Marienplatz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Luise Kinseher über München Besser leben und leben lassen

Überfüllt und unbezahlbar – oder weltoffen und gemütlich? Die Kabarettistin Luise Kinseher über die Frage, wie groß der Geldbeutel sein muss, damit man sich München leisten kann. Mehr

26.09.2019, 15:04 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Marienplatz

1 2 3  
   
Sortieren nach

Hoeneß, Kovac und die Bayern „Das sind alles Märchen“

Die Bayern feiern in München ihr Double. Dabei wird Niko Kovac emotional und bedankt sich für die Hilfe in schweren Zeiten. Auch Uli Hoeneß meldet sich zu Wort, gibt dem Trainer eine Garantie – und kontert Gerüchte. Mehr

26.05.2019, 16:16 Uhr | Sport

Bürgermeister stellt Angreifer Messerangriff mitten in Ravensburg

Mitten am Tag attackiert ein junger Mann drei Personen mit einem Metzgermesser. Der Oberbürgermeister persönlich stellt den Angreifer. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Nun äußert sich der baden-württembergische Integrationsminister. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

29.09.2018, 11:39 Uhr | Gesellschaft

Fehlende Stellen Deutschland braucht mehr Polizisten

Die Deutschen haben Angst und wünschen sich mehr Sicherheit. Der Bund und die Länder versprechen, mehr Polizisten einzustellen. Doch das wird dauern. Mehr Von Inge Kloepfer

04.03.2017, 10:53 Uhr | Wirtschaft

SPD-Wahlkämpfer Sellering Der Rosenkavalier von Schwerin

Die Umfragen für die in Mecklenburg-Vorpommern regierende SPD sind nicht berauschend. Ihr Ministerpräsident will die Wahl aber mit Hilfe seiner Beliebheit gewinnen. Die Aussichten stehen nicht schlecht. Mehr Von Frank Pergande, Schwerin

02.09.2016, 16:07 Uhr | Politik

Viktualienmarkt Die Tanten vom Viktualienmarkt

Jeden Tag nach der Schule steht Christiane am Stand des Viktualienmarkts in München und bietet Blumen an. Das ist lange her. Aber Traditionen werden gepflegt. Mehr Von Christiane Grund, Elsa-Brändström-Gymnasium, München

13.12.2015, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Garmisch vor dem G-7-Gipfel Die reinste Idylle - noch

Die Protestler werden immer mehr. Aber nichts deutet auf Krawall hin. Denn tagsüber machen sie Sightseeing oder baden in der Loisach. Die Einheimischen verbarrikadieren sich trotzdem. Und dann gibt es doch die erste Demo. Mehr Von Rüdiger Köhn, Garmisch-Partenkirchen

05.06.2015, 23:40 Uhr | Politik

Schöne Schaufenster Mit Skelett und Dampfbügler

Sie vereinen die Talente von fast zehn Berufen in einem: Die Gestalter für visuelles Marketing. Das Bauen riesiger Papp-Pralinés gehört dabei ebenso zu ihrem Job wie das Arrangieren von faltigen Dessous. Mehr Von Ursula Kals

24.06.2014, 05:00 Uhr | Karriere-Hochschule

Intimchirurgie Das genormte Geschlecht

Intimchirurgen wie Stefan Gress straffen Vaginas und spritzen den G-Punkt auf. Kritiker finden, damit unterwürfen die Ärzte nun auch noch das weibliche Genital dem Optimierungswahn unserer Zeit. Doch Gress sagt: Die Frauen wollen es so. Mehr Von Eva Berendsen

15.03.2014, 18:40 Uhr | Gesellschaft

Mein Lieblingsort (3) Die Gruft der Wittelsbacher

Es gibt Menschen wie unsere Autorin, die den Besuch eines Friedhofs oder einer Gruft durchaus schätzen. Vorausgesetzt, es wird gerade niemand zu Grabe getragen. Denn konfrontiert mit der Endlichkeit, spürt man es ganz deutlich: das Leben. Mehr Von Ursula Kals

03.01.2014, 13:42 Uhr | Stil

Rathaus-Neubau offen Bürgerbefragung mit politischer Bindungswirkung

Der Darmstädter Oberbürgermeister will die Beteiligungsmöglichkeiten für Bürger ausweiten. So ist zum Neubau des Rathauses eine Befragung vorgesehen. Doch noch hat ein solches Verfahren keine Rechtsgültigkeit. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

28.11.2013, 21:04 Uhr | Rhein-Main

Michael Krüger in Frankfurt Meine letzte Messe

400 Hände geschüttelt, 80 Küsse verteilt, 76 Manuskripte gelesen, 4 Angebote, meine Memoiren zu schreiben, und noch einmal „Frankfurter Hof“. Ein Tagebuch des Abschieds, bis auf weiteres. Mehr Von Michael Krüger

12.10.2013, 19:18 Uhr | Feuilleton

Bayern-Basketball Der Traum des Uli Hoeneß

Gemäß ihren eigenen Ansprüchen gehen die Münchner in die Offensive und formulieren hohe Ziele: Die Bayern-Basketballer wollen deutscher Meister werden. Mehr Von Christian Eichler, München

24.09.2013, 22:33 Uhr | Sport

Wahre Geschichten aus der wünschenswerten Zukunft (3) Wer verbirgt sich hinter Goldgrund-Immobilien?

Um die Auswüchse der Gentrifizierung anzuprangern, haben drei Münchner Bürger eine pfiffige Idee entwickelt - und damit Erfolg gehabt: Der freche Kampf der Goldgrund Immobilien Organisation. Mehr Von Harald Welzer

21.07.2013, 13:23 Uhr | Feuilleton

Bayern München Triple-Feier im Dauerregen

Ausgerechnet an diesem großen Tag gießt es in Strömen: Bei der Triple-Party des FC Bayern in München regnet es von morgens bis abends. Fans und Mannschaft aber lassen sich die Stimmung nicht vermiesen und freuen sich über den historischen Triumph. Mehr

02.06.2013, 18:22 Uhr | Sport

3:0 gegen Augsburg Start in die Münchner Partysaison

In Erwartung der Meisterfeier geriet der 3:0-Erfolg des FC Bayern München gegen Augsburg mit dem Abpfiff in Vergessenheit. Während die Spieler grenzenlos jubelten, gab sich Trainer Jupp Heynckes bei seinem letzten Heimspiel wehmütig. Mehr Von Christian Eichler, München

11.05.2013, 20:19 Uhr | Sport

Mögliche Gebührenerhöhung Parkhäuser sollen höheren Ertrag abwerfen

Parken im Parkhaus? Schon jetzt ein teures Vergnügen, wird jeder Autofahrer sagen. Dennoch wird heftig über noch höhere Parkhausgebühren nachgedacht. Mehr Von Manfred Köhler

10.04.2013, 19:12 Uhr | Rhein-Main

Impfung Der Streit um den Pieks

Viele Eltern haben Zweifel, welche Impfungen für ihr Kind wirklich gut sind. Sie finden Bestätigung bei Skeptikern wie dem Kinderarzt Martin Hirte. Deren Kritik halten die Fachleute der Impfkommission aber für gefährlich. Mehr Von Julia Schaaf

06.03.2013, 14:43 Uhr | Gesellschaft

Bücher und Graphik Von der Erzeugung des Menschen

Er nannte sich Heinrich Kinderlieb. Doch Hoffmanns Struwwelpeter finden sogar Erwachsene gruselig. Eine besondere Ausgabe bietet die Vorschau auf die Auktion bei Zisska & Schauer in München. Mehr Von Brita Sachs, München

06.11.2012, 06:55 Uhr | Feuilleton

Jupp Heynckes Sein Versprechen

Jupp Heynckes hat viele überrascht in dieser Saison: Nun könnte der Trainer der Münchner mit einem Sieg über Chelsea sogar die Champions League gewinnen. Das hat er den Bayern-Fans schon 1990 angekündigt. Mehr Von Christian Eichler

19.05.2012, 18:13 Uhr | Sport

Urheberrechtsdebatte in der Piratenpartei Wenn Kunst und Kommerz sich küssen

Wir steigen den „Verwertern“ aufs Dach. Sagen die Piraten und wettern gegen das Urheberrecht. Ihren Behauptungen fehlt dabei das Fundament. Höchste Zeit, ein paar Dinge gerade zu rücken. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck

28.04.2012, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Fernwanderwege So weit die Schuhe tragen

Von München nach Venedig, immer der Donau entlang oder über Pässe und Gletscher: Fernwanderwege und 24-Stunden-Touren sind beliebter als je zuvor. Allein von der Isar an die Adria sind jedes Jahr rund 500 Wanderer unterwegs. Mehr Von Stephanie Geiger

25.09.2011, 09:04 Uhr | Reise

Fernsehkritik: „Polizeiruf 110“ Tödlich Verletzte torkeln durch das Chaos

Im Münchner „Polizeiruf 110“, dem zweiten mit Matthias Brandt, geht um einen Bombenanschlag auf Fußballfans. Ästhetisch spielt der Film mit dem Schrecken des 11. September. Mehr Von Jochen Hieber

23.09.2011, 22:29 Uhr | Feuilleton

Bayern-SPD Der verlorene Großvater

Schon wenige Bemerkungen, aus denen sich schließen lässt, dass er nicht abgeneigt ist, haben genügt, um seine Partei in freudige Erregung zu versetzen: Münchens Oberbürgermeister Christian Ude will 2013 Horst Seehofer ablösen. Mehr Von Albert Schäffer, München

10.08.2011, 22:18 Uhr | Politik

München trauert Stumm und verständnislos

Um 17.18 Uhr am Mittwoch entschweben mit Hunderten weißen Ballons die bayrischen Hoffnungen auf ein olympisches Wunder. Früh hatten die Realisten Klartext gesprochen. Ein neuer Anlauf für 2022 soll sich aber lohnen. Mehr Von Christian Eichler, München

07.07.2011, 10:47 Uhr | Sport

Olympiabewerbung 2018 Die perfekte Bühne

In Durban kürt das IOC am Mittwoch den Ausrichter für die Olympischen Winterspiele 2018. Daheim drücken Katarina Witt, Oberbürgermeister Christian Ude und Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft München die Daumen. Mehr Von Henning Peitsmeier

05.07.2011, 14:03 Uhr | Wirtschaft

Münchner Zwergenaufstand Olympia-Protest geht unter

Die Gegner der Münchner Bewerbung für die Winterspiele 2018 haben bei einer Demonstration auf dem Marienplatz vor allem eins gezeigt: Wie wenig sie sind. Opposition und Befürworter im Demo-Vergleich. Mehr Von Evi Simeoni, München

02.03.2011, 20:00 Uhr | Sport

Olympia 2018 Zweifel über München

Von diesem Montag an begutachtet das IOC vor Ort die Münchner Bewerbung. Zudem zwingen Olympiagegner die Befürworter zu einem hässlichen politischen und juristischen Schlagabtausch. Ein Bürgervotum soll Klarheit bringen. Mehr Von Evi Simeoni

28.02.2011, 09:43 Uhr | Sport

Abschied von Bernd Eichinger Der letzte Tycoon

Es ist ein Cutter, der heißt Tod: In München nahm die Prominenz des deutschen Films mit einem Gedenkgottesdienst Abschied von Bernd Eichinger. Die Fassungslosigkeit über einen zu frühen Tod wich einer würdigen Beredsamkeit. Mehr Von Edo Reents

07.02.2011, 18:44 Uhr | Feuilleton

Die CSU und das Land Der bayerische Patient

Die Lage des Landes: Vierzig Jahre ist die Gleichung Bayern = CSU aufgegangen. Heute macht das Wahlvolk, was es will, und die Partei muss zuschauen. Szenen einer scheiternden Ehe. Mehr Von Hannes Hintermeier

28.11.2010, 15:38 Uhr | Feuilleton

Straßenkünstler Beifall und Beleidigungen für Prof. Dr. Feelgood

Sie jazzen drauflos oder stehen starr und viele Passanten freut`s. In Münchens Straßenkünstlerkarteil stehen zur Zeit 2500 Namen. Es ist offiziell geregelt, wer wann wo musizieren oder schauspielern darf. Mehr Von Annika Schramm und Thomas Hauser Gymnasium Grafing

26.06.2010, 14:15 Uhr | Gesellschaft

Winterspiele 2018 München ist Olympia-Kandidatenstadt

Jubel auf dem Marienplatz: München hat mit dem Aufstieg zur Kandidatenstadt für die Olympischen Winterspiele 2018 die erste sportpolitische Hürde genommen. Nun muss sich die Stadt gegen Annecy und Pyeongchang behaupten. Mehr

22.06.2010, 16:07 Uhr | Sport

Champions-League-Finale Wie im Traum: Bayerische Genüsse

Das große Ziel, das Triple aus Meisterschaft, Pokal und Gewinn der Champions League, vor Augen, trübt nichts die heile Welt der Bayern. Im Bernabéu könnte nur Musterschüler José Mourinho mit Inter Mailand zum Spielverderber werden. Mehr Von Roland Zorn, Madrid

21.05.2010, 16:02 Uhr | Sport

Käßmann auf dem Kirchentag Vor mir die Sintflut

Nach etwa achtzig Tagen kehrt die frühere Landesbischöfin Margot Käßmann auf dem Kirchentag in die Öffentlichkeit zurück. Und sie knüpft mit ihrer Kritik am Afghanistan-Einsatz an Forderungen aus der Zeit vor ihrem Rücktritt an. Mehr Von Reinhard Bingener, München

13.05.2010, 19:51 Uhr | Politik

Bayern München Zum Finale Schale und Dusche

Die Bayern genießen ihre 22. deutscheMeisterschaft und feiern auf dem Münchner Marienplatz schon auf Vorschuss. In der Bundesliga sind die Münchner am Ende in allen Kategorien die Nummer eins. Und sie sind bereit auf weitere Titel. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

09.05.2010, 20:35 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z