Kempinski: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lokaltermin Tahina und Wasserspiele

Libanesische Sommer-Küche: Im Hotel Kempinski ist wieder das Pop-up-Restaurant Levante offen. Hinzugehen lohnt sich. Mehr

30.06.2019, 07:44 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Kempinski

1 2 3  
   
Sortieren nach

Neues aus der Gastronomie Küche, Köche und Termine

Eröffnet, geschlossen, neuer Chef, andere Karte: Die Lokale-Szene ändert sich stetig. Ein Update im Juni, mit Namen und Nachrichten aus der Gastronomie. Mehr Von Jacqueline Vogt

23.06.2019, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Lokaltermin Landhaus in Stadtnähe

Im Hotel Kempinski in Gravenbruch macht immer wieder ein Pop-up-Lokal auf. Das Restaurant „Esstisch“ ist die Konstante. Auf der Speisekarte steht vorsichtig Experimentelles neben soliden Das-geht-immer-Gerichten. Mehr Von Jacqueline Vogt

10.02.2019, 06:36 Uhr | Rhein-Main

Schönster Tag im Leben Brautpaare haben die Wahl: Burg, Mühle oder Rathaus

In zahlreichen Kommunen im Kreis Offenbach wird nicht nur im Rathaus getraut. Manchmal sind für den schönsten Tag im Leben auch dicke Wollsocken angeraten. Mehr Von Eberhard Schwarz

27.08.2018, 07:45 Uhr | Rhein-Main

Sommerpause Populisten unter Palmen

Politiker zeigen gern, wie sie ihren Urlaub verbringen. Besonders für Rechtspopulisten ist die Entscheidung des Reiseziels und die Darstellung ihrer Ferien aber eine schwierige Gratwanderung. Mehr Von Friederike Haupt

27.08.2018, 07:27 Uhr | Politik

Hotel-Security Einkaufen mit dem „King of Pop“

Rudi Lehn hat für die Sicherheit im Frankfurter Luxushotel gesorgt. Eine abenteuerliche Position. Einmal stand er mit einem Weltstar im Lastenaufzug. Mehr Von Luisa Korb, Franziskanergymnasium Kreuzburg, Großkrotzenburg

04.04.2018, 16:30 Uhr | Gesellschaft

Kolumne Geschmackssache Dem Watzmann stehen auch Wildgarnelen gut

Ulrich Heimann kocht inmitten einer grandiosen Bergkulisse mit einer unguten Geschichte. Doch wenn man in seinem Restaurant „Le Ciel“ auf dem Berchtesgadener Obersalzberg sitzt, zählt zum Glück nur noch eines: das Essen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

09.03.2018, 12:19 Uhr | Stil

Köche, Weine, Winzer Das sind unsere Lieblinge des Jahres 2017

Unser Restaurantkritiker und unser Weinkolumnist ziehen wieder Bilanz. Welche Köche und Winzer haben ein besonderes Lob verdient? Wo sollte man dringend mal essen gehen – und was wollen wir dabei trinken? Mehr Von Jürgen Dollase und Stuart Pigott

13.12.2017, 13:13 Uhr | Stil

Machtkampf in Ungarn Jeder für sich – und alle gegen Orbán

Die politische Lage in Ungarn ist prekär, die Opposition ist zersplittert. So kann sich Viktor Orbán seinen Gegner in Ruhe selbst aussuchen – nach seinem ganz persönlichen politischen Erfolgsrezept. Mehr Von Stephan Löwenstein, Szeged/Budapest

18.08.2017, 22:35 Uhr | Politik

Cloud-Service Amazons Geschäft mit Daten

Amazon Web Services ist der am stärksten wachsende Geschäftsbereich des Online-Händlers. Das Cloud-Wachstum steht erst am Anfang. Doch Konkurrenz gibt es nicht nur im Silicon Valley. Mehr Von Jonas Jansen

29.01.2017, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Nachwuchssuche Studieren im Hotel

Hotelpersonal hat rund um die Uhr viel zu tun. Fürstlich bezahlt wird es nicht, aber von Arbeitgebern umworben: etwa mit einer eigenen Hochschule. Ein Besuch in München. Mehr Von Ulrich Friese und Ursula Kals

21.01.2017, 07:14 Uhr | Beruf-Chance

Schweiz Ortsgespräch zum Himmel

Als „Top of the World“ bezeichnet sich St. Moritz noch immer, doch inzwischen ist man unsanft auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Seit Jahren geht es stetig bergab mit dem einst so mondänen Skiort. Mehr Von Sibylle Zehle

17.12.2016, 11:04 Uhr | Reise

Lanzmanns Beschwerde Das Kempinski setzt Israel auf seine Telefonliste

Claude Lanzmann, der Regisseur von Shoah, war im Hotel in Berlin und entdeckte, dass Israels Ländervorwahl fehlt. Ein Versehen, keine Absicht, sagt das Kempinski. Doch ist das alles? Mehr Von Michael Hanfeld

11.08.2016, 19:33 Uhr | Feuilleton

Kempinski-Hotel in Berlin Israel existiert hier nicht

Sie wollen nach Israel telefonieren? Diese Nummer gibt es hier nicht: Claude Lanzmann, Regisseur von Shoah, über eine verstörende Erfahrung in einem vornehmen Hotel mitten in Berlin. Mehr Von Claude Lanzmann, Paris

11.08.2016, 12:12 Uhr | Feuilleton

„Ku’damm 56“ im ZDF In der Tanzschule fürs Leben lernen

Das ZDF zeigt einen formidablen Dreiteiler, dessen Stoff auch für eine Serie taugte: In „Ku’damm 56“ führt Annette Hess mit großartigen Schauspielerinnen Emanzipationsgeschichte auf. Mehr Von Heike Hupertz

20.03.2016, 16:56 Uhr | Feuilleton

Kulturgutschutz Diese Debatte lässt keinen Platz für Verhältnismäßigkeit

In Berlin treffen sich die Gegner des geplanten Kulturgutschutzgesetzes, das gerade das Kabinett passiert hat. Im Zentrum des Streits stehen zwei unvereinbare Vorstellungen davon, wem Kunst gehören soll. Mehr Von Niklas Maak

02.12.2015, 22:55 Uhr | Feuilleton

Antisemitismus in Deutschland An die Berliner Demonstranten

Sie skandieren antijüdische Parolen. Ich fühle mich davon herausgefordert. Nicht nur als Jude, sondern weil ich die Kritik an Israel in manchen Punkten teile. Aber meine eigene Familiengeschichte zeigt die Gefahren der Diskriminierung und des Hasses. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jason Stanley

05.08.2014, 10:25 Uhr | Feuilleton

Nachrichten aus der Gastronomie Küche, Köche und Termine

Eröffnet, geschlossen, ein neuer Chef, eine andere Karte: Die Lokale-Szene ändert sich stetig. Das Update im Juni mit Namen und Nachrichten aus der Gastronomie. Mehr Von Jacqueline Vogt

30.06.2014, 21:06 Uhr | Rhein-Main

Hotels Teuer übernachten oder ganz billig

Die teuerste Übernachtung im Rhein-Main-Gebiet kostet 21.000 Euro. Dafür bekommt man auch ein 500 Quadratmeter großes neues Penthouse in einem Luxushotel im Taunus. Ohne Schnickschnack möbliert sind hingegen die Zimmer in einfachen Budget-Hotels. Mehr Von Jacqueline Vogt

27.06.2014, 17:51 Uhr | Rhein-Main

Ecclestone-Schlüsselfigur im Verhör „Strengen Sie Ihr Gedächtnis an“

Die Strategie der Ecclestone-Anwälte ist klar: Sie wollen, dass der wichtigste Zeuge Gerhard Gribkowsky möglichst unglaubwürdig rüberkommt.  Mehr Von Henning Peitsmeier, München

14.05.2014, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Luft- und Rüstungskonzern EADS muss in deutschen Werken kräftig sparen

Für die rund 50.000 Beschäftigten des EADS-Konzerns schlägt in dieser Woche die Stunde der Wahrheit. Am Montag präzisiert das Management nach Informationen der F.A.Z. seine Sparpläne. Mehr Von Christian Schubert, Paris

08.12.2013, 18:31 Uhr | Wirtschaft

Amazon Web Services „Jeff Bezos sind Gewinne nicht egal“

Amazon ist mehr als nur ein Online-Händler. Im Nebengeschäft mit Cloud Computing ist das Unternehmen genauso aggressiv. Von der NSA-Affäre sieht sich Amazon bisher unberührt: Ein Gespräch mit zwei Managern. Mehr

19.11.2013, 19:21 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt Pläne für Luxushotel auf der Osthafenmole

Ein Hotelfachmann will einen 95 Meter hohen Turm auf der Osthafenmole in Frankfurt errichten. 80 Millionen Euro soll der Bau kosten. Doch der Entwurf widerspricht den Vorgaben der Stadt. Mehr Von Rainer Schulze

12.08.2013, 23:20 Uhr | Rhein-Main

Tourismus in Nordkorea Für immer Jong

Kreuzfahrten, Golfturniere und bald ein Luxushotel: Nordkorea versucht, Gäste ins Land zu locken, vor allem chinesische. Die sind zwar nicht so devisenstark wie westliche Ausländer. Doch es sind viele. Mehr Von Christoph Moeskes

19.01.2013, 21:29 Uhr | Reise

Veränderungen in der Gastronomie Küche, Köche und Termine

Eröffnet, geschlossen, ein neuer Chef, eine andere Karte. Die Lokal-Szene ändert sich stetig. Das Update im Juni mit Namen und Nachrichten aus der Gastronomie. Mehr Von Jacqueline Vogt, Frankfurt

24.06.2012, 16:09 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z