische Kostümgeschichten in der ganzen Welt sind. Die erfolgreichste britische Fernsehserie seit Jahrzehnten heißt „Downton Abbey“. In ihr versuchen glänzende Darsteller, einen hochherrschaftlichen Besitz zu retten. Mehr Von Felicitas von Lovenberg

02.03.2011, 18:07 Uhr | Feuilleton

Frauenquote Lieber Annika als Pippi

Wo der Bildungsminister seinen Sprössling um 16 Uhr aus dem Kindergarten abholt: Die skandinavischen Länder sind ein Sehnsuchtsort, wenn die Deutschen von der Frauenquote reden. Aber nicht alles dort taugt als Vorbild. Mehr Von Matthias Hannemann

25.02.2011, 09:45 Uhr | Feuilleton

Eurovision Song Contest Ralph Siegel in Moldau, Dana International in Israel

Lena hat es in diesem Jahr leicht, ihre Teilnahme war sicher. Andere Wiederholungstäter tun sich da deutlich schwerer: Ralph Siegel will in diesem Jahr mit einem Song für Moldau teilnehmen und die ehemalige Siegerin des Eurovision Song Contest, Dana International, versucht noch einmal für Israel anzutreten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

22.02.2011, 12:25 Uhr | Gesellschaft

Frachter auf Grund Ölteppich gefährdet Vögel und Korallen vor Norwegen

Ein Leck geschlagener Frachter mit rund 800 Tonnen Treibstoff an Bord bedroht seit Donnerstagabend den einzigen Meeres-Nationalpark Norwegens. Nach Angaben der Küstenwacht laufen bis zu 500 Tonnen Öl vor der Südküste aus. Mehr

18.02.2011, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Devisenmarkt Schwedens Krone ist in Euro unterbewertet

Mit extremer Geldpolitik hat die schwedische Zentralbank die Krone vorübergehend geschwächt und die Wirtschaft wiederbelebt. Inzwischen hat sich die Krone zwar stark erholt. Gegen den Euro jedoch ist sie weiterhin stark unterbewertet. Mehr

17.02.2011, 15:37 Uhr | Finanzen

Norwegens Frauenquote Goldröcke und Großmütter an der Macht

Norwegen hat die Frauenquote schon. Dort müssen die Verwaltungsräte zu 40 Prozent weiblich sein. Quotengegner behaupten, das führe zu Mehrfachmandaten. Doch ist die dortige Situation überhaupt mit der deutschen vergleichbar? Mehr Von Sebastian Balzter

15.02.2011, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Barentsee Am Pol der guten Hoffnung

Die Erdgasreserven in der Barentssee wecken große Erwartungen am nördlichen Rand Europas. Die Aussicht auf den Aufschwung hat Wunder gewirkt. Doch nicht zuletzt der Nachbar Russland macht die Zukunft der Region unvorhersehbar. Mehr Von Sebastian Balzter, Kirkenes

08.02.2011, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Serie Besser leben Schnitten

Endlich mal gesund essen, freundlicher sein, Strom sparen: Gute Vorsätze hat fast jeder. Aber wie schwer ist es, sie zu halten? Ziemlich schwer, wie fünf Selbstversuche zeigen. Jeden Tag stellen wir einen vor. Letzter Teil: Auf Besteck verzichten. Mehr Von Stefan Locke

04.02.2011, 12:00 Uhr | Gesellschaft

Arbeitsministerin Von der Leyen kündigt gesetzliche Frauenquote an

Die Regierung will noch in diesem Jahr ein Gesetz zur Einführung von Frauenquoten in der Wirtschaft vorlegen. Ursula von der Leyen will einen Mindestanteil von 30 Prozent in Führungspositionen vorschreiben. Nach ihren Worten soll die Vorschrift vor allem börsennotierte Unternehmen betreffen. Mehr Von Joachim Jahn

30.01.2011, 18:00 Uhr | Wirtschaft

Fernfahrervideos Trucker aller Länder, filmt euch!

Auf Youtube zeigen Lastwagenfahrer, was sie auf ihren Touren erleben. Norweger filmen Gletscher, Australier Känguruhs, Japaner Spatzen. Auch Deutsche sind dabei. Viele der Amateurfilmchen entwickeln eine eigenartige Poesie. Mehr Von Friederike Haupt

25.01.2011, 15:18 Uhr | Gesellschaft

Skandinavien Bullerbüs starke Frauen

Arbeit, Freizeit und Familie - das lässt sich in Skandinavien besser vereinbaren als in Deutschland. Das Paradies ist allerdings auch der Norden nicht. Mehr Von Sebastian Balzter

21.01.2011, 01:05 Uhr | Beruf-Chance

Rohstoffe in der Arktis Der 9-Billionen-Dollar-Schatz unter dem Eis

Die Jagd auf die Rohstoffe im hohen Norden ist in vollem Gang. Ausgerechnet der britische Ölkonzern BP will in dem sensiblen Naturraum mitmischen. Mehr Von Marcus Theurer, Gerald Hosp und Sebatian Balzter

20.01.2011, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Stadtplanung in Norwegen Rollendes Konzerthaus

Wer sagt denn, dass Häuser unbeweglich sind? Im Wettbewerb um Touristen verlagern zwei Architekten in ihrem Entwurf einen neuen Stadtteil auf die Schienen. Aufmerksamkeit ist der flexiblen Stadtplanung gewiss - obwohl sie eine Vision bleiben wird. Mehr Von Birgit Ochs

12.01.2011, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Bericht vorgelegt Amerika soll Ölbohrungen sicherer machen

Drastische Konsequenzen hat Präsident Obama nach der Ölpest im Golf von Mexiko versprochen. Eine Regierungskommission legt nun konkrete Vorschläge vor - und geht dabei hart mit der Ölbranche ins Gericht. Mehr Von Patrick Welter und Marcus Theurer

11.01.2011, 21:29 Uhr | Wirtschaft

Attraktion im Leipziger Zoo Heidi in Gondwanaland

Als neuer Stern des Leipziger Zoos wird jetzt ein schielendes Opossum besungen. Die Vermarktung hat schon begonnen. Die Beutelratte hat mehr als 60.000 Fans bei Facebook, ein eigenes Lied und eine Fernsehserie. Auch von Werbeverträgen ist die Rede. Mehr Von Stefan Locke

11.01.2011, 16:23 Uhr | Gesellschaft

Sturmtief Dagmar Hunderttausende Skandinavier ohne Strom

Sturmtief Dagmar hat in weiten Teilen Skandinaviens den Verkehr lahmgelegt und in Norwegen und Schweden für weitreichende Stromausfälle gesorgt. Mehr

26.12.2010, 15:58 Uhr | Gesellschaft

Feiertagsfernsehen Warum gibt es keine Weihnachtsserien mehr?

Bis 1995 zeigte das ZDF jedes Jahr eine eigene Reihe zu Weihnachten. Anna, Silas oder Timm Thaler hießen da die Helden. Plötzlich war es aus, weil die Zuschauer wegblieben. Doch es besteht neue Hoffnung. Mehr Von Martin Gropp

26.12.2010, 14:22 Uhr | Feuilleton

None Der Mann, der aus dem Norden kam

Seit der Fotograf Marco Paoluzzo vor zwanzig Jahren das erste Mal nach Island kam, lässt ihn der Norden nicht mehr los. In "Terra Borealis" versammelt er nun Aufnahmen seiner Reisen nördlich des 60. Breitengrades. Die Bilder führen von Spitzbergen über Grönland, Norwegen, Shetland- und Färöer-Inseln nach Island. Mehr

23.12.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

ILO-Bericht Deutschland in der Lohnentwicklung hintendran

Magere Jahre für die deutschen Arbeitnehmer: Zwischen 2000 und 2009 gingen die Löhne preisbereinigt um 4,5 Prozent zurück, berichtet die ILO. Im Spitzenreiter-Land der Lohnentwicklung, Norwegen, stiegen sie dagegen um 25 Prozent. Mehr

18.12.2010, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Matthias Hannemann: Der Neue Norden Durch die Region der Zukunft

Eis schmilzt, die Natur lockt, die vielen Bodenschätze auch: Matthias Hannemann entfaltet in seinen Reportagen ein faszinierendes Panorama des Nordens. Mehr Von Melanie Mühl

15.12.2010, 17:55 Uhr | Feuilleton

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert auf hohem Niveau freundlich

Unterstützt von guten Vorgaben der Überseebörsen ist der deutsche Aktienmarkt am Montag mit Kursgewinnen in die Woche gestartet. Im Handel wird zur Begründung auf die positiven Vorgaben der internationalen Leitbörsen verwiesen. Mehr

13.12.2010, 07:20 Uhr | Finanzen

Moderne und Gegenwartskunst Höhenflug mit Pappstreifen

Einen nationalen Rekord markiert der Zuschlag für Georg Kolbes Bronze „Verlangen“ bei Hauswedell & Nolte. Das Unikat wird sogar in Norddeutschland bleiben - die Ergebnisse der Auktion in Hamburg. Mehr Von Vita von Wedel, Hamburg

12.12.2010, 05:55 Uhr | Feuilleton

Fernsehen Pro Sieben Sat.1 stellt Auslandssender auf den Prüfstand

Der TV-Konzern Pro Sieben Sat.1 stellt Auslandssender auf den Prüfstand. Ein Verkauf von Sendern in Belgien, den Niederlanden sowie Finnland, Schweden, Norwegen und Dänemark schließt der Vorstandsvorsitzende Ebeling in der F.A.Z. nicht länger aus. Mehr

11.12.2010, 00:02 Uhr | Wirtschaft

Friedensnobelpreis für Liu Xiaobo Appell an Peking: „Lasst ihn frei“

In Oslo ist symbolisch der Friedensnobelpreises an den inhaftierten chinesischen Schriftsteller Liu Xiaobo verliehen worden. Das Nobelkomitee und Regierungen in aller Welt fordern dessen Freilassung. In Peking wurden weitere Bürgerrechtler in Gewahrsam genommen. Mehr

10.12.2010, 15:03 Uhr | Politik

Expat Lebertran in Stavanger

Lebertran, der in Deutschland längst aus allen Supermärkten verbannt geglaubte flüssige Kinderschreck aus Großvaters Zeiten, ist in Norwegen noch längst nicht ausrangiert. Denn dort ist das Wetter im Herbst so schlecht, dass wohl nur die Wahl zwischen Depression, Erkältung und Lebertran bleibt. Mehr Von Sebastian Balzter

05.12.2010, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Kreditabsicherungen Die Skepsis gegenüber den Rettern wächst

Die deutsche Risikoprämie auf dem CDS-Markt hat sich seit Jahresbeginn verdoppelt. Schmerzhaft - denn die Prämien beeinflussen die Kreditkosten anderer deutscher Schuldner. Seit Ende Oktober ist die Prämie für die Absicherung gegen einen deutschen Zahlungsausfall von etwa 35 auf 55 Basispunkte gestiegen. Mehr Von Stefan Ruhkamp

01.12.2010, 18:36 Uhr | Finanzen

Fertighaus Ein Fall für den Architekten

Bei Schwedenhaus denken die meisten Deutschen an rote Holzhäuser. In Skandinavien selbst liegt dagegen zeitgenössisches Design im Trend - vorgefertigt und in Serie. Mehr Von Birgit Ochs

29.11.2010, 10:59 Uhr | Wirtschaft

Island Das Geisterhaus

Zwischen Schafen, Fjorden und Moränenlandschaften, wo Islands stärkster Held Grettir mit einem Wiedergänger kämpfte, halten sich heute Jahrhunderte alte Sagen und Mythen. Eine Ortsbegehung im Nordwesten der sagenhaften Insel. Mehr Von Tilman Spreckelsen

21.11.2010, 09:03 Uhr | Reise

Afghanistan Guttenberg zeigt sich vorsichtig optimistisch

Bundesverteidigungsminister zu Guttenberg hat sich bei einem Überraschungsbesuch in Nordafghanistan verhalten optimistisch über die Lage im Land geäußert. Unterdessen wurden in Kundus bei einer Operation der Bundeswehr nach afghanischen Polizeiangaben mindestens zehn Taliban-Kämpfer getötet. Mehr

04.11.2010, 11:59 Uhr | Politik

Medienschau Republikaner bei Kongresswahl erfolgreich

BMW nach Rekordgewinn mit höherer Ergebnisprognose, Continental hebt die Ziele an, Société Généralé verdoppelt Gewinn, Anheuser-Busch Inbev profitiert von hoher Nachfrage, Stagnation bei Wienerberger, GDF Suez mit kräftigem Gewinnzuwachs, Statoil profitiert von hohen Energiepreisen, Clariant mit überraschend hohem Gewinn, Tognum erhöht die Umsatzprognose, Electronic Arts enttäuscht, Pfeiffer Vacuum - bestes Quartal der Unternehmensgeschichte, GfK steigert den Umsatz, Smartrac ist optimistisch, Airbus erhält Großauftrag aus China, Kreise - Größte japanische Bank an RBS-Sparte interessiert, Republikaner bei amerikanischer Kongresswahl erfolgreich Mehr

03.11.2010, 07:13 Uhr | Finanzen

Schweden und Norwegen Kampagne für bargeldlose Gesellschaft

Die Skandinavier gebrauchen immer seltener Scheine und Münzen. In Schweden und Norwegen setzen sich Gewerkschaften sogar für eine völlig bargeldlose Gesellschaft ein - Angst vor einem Verlust privater Freiheit haben sie nicht. Mehr Von Sebastian Balzter

02.11.2010, 11:05 Uhr | Wirtschaft

Kein Geld für Lexika Wer rettet das Große Norwegische?

Öl- und Gasfelder haben Norwegen reich gemacht. Dennoch will das Land sich seine Nationalenzyklopädie nicht mehr leisten. Was wird aus dem kollektiven Gedächtnis? Gegen den befürchteten Identitätsverlust regt sich Widerstand. Mehr Von Sebastian Balzter, Bergen

19.10.2010, 23:12 Uhr | Feuilleton

Spitzendiplomat Arne Treholt Verräterische Reste von Klebeband

Vor mehr als 25 Jahren wurde Arne Treholt in Norwegen wegen Spionage zu zwanzig Jahren Haft verurteilt. Nun könnte es zu einem neuen Prozess kommen - wegen eines Buches. Mehr Von Sebastian Balzter

19.10.2010, 00:31 Uhr | Politik

China Ein aufreibender Herbst

Nicht nur der Nobelpreis treibt die Führung Chinas um. Auch Personalfragen versprechen Spannung: Der Kronprinz Hu Jintaos, Xi Jinping, könnte nun in die mächtige Militärkommission aufsteigen. Einige Kräfte in China nutzen den Zeitpunkt, um vorsichtig zu politischen Reformen aufzurufen. Mehr Von Till Fähnders, Peking

14.10.2010, 18:04 Uhr | Politik

Ölbohrungen Firmen sollen stärker haften

Nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko will die Europäische Union einer solchen Situation vorbeugen. Mit einem Gesetzesvorschlag sollen künftige Sicherheits- und Haftungsbestimmungen geregelt werden. Mehr Von Nikolas Busse

13.10.2010, 23:52 Uhr | Politik
  15 16 17 18 19 ... 36  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z