British Airways: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: British Airways

  1 2 3 4 ... 11  
   
Sortieren nach

Sonderlackierungen Die fliegende Werbetrommel

Den Weltmeister-Flieger der Lufthansa kennen die meisten. Doch auch Unternehmen setzen auf die Sonderlackierung von Flugzeugen. FAZ.NET zeigt die schönsten Modelle. Mehr Von Kerstin Papon

17.04.2016, 11:16 Uhr | Wirtschaft

Kuala Lumpur Wem gehören die herrenlosen Flugzeuge?

Auf dem Flughafen von Kuala Lumpur stehen drei herrenlose Frachtflugzeuge. Niemand weiß, wem sie gehören. Kann die Suche nach dem Eigentümer denn wirklich so schwer sein? Mehr Von Florian Siebeck

09.12.2015, 17:59 Uhr | Gesellschaft

Kino im Flugzeug Erst der Actionfilm, dann die romantische Komödie

Ein Unternehmen aus London wählt aus, was Flugreisende in aller Welt an Bord zu sehen bekommen. Mit den neuesten Blockbustern ist es nicht getan – und das private Internet macht es auch nicht einfacher. Mehr Von Julia Löhr, London

21.11.2015, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Alltag im Flugzeug Das Handgepäck wird teurer

Viele Passagiere machen sich wenig Gedanken darüber, dass zu viel Handgepäck nicht nur die anderen nervt, sondern auch richtig teuer werden kann. Nun langt auch die Deutsche Lufthansa zu. Wer zuviel eingepackt hat, zahlt extra. Mehr Von Dyrk Scherff

12.10.2015, 16:55 Uhr | Finanzen

Alex Salmond Captain Kirk darf fast nicht fliegen

Verwirrung am Flughafen: Schottlands ehemaliger Ministerpräsident Alex Salmond gibt sich als James T. Kirk aus und verpasst deswegen beinahe seinen Flug. Mehr

05.10.2015, 11:31 Uhr | Gesellschaft

Las Vegas British-Airways-Maschine fängt Feuer

Ein Flugzeug der British Airways ist kurz vor dem Start in Las Vegas in Brand geraten. Augenzeugen berichten, dass bei der Evakuierung der Boeing 777 Panik ausgebrochen sei. Mehr

09.09.2015, 09:45 Uhr | Gesellschaft

Tyler Brûlé im Gespräch Ältere Verlagsmanager und das Sportwagen-Syndrom

Seit 2007 erscheint das Magazin Monocle. Sein Erfinder Tyler Brûlé will es zur Marke von Welt machen – mit ganz exklusiven Ansichten. Mehr Von Florian Siebeck

17.03.2015, 23:26 Uhr | Feuilleton

Luftfahrt Kommt die Ryanhansa?

Arbeiten Ryanair und Lufthansa kurzfristig zusammen? Eher nicht. Doch langfristig spricht einiges für ein pragmatisches Bündnis - und nur wenig dagegen. Mehr Von Marcus Theurer

23.01.2015, 00:09 Uhr | Wirtschaft

Fluggesellschaften Ryanair kann bei Lufthansa nicht landen

Europas größter Billigfluganbieter will künftig Zubringer für die etablierten Konkurrenten werden. Doch noch landet die Fluggesellschaft nicht an den großen Drehkreuzen - und es gibt auch andere Hürden. Mehr Von Ulrich Friese und Marcus Theurer

22.01.2015, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Überfälliger Konzernumbau Lufthansas Kraftakt

Im Wettbewerb mit Billigfliegern und staatlich geförderten Fluggesellschaften droht die Lufthansa ins Hintertreffen zu geraten. Die Entschlossenheit von British Airways beim Konzernumbau sollte Maßstab sein. Mehr Von Ulrich Friese

09.12.2014, 11:04 Uhr | Wirtschaft

Neue Drohung aus Moskau Luftraumsperre schadet nicht nur dem Westen 

Russland hat sich Überflüge von Verkehrsfliegern bislang gut bezahlen lassen. Die vom Kreml angedrohte Sperre des Luftraums würde daher nicht nur den Airlines und ihren Passagieren schaden. Mehr

08.09.2014, 14:46 Uhr | Wirtschaft

Wegen Sanktionen Russland erwägt Überflugverbot für europäische Airlines

Russland prüft offenbar eine scharfe Reaktion auf die Sanktionen der EU: Einem Zeitungsbericht zufolge denkt die Regierung über ein Überflugverbot für europäische Fluggesellschaften nach. Die Verwirklichungschancen sind jedoch gering. Mehr

05.08.2014, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Nach Flugverbot Wer fliegt noch nach Tel Aviv?

Nach Amerikas Flugverbot herrscht immer noch reges Treiben am Flughafen in Tel Aviv. Nur 80 Flüge wurden gestrichen. Wer aus Europa nach Israel fliegen will, findet noch Fluggesellschaften. Mehr

23.07.2014, 14:36 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa Der Konflikt mit den Piloten schwelt weiter

Der Pilotenstreik geht zu Ende, ab Samstag will die Lufthansa wieder normal fliegen. Hinter den Kulissen aber schwelt der Konflikt über die gekündigten Übergangsrenten und die Löhne weiter. Dabei rangieren die Lufthansa-Piloten ohnehin bereits im Spitzenfeld Europas. Mehr Von Ulrich Friese, Christian Schubert, Marcus Theurer und Jürgen Dunsch

04.04.2014, 21:12 Uhr | Wirtschaft

Neuerungen bei Lufthansa Klassenkampf in der Luftfahrt

Vielflieger haben bei der Lufthansa künftig mehr Platz und bekommen ihr Essen auf Porzellantellern serviert. Doch die Service-Offensive aus Deutschland lässt die erfolgreichen Wettbewerber vom Arabischen Golf kalt. Mehr Von Ulrich Friese, Berlin

09.03.2014, 11:17 Uhr | Wirtschaft

Stadtbüros der Fluggesellschaften Schauräume der Träume

Für die Fluggesellschaften waren ihre Stadtbüros das Schaufenster zur Welt und eine eigene Kunstform. Die Digitalisierung hat zu ihrem Aussterben geführt. Eine Hommage. Mehr Von Andreas Spaeth

27.12.2013, 10:35 Uhr | Stil

Was kommt nach der Concorde? Frankfurt–Tokio in zweieinhalb Stunden

Vor zehn Jahren landete die letzte Concorde im Linienflug, und eine ganze Generation wohlhabender Reisender verlor ihr Statussymbol. Ingenieure arbeiten an Nachfolgemodellen. Mehr

24.10.2013, 15:31 Uhr | Stil

Über Schottland Zwei Boeing 747 von Lufthansa und British Airways beinahe kollidiert

Ein Flugzeug von British Airways ist beinahe mit einer Maschine der Lufthansa zusammengestoßen, weil die Piloten eine Kollisionswarnung des Fluglotsen missverstanden und aufeinander Kurs nahmen. Erst als ein Pilot die andere Maschine vor sich sah, wich er aus. Mehr Von Florian Siebeck

21.10.2013, 13:21 Uhr | Gesellschaft

Schuldenkrise Krisenbank Bankia steigt bei British Airways und Iberia aus

19 Milliarden Euro Verlust hat die spanischen Krisenbank Bankia im vergangenen Jahr verbucht. Jetzt verkauft Bankia ihre Anteile an British Airways und Iberia. Unter dem Strich bleiben 167 Millionen Euro. Mehr

27.06.2013, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Gea gleicht Umsatzdelle fast wieder aus

Der Gabelstapler-Hersteller Kion muss seine Aktien am unteren Ende der anvisierten Spanne von 24 bis 30 Euro verkaufen, um die Papiere loszuwerden. Der amerikanische Satelliten-TV-Anbieter Dish zieht sein Übernahmeangebot für die Sprint-Nextel-Tochter Clearwire zurück. Und der amerikanische Autobauer GM investiert 691 Millionen Dollar in Werke in Mexiko. Mehr

27.06.2013, 09:32 Uhr | Wirtschaft

Luftverkehr Ryanair will mehr Flughäfen in Deutschland anfliegen

Der europäische Billigflug-Marktführer Ryanair will im deutschen Markt expandieren. Wir wollen in Deutschland fünf bis sechs neue Airports bedienen, kündigte Ryanair-Chef Michael O’Leary in einem Gespräch mit der F.A.Z. an. Mehr

24.04.2013, 18:52 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Google-Tochter Motorola scheitert mit amerikanischem Importverbot gegen iPhone

Der Continental-Konkurrent Michelin verzeichnet einen kräftigen Umsatzrückgang, eine Schrumpfkur verhilft Texas Instruments zu mehr Gewinn und ST Microelectronics machen wegen ST-Ericsson wieder Verlust. Mehr

23.04.2013, 09:50 Uhr | Wirtschaft

An British Airways Boeing verkauft Dreamliner trotz Startverbots

Batterien haben gebrannt, darum dürfen Boeings Dreamliner-Flugzeuge seit drei Monaten nicht fliegen. British Airways kauft trotzdem 18 Maschinen. Mehr

04.04.2013, 07:26 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Kruzifix-Verbot für Krankenschwester

Angestellte dürfen Kruzifixe am Arbeitsplatz sichtbar tragen, urteilte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Davon ausgenommen sind Pfleger. Geklagt hatten zwei Britinnen. Mehr

15.01.2013, 12:35 Uhr | Politik

3D-Drucker Was heißt hier Herstellung?

Die Technik erneuert sich. Maschinen sagen Maschinen, welche Maschinen sie wie bauen sollen. Ein 3D-Drucker schafft Gegenstände aus Information und Energie. Gibt es auch Verlierer? Mehr Von Dietmar Dath

07.01.2013, 21:57 Uhr | Feuilleton

Spanische Fluggesellschaft Iberia kämpft um das Überleben

Die angeschlagene spanische Fluggesellschaft schreibt täglich 1,7 Millionen Euro Verlust. Ein Sparprogramm soll jetzt die Rettung bringen. Fast jede vierte Stelle soll gestrichen werden. Mehr Von Marcus Theurer

09.11.2012, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa Jobabbau und kein neues Millionengrab

Schritt für Schritt setzt Lufthansa ihr ehrgeiziges Sparprogramm um. Überzählige Mitarbeiter lockt Vorstandschef Franz mit hohen Abfindungen. Eine neue Fluglinie will er sich nicht ans Bein binden. Mehr

05.10.2012, 14:20 Uhr | Rhein-Main

Lufthansa Billig will gekonnt sein

Die Deutsche Lufthansa durchlebt turbulente Zeiten. Billigfluganbieter und finanzstarke Konkurrenten aus der Golfregion machen es dem Konzern schwer. Das alte Geschäftsmodell trägt nicht mehr, grundlegende Reformen sind unumgänglich. Mehr Von Ulrich Friese

30.09.2012, 18:02 Uhr | Politik

Zusammenschluss Qantas tauscht Frankfurt gegen die Emirate

Die Fluggesellschaften aus Australien und Emirates schmieden ein enges Bündnis. Qantas gibt dafür sogar das Ziel Frankfurt auf. Auf der Verliererseite steht neben British Airways auch die Lufthansa. Mehr Von Von Christoph Hein und Timo Kotowski

06.09.2012, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Flugbegleiter in Singapur, London und Paris Drei Frisuren zur Wahl, Abfindung für Schwangere

In Deutschland kämpft die Flugbegleitergewerkschaft UFO für höhere Löhne und gegen Leiharbeiter. Wie es um die Arbeitsbedingungen der Stewardessen und Stewards rund um den Erdball steht, berichten unsere Korrespondenten aus Singapur, London und Paris. Mehr Von Christoph Hein, Marcus Theurer und Christian Schubert

05.09.2012, 13:49 Uhr | Wirtschaft

Was aufs Klapptischchen kommt Die Britishness des Würstchens

Für den Hunger über den Wolken zu kochen ist nicht leicht. Geschmack, Kosten und Kultur spielen bei den Bordmenüs der Airlines eine Rolle. Mehr Von Sven Weniger

09.05.2012, 18:44 Uhr | Reise

Easyjet-Chefin Carolyn McCall „Es gibt zu wenige Frauen für Vorstandsposten“

Derzeit arbeitet Carolyn McCall an einem neuen Image für die Fluggesellschaft Easyjet. Im Interview spricht sie über günstige Preise, glückliche Passagiere und warum sie nach Berlin, aber nicht nach Frankfurt fliegt. Mehr

27.03.2012, 21:56 Uhr | Wirtschaft

Sparkurs Lufthansa befindet sich in ’schwierigem Umfeld’

Die Lufthansa muss im schwierigen Umfeld sparen und rechnet dabei auch auf die Unterstützung ihrer Mitarbeiter. Mehr

27.01.2012, 15:12 Uhr | Rhein-Main

Portugal Privatisierungen in Vorbereitung

Die Aktienmärkte schwächeln, Portugal hält dennoch an den geplanten Verkäufen fest. Noch im vierten Quartal sollen Staatsanteile an Unternehmen verkauft werden. Das bis 2013 konzipierte Programm soll 8 Milliarden Euro bringen. Mehr Von Gerald Braunberger

21.09.2011, 21:42 Uhr | Wirtschaft

Fluggesellschaften Scharfer Wettbewerb um Slots und Drehkreuze

Fluggesellschaften aus den Golf-Staaten drängen nach Deutschland, Billiganbieter verschärfen den Kostendruck. Das lässt die Lufthansa um ihre Hoheit auf europäischen Strecken fürchten. Mehr Von Ulrich Friese

01.06.2011, 22:58 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z