Lateinamerika: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Lateinamerika

   
Sortieren nach

Venezuela Wieder fällt im ganzen Land der Strom aus

In Venezuela geht wieder das Licht aus: Ein landesweiter Stromausfall legt das südamerikanische Land lahm. Die Regierung spricht von einem Angriff auf das Wasserkraftsystem. Mehr

23.07.2019, 02:56 Uhr | Politik

Vulkanausbruch in Peru Aschewolke über benachbartem Bolivien

Nach mehreren Eruptionen des Ubinas Vulkans im Südwesten Perus leidet nun die Bevölkerung in den grenznahen Gebieten Boliviens unter den Asche, die bei ihnen auf die Erde fällt. Mehr

21.07.2019, 11:18 Uhr | Gesellschaft

Brasiliens Präsident Bolsonaro „Der Amazonas gehört uns, nicht euch“

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro will den Amazonas-Regenwald wirtschaftlich nutzen. Widerspruch aus Europa verbittet er sich – und nennt Zahlen zur Abholzung „Lügen“. Mehr Von Jessica von Blazekovic

20.07.2019, 12:32 Uhr | Wirtschaft

Weltmeisterin Moellhausen Die Welt mit dem Degen berühren

Sie bezeichnet Fechten nicht als Sport, sondern als Kunst. Ein Gefecht empfindet sie als Tanz. Gewinnen will sie trotzdem. Nathalie Moellhausen holt Degen-Gold für Brasilien. Mehr Von Achim Dreis

19.07.2019, 14:07 Uhr | Sport

Filmreihe „RBB Queer“ Liebe, Leidenschaft und Rebellion

Die Filmreihe „RBB queer“ blickt auf die weltweite Situation von Lesben und Schwulen. Dabei sind mutige Signale aus Ländern, in denen die Darstellung von Homosexualität noch immer für Skandale sorgt. Mehr Von Kevin Hanschke

18.07.2019, 21:10 Uhr | Feuilleton

Kehrseite der Kupferindustrie Bizarre Landschaften in Chiles Bergen

In Chile wird ein Drittel des weltweiten Kupfers produziert - riesige Abraumhalden und Absetzbecken sind die Kehrseite dieser boomenden Branche. Aktivisten fürchten, dass Giftstoffe ins Grund- und Trinkwasser gelangen und dass Dämme brechen könnten. Mehr

18.07.2019, 19:34 Uhr | Reise

Staatspleite Privatanleger gewinnen mit Klage gegen Argentinien

Zwei Gläubiger haben sich nach der Pleite Argentiniens 2002 durch die Instanzen geklagt. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht entschieden: Das südamerikanische Land muss seine Schulden zurückzahlen. Mehr

18.07.2019, 11:35 Uhr | Finanzen

Puerto Rico Gewalttätige Demonstrationen gegen Regierung

Tausende Menschen haben am Mittwoch gegen den Gouverneur des amerikanischen Außengebiets protestiert. Darunter waren auch Film- und Musikstars. Die Polizei ging mit Tränengas gegen die Demonstranten vor. Mehr

18.07.2019, 09:13 Uhr | Politik

Ungewöhnlicher Inhalt Brasilianer finden Kokain im Waschmittel

Als sie die Boxen öffneten, waren jeweils zwei Pakete mit einer Substanz darin, die verdächtig nach Kokain aussahen. Deshalb ist dann ein Kunde zur Polizei gegangen, die dann den Inhalt überprüft hat, berichteten die Behörden. Mehr

17.07.2019, 20:44 Uhr | Gesellschaft

Schwimm-WM in Südkorea Stamms verrückter Wasserball-Sieg

Marko Stamm führt die deutschen Wasserballer trotz Fußverletzung ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft. Ausruhen kann sich der Torjäger noch nicht. Ein wichtiges Vorrundenspiel steht noch an. Mehr

17.07.2019, 13:11 Uhr | Sport

Im Dschungel von Peru Großbrand zerstört Häuser

Die peruanische Stadt Iquitos ist nur per Flugzeug oder mit einem Boot über den Amazonas zu erreichen. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, bis es anfing zu regnen. Mehr

17.07.2019, 09:03 Uhr | Gesellschaft

Brasilianischer Raubbau Kahlschlag im Regenwald

Erst kamen die Straßen, Holzfäller, Goldsucher und Rinderzüchter. Dann kamen Eisenbahnlinien und Soja-Farmer. Jetzt kommt Präsident Bolsonaro. Mehr Von Tjerk Brühwiller

16.07.2019, 14:49 Uhr | Politik

Vier Mal Tie-Break! Kolumbianer gewinnen Doppel-Krimi in Wimbledon

Zum ersten Mal in der Geschichte des prestigeträchtigen Turniers geht ein Titel nach Kolumbien. Doch auf dem Weg zu ihrem historischen Erfolg muss das Doppel Cabal/Farah gegen zwei Franzosen Schwerstarbeit leisten. Mehr

13.07.2019, 22:24 Uhr | Sport

Fünf Jahre nach Titel in Rio Was machen die 2014er-Weltmeister heute?

Absturz in die dritte Liga, Besitzer einer Dönerbude, Jugendcoach oder Herausgeber eines Style-Magazins – der Weg der Sieger von Rio ist abwechslungsreich wie spannend. Ein Überblick fünf Jahre danach. Mehr

13.07.2019, 14:33 Uhr | Sport

Deutscher Dialekt in Brasilien Hunsrückisch im Süden Lateinamerikas

„Keesbaum“ und „iiberscheen“ sind Worte eines deutschen Dialekts, der so nur in Brasilien gesprochen wird. Forscher wollen nun mehr über diese besondere Mundart herausfinden. Mehr Von Paula Doenecke

12.07.2019, 21:11 Uhr | Stil

Benjamin Pavard Forsche Töne von Bayerns neuem Weltmeister

Bei der WM 2018 ging sein Stern auf. Danach stieg er mit Stuttgart aus der Bundesliga ab. Die Münchner zahlen dennoch ziemlich viel Geld für Benjamin Pavard. Und der Weltmeister zeigt sich sehr selbstbewusst. Mehr

12.07.2019, 16:32 Uhr | Sport

Katastrophe in Brasilien Bergbauriese Vale muss für alle Dammbruch-Schäden aufkommen

Nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien ist der Bergbaukonzern Vale erstmals zur Wiedergutmachung verurteilt worden. Eine genaue Summe bezifferte das Gericht allerdings nicht. Mehr

10.07.2019, 08:09 Uhr | Wirtschaft

Vater des Bossa Novas Adeus João Gilberto

Der Komponist und Gitarrist starb am Wochenende und hinterlässt dutzende Alben mit weltberühmten Hits, wie "The Girl from Ipanema". Zuletzt lebte der Musiker in Rio de Janeiro. Dort findet die Trauerfeier statt. Mehr

09.07.2019, 12:35 Uhr | Feuilleton

Nach Triumph bei Copa América Brasiliens Trainer kritisiert wütenden Messi scharf

„Er sollte mehr Respekt haben“: Der brasilianische Fußball-Nationalcoach Tite freut sich mit seiner Mannschaft über den Gewinn der Südamerika-Meisterschaft – und hat eine klare Meinung zum Verhalten des argentinischen Stars. Mehr

08.07.2019, 11:37 Uhr | Sport

Migranten in Mexiko Es gibt kein Zurück

Mexiko geht auf Drängen Donald Trumps hart gegen Migranten aus Zentralamerika vor. Doch das Prinzip der Abschreckung funktioniert nicht wie gewünscht. Es gelingt weiterhin vielen, die Grenze zu überqueren. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Tecun Uman

08.07.2019, 06:14 Uhr | Politik

Venezuela Guaidó kündigt neue Verhandlungen mit Maduro an

In dem Machtkampf zwischen Venezuelas Opposition und der Regierung gibt es offenbar wieder Bewegung. Ein Treffen zwischen den verfeindeten Seiten könnte bereits diese Woche in der Karibik stattfinden. Mehr

08.07.2019, 04:51 Uhr | Politik

Finale der Copa America Darum läuft es für Brasilien ohne Neymar besser

Die Seleção steht bei der Copa America im eigenen Land im Finale – und das, obwohl der Star des Teams verletzt nicht dabei sein kann. Doch auch so steht Neymar bei den brasilianischen Spielen im Mittelpunkt. Mehr

07.07.2019, 19:15 Uhr | Sport

Politischer Vorstoß Mit Bäumen die Welt retten? Träumt weiter!

Wie einfach hätten Sie die Weltrettung gerne? Das Schweizer Rezept, weltweit eine Milliarde Hektar Wald aufzuforsten ist eine gute Idee. Realität und Politik aber zeigen uns den Mittelfinger: Träumt weiter! Mehr Von Joachim Müller-Jung

07.07.2019, 15:41 Uhr | Feuilleton

Ärger bei Copa America Messi sieht Rot und ist nicht mehr zu halten

Argentinien holt bei der Copa America Platz drei, verliert aber seinen Star durch eine unberechtigte Rote Karte. Danach erhebt ein wütender Lionel Messi schwere Vorwürfe. Der Konter folgt prompt. Mehr

07.07.2019, 10:39 Uhr | Sport

João Gilberto Erfinder des Bossa Nova ist tot

Mit Songs wie „Chega de Saudade“ revolutionierte er die brasilianische Musik und feierte Welterfolge. Gestorben ist João Gilberto mit 88 – und in Armut. Mehr

07.07.2019, 07:25 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z