Indonesien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Dauerregen Indonesiens Hauptstadt Jakarta ist überflutet

Tausende Wohnhäuser und weitere Gebäude in Jakarta stehen nach anhaltendem Dauerregen unter Wasser. Nun gibt es einen Toten. Die von Überflutungen geplagte Stadt muss auch weiterhin mit starkem Regen rechnen. Mehr

25.02.2020, 12:03 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Indonesien

1 2 3 ... 18 ... 37  
   
Sortieren nach

Aschewolken über Java Vulkan Merapi in Indonesien spuckt Lava

Einer der gefährlichsten Vulkane der Welt, der Merapi, ist auf der dicht bevölkerten indonesischen Insel Java ausgebrochen. Bei mehreren Euptionen des Feuerberges in den vergangenen Jahrzehnten waren hunderte Menschen ums Leben gekommen. Mehr

13.02.2020, 10:59 Uhr | Gesellschaft

Indonesien Superheld kämpft gegen Plastikmüll

Um die Menge an Müll in der indonesischen Stadt Parepare zu beseitigen, braucht man wohl Superkräfte. Ein „Spiderman“ räumt Strände, Straßen und Abwasserkanäle auf und will so mit gutem Beispiel vorangehen. Mehr

11.02.2020, 13:13 Uhr | Gesellschaft

Baker-McKenzie-Anwalt „Langfristig bauen wir auf China“

Milton Cheng ist als erster Asiate an der Spitze der Anwaltskanzlei Baker McKenzie. Im Interview spricht er über Chancen und warum die Nachhaltigkeit auch für Wirtschaftsanwälte an Bedeutung gewinnt. Mehr Von Marcus Jung

27.01.2020, 22:45 Uhr | Wirtschaft

Indonesien Nackt-Streit im Gerichtssaal

Zwei indigene Unabhängigkeitsbefürworter, die in Indonesien vor Gericht stehen, fühlen sich rassistisch diskriminiert. Denn sie dürfen in den Sälen der Justiz nicht ihren Traditionen gemäß erscheinen. Mehr

22.01.2020, 15:21 Uhr | Politik

Nach Überschwemmungen Inzwischen 53 Tote in Indonesien

Die Zahl der Toten nach den schweren Überschwemmungen und Erdrutschen in Indonesien ist auf 53 gestiegen. Mehr als 31.000 Menschen hatten zuvor ihre Häuser verlassen müssen. Mehr

04.01.2020, 11:54 Uhr | Gesellschaft

Überschwemmungen in Indonesien Zahl der Toten steigt auf mehr als 40

Im Großraum Jakarta sinken die Pegelstände nach den Überflutungen teilweise wieder. Zurück bleiben Schlamm und Trümmer. Entwarnung geben die indonesischen Behörden aber noch nicht. Mehr Von Till Fähnders, Melbourne

03.01.2020, 16:45 Uhr | Gesellschaft

Mehr als 40 Tote Schwere Überschwemmungen in Indonesien

Nach den Sturzfluten und Erdrutschen in der Region um die indonesische Hauptstadt Jakarta gehen die Pegelstände vielerorts langsam wieder zurück und eröffnen einen Blick auf die angerichtete Zerstörung. Mehr

03.01.2020, 14:12 Uhr | Gesellschaft

Indonesien Überschwemmungen fordern mindestens 23 Todesopfer

Starkregen hatte am Silvestertag weite Teile des Großraums Jakarta mit seinen rund 30 Millionen Einwohnern unter Wasser gesetzt. Die Katastrophenschutzbehörde geht davon aus, dass die Zahl der Opfer weiter steigen wird. Mehr

02.01.2020, 09:31 Uhr | Gesellschaft

Von der Straße abgekommen Tote bei Busunfall in Indonesien

Bei einem Busunfall in Indonesien sind zahlreiche Menschen getötet und mehrere weitere verletzt worden. Das Fahrzeug stürzte im Süden der Insel Sumatra in eine rund 150 Meter tiefe Schlucht. Mehr

24.12.2019, 09:05 Uhr | Gesellschaft

Streit um Palmöl Indonesien plant WTO-Klage gegen EU-Zölle

Für Indonesien ist der Lieferung des umstrittenen Palmöls nach Europa ziemlich wichtig. Daher stört sich das Land an neuen EU-Zöllen auf Biosprit – und geht dagegen vor. Mehr

18.12.2019, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Korruption in Indonesien Chef der Fluggesellschaft Garuda stolpert über Harley-Schmuggel

Am Zoll vorbei und mit der Unterstützung seiner Untergebenen: Der Vorstandsvorsitzende der staatlichen Gesellschaft Garuda wollte heimlich einen Chopper in sein Land einführen. Doch offenbar wussten zu viele Angestellte Bescheid. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

06.12.2019, 08:28 Uhr | Wirtschaft

Ungewohnte Knabberei Restaurant bietet Fisch-Pediküre beim Essen an

In diesem Restaurant im indonesischen Yogyakarta werden alle satt: Die Menschen, die auf den Tischen essen, und die Fische, die währendessen in einem großen Becken auf dem Boden an den Füßen der Besucher knabbern. Mehr

22.11.2019, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Asiens Hauptstädte Die Flucht vor den eigenen Bürgern

In Asien sollen neue Hauptstädte entstehen. Die Elite will die bisherigen Metropolen mit ihren Problemen verlassen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

02.11.2019, 21:31 Uhr | Wirtschaft

Elefanten in Indonesien Wo die wilden Elefanten (noch) wohnen

In der Provinz Aceh, die Südspitze der indonesischen Insel Sumatra, kämpfen die Menschen gegen die wilden Elefanten. Der Verlierer steht schon fest. Mehr

31.10.2019, 14:31 Uhr | Fotografie

Indonesiens neue Hauptstadt Als würde man die Haupstadt in den Thüringer Wald verlegen

Indonesiens Hauptstadt Jakarta droht der Kollaps. Deswegen will die Regierung eine neue Metropole bauen – zwischen Dschungel, Palmöl und Malaria. Eine Reise zur künftigen Hauptstadt. Mehr Von Till Fähnders

26.10.2019, 10:26 Uhr | Stil

Offizieller Abschlussbericht „Neun Faktoren“ verursachten Absturz der Boeing 737 von Lion Air

Eine ganze Reihe von Fehlern hat zum Absturz der indonesischen Lion-Air-Maschine und zum Tod von 189 Menschen geführt. Im Zentrum stehen jedoch die Piloten, die das System nicht richtig bedienen konnten. Mehr

25.10.2019, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Indonesien Riesiger Gemüseturm für Präsident Widodo

Ein kulinarisches Hurra auf Indonesiens wiedergewählten Präsidenten Joko Widodo. Anhänger feiern den Beginn seiner zweiten Amtszeit mit einem sieben Meter hohen Gemüseturm. Mehr

21.10.2019, 13:51 Uhr | Gesellschaft

Selbstversuch auf Bali Verflixtes Digitalfasten

Keine Anrufe, nur ganz wenige Mails, ansonsten nichts als Erholung von der Arbeit. Funktioniert das – vor allem für Freiberufler? Ein Selbstversuch auf Bali soll Antworten liefern. Mehr Von Josefine Janert

21.10.2019, 06:39 Uhr | Karriere-Hochschule

Indonesien Die Bevölkerung kämpft gegen staatlichen Islamismus

Indonesiens Bevölkerung wehrt sich massiv gegen die staatliche Durchsetzung des Islamismus. Nun wurde ein umstrittenes Gesetzespaket in letzter Minute gestoppt. Mehr Von Marco Stahlhut, Jakarta

04.10.2019, 06:39 Uhr | Feuilleton

Drohnenflug über Sulawesi Alte Verwüstung und neue Erdstöße in Indonesien

Ein Jahr nach dem Erdbeben und Tsunami auf der indonesischen Insel Sulawesi offenbaren Luftaufnahmen, dass noch immer viel zerstört ist. Ein neues Beben erschütterte die Provinz Maluku. Mehr

26.09.2019, 09:16 Uhr | Gesellschaft

UN-Klimagipfel Minister Müller setzt auf Waldschutz für das Klima

Für den Waldschutz will Deutschland zusammen mit der Weltbank ein Programm bereitstellen. Entwicklungsminister Müller wirbt um weitere Staaten. Die Welt soll widerstandsfähiger gegen Treibhausgase werden. Mehr

22.09.2019, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Umweltverschmutzung Rodungen erzeugen beißenden Rauch über Südostasien

Ohne Rücksicht zünden Unternehmen und Bauern Dschungel und Torf an, um Monokulturen anzulegen. Die Regierungen handeln nur pro-forma. Dabei protestierten sie gerade erst gegen Brüssels Bann des Palmöls. Mehr Von Christoph Hein

22.09.2019, 13:37 Uhr | Wirtschaft

Fluten in Jakarta Vom Meer verschluckt

Die Fluten in Jakarta breiten sich immer weiter aus. Klimawandel und Wasserverbrauch lassen den partiellen Untergang von Indonesiens Hauptstadt unvermeidlich erscheinen. Die Regierung plant einen radikalen Schritt. Mehr Von Till Fähnders

18.09.2019, 06:21 Uhr | Politik

Waldbrände in Indonesien Mehrere Schulen werden geschlossen

In Indonesien wüten seit Wochen Waldbrände, die möglicherweise durch Brandrodungen ausgelöst wurden. Wegen der dichten Rauchbildung wurden sogar Schulen im benachbarten Malaysia geschlossen. Mehr

11.09.2019, 16:27 Uhr | Gesellschaft

Wegen Preisverfalls Indonesien lässt zehn Millionen Eier vernichten

In Indonesien wird Hühnerfleisch immer billiger. Um den Preisverfall zu stoppen, sollen Züchter jetzt Eier zerschlagen. Mehr

04.09.2019, 15:10 Uhr | Wirtschaft

Indonesien Die Tücken einer neuen Hauptstadt

Jakarta versinkt langsam im Meer. Deshalb plant die indonesische Regierung eine neue Hauptstadt auf Borneo. Doch der Plan ist problematisch. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

26.08.2019, 19:19 Uhr | Politik

Aktive Vulkane Gefährliche Riesen

Eine halbe Milliarde Menschen leben im Schatten aktiver Vulkane. Die Wissenschaft arbeitet fieberhaft an besseren Methoden zur Vorhersage des nächsten Ausbruchs. Mehr Von Horst Rademacher, Thiemo Heeg

23.08.2019, 19:37 Uhr | Wissen

Proteste in Indonesien Regierung sperrt das Internet

Separatisten in den Provinzen Westpapua und Papua wollen seit Jahrzehnten die Unabhängigkeit. Wegen gewalttätiger Auseinandersetzungen mit der Polizei schaltete die Regierung das Internet in der Region ab. Mehr

23.08.2019, 09:37 Uhr | Politik

Neue Hauptstadt Indonesien sucht einen Weg in die Zukunft

Der Inselstaat Indonesien hat viel vor. Statt der langsam versinkenden Hauptstadt Jakarta soll eine neue entstehen. Bodenschätze sollen nur noch verarbeitet ausgeführt werden Mehr Von Christoph Hein

19.08.2019, 05:58 Uhr | Wirtschaft

Gewinner des Handelskonflikts Wenn zwei sich streiten, profitieren Dritte

Unternehmen reagieren auf den Streit zwischen Amerika und China. Sie wechseln ihre Zulieferer oder verlagern ihre Produktion. Einige Länder in Südostasien dürften sich die Hände reiben. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

13.08.2019, 06:54 Uhr | Wirtschaft

Recycling in Indonesien Plastikflaschen gegen Busticket

In der indonesischen Stadt Surabajya kann man mit Plastikflaschen sein Busticket bezahlen. Das Angebot wird rege angenommen. Mehr

09.08.2019, 12:30 Uhr | Gesellschaft

Stetige Provokationen Pekings Munitionslager für den Handelskrieg

China zieht die Samthandschuhe aus und setzt seine Währung als Waffe im Handelsstreit ein. Aber das Land hat noch mehr auf Lager. Für den Herbst verheißt das nichts Gutes. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

06.08.2019, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Anlagestrategie Sparer, vergesst Bundesanleihen!

Deutsche Staatsanleihen zu kaufen und zu behalten, bringt nichts. Im Gegenteil: Es kostet Geld. Doch es gibt Alternativen. Und vor allem steht die Frage: Vermögen bilden oder bloß sparen? Mehr Von Martin Hock

05.08.2019, 13:23 Uhr | Finanzen

Brutale Hahnenkämpfe Blut für die Dämonen

Auf der indonesischen Ferieninsel Bali hält sich unter dem Deckmantel der Religion ein barbarischer Brauch. Tierschutzorganisationen sind alarmiert – für die Männer kann es den Bankrott bedeuten. Mehr Von TILL FÄHNDERS

23.07.2019, 21:19 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 18 ... 37  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z