Brasilien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Brasilien

   
Sortieren nach

Brasilien Tatkraft in der größten Krise

Dilma Rousseff will trotz des Rücktritts ihres Kabinettschefs weiter als effiziente Chefin erscheinen - eben erst hat sie ein neues Programm zur Armutsbekämpfung vorgelegt und den geplanten Bau eines Staudamms im Amazonasgebiet gefeiert. Mehr Von Josef Oehrlein

08.06.2011, 23:59 Uhr | Politik

Brasilien Kabinettschef tritt nach Korruptionsskandal zurück

Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff verliert eine wichtige Stütze in ihrer Regierung: Kabinettschef Antonio Palocci hat nach Vorwürfen der illegalen Bereicherung seinen Rücktritt erklärt. Mehr

08.06.2011, 14:10 Uhr | Politik

Politiker auf Reisen Mit Konrad Adenauer in der Luft

Nur nicht zu luxuriös: Die Kanzlermaschine ist neu, aber gebraucht. Und die Reisen mit Angela Merkel sind schön, aber nicht so barock wie früher. Es gibt keine marmornen Bäder, nicht einmal einen Whirlpool. Mehr Von Günter Bannas, aus dem Luftraum

06.06.2011, 12:14 Uhr | Gesellschaft

Der Fondsbericht Anleihen aus Schwellenländern sind in Mode

Rentenfonds, die in Anleihen aus Schwellenländern investieren, sind derzeit in Mode. Ein Grund dafür ist, dass diese Märkte höhere Renditen aufweisen als klassische Segmente auf den internationalen Rentenmärkten. Mehr

03.06.2011, 10:57 Uhr | Finanzen

Strauss-Kahn-Nachfolge Schwellenländer fordern neue Wahlprozedur

Der IWF-Chefposten wird traditionell mit einem Europäer besetzt. Auch diesmal deutet alles auf die Französin Christine Lagarde hin. Die Regel gehöre abgeschafft, fordern Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika in einer gemeinsamen Stellungnahme. Mehr

25.05.2011, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Tropenkrankheit Chagas Alter Parasit, neue Probleme

Seit dem Frühjahr 2009 ist die Krankheit Chagas bekannt: Bislang gilt sie nur in Südamerika als echte Bedrohung. In Zukunft muss sich aber auch Europa mit der hinterhältigen Tropenkrankheit auseinandersetzen. Mehr Von Sonja Kastilan

24.05.2011, 09:32 Uhr | Wissen

Gap - Mode Drastische Gewinnwarnung wegen hoher Rohstoffkosten

Viele Unternehmen sind optimistisch, ihre Gewinne trotz hoher Energie- und Rohstoffpreise weiter steigern zu können. Allerdings nicht alle. So kam die amerikanische Modekette Gap mit einer drastischen Gewinnwarnung auf den Markt. Mehr

20.05.2011, 16:24 Uhr | Finanzen

Die Paparazzi von Hollywood Die Schönen und die Biester

Unterwegs mit den Paparazzi von Hollywood - man wartet lang auf die Promis, die doch, gut gestylt, alle etwas von ihren Verfolgern wollen. Aber dann endlich kommt Jessica Alba mit Mann und Kind. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

20.05.2011, 13:48 Uhr | Gesellschaft

Takeda übernimmt Nycomed Milliardenübernahme in der Pharmabranche

Der größte japanische Pharmakonzern Takeda übernimmt den Schweizer Arzneimittelhersteller Nycomed für 9,6 Milliarden Euro. Nycomed gehört bislang verschiedenen Investmentgesellschaften und hatte vor vier Jahren in Deutschland Altana Pharma geschluckt. Mehr Von Carsten Germis und Jürgen Dunsch

19.05.2011, 17:00 Uhr | Wirtschaft

IWF-Nachfolge Schwellenländer wollen mitreden

Strauss-Kahn ist zurückgetreten. Wer folgt an der Spitze des IWF? Brasilien, China und die Türkei pochen darauf, dass der neue Chef nicht aus Europa kommen muss. Europas Regierungen nennen dagegen schon eigene Kandidaten. Mehr

19.05.2011, 11:30 Uhr | Wirtschaft

Agrarunternehmen Agrarpreisinflation hat nicht nur Gewinner

Mit dem Höhenflug der Agrarrohstoffpreise sind mit zunehmender Investitionsbereitschaft die Aktienkurse vieler Agrartechnik- oder -zulieferunternehmen deutlich gestiegen. Wer allerdings die hohen Preise bezahlen muss, hat immer mehr Probleme. Mehr

18.05.2011, 19:43 Uhr | Finanzen

Europa League Falcao - besser als Klinsmann

16 Treffer in der Europa League: Falcão hat mehr Tore erzielt als einst Klinsmann. Der hat seine Mission mit dem Finalsieg gekrönt. Der kolumbianische Rekordmann kann mit dem FC Porto im rein portugiesischen Finale (20.45 Uhr) gegen Braga nachziehen. Mehr Von Thomas Klemm

18.05.2011, 16:31 Uhr | Sport

Ade, Dedé Mann und Meister

Sein Vater sagte: Beiß dich durch, werde ein Mann. Udo Lattek nannte ihn preußischen Brasilianer: 1998 kam Dedé als Nachwuchsspieler, am Samstag nimmt er als deutscher Meister Abschied. Dedé und Dortmund - das war echte Liebe. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

13.05.2011, 20:01 Uhr | Sport

Medienschau Staatshilfe für Tepco

ThyssenKrupp auf Wachstumskurs, Aurubis profitiert vom hohen Kupferpreis, HHLA schraubt die Erwartungen herauf , Unicredit und Credit Agricole rechnen sich schön, H&R Wasag steigert den Gewinn deutlich, Telefonica-Gewinn stagniert, Koenig & Bauer reduziert den Verlust, Bauer mit saisonalem Verlust, Wacker Neuson legt deutlich zu, Vivendi wächst leicht, SMA Solar mit Ergebnisrückgang, fallender Umsatz und Gewinn bei Nvidia, Deutsche Wirtschaft um 1,5 Prozent gewachsen, Südkoreas Zentralbank verschiebt Zinserhöhung, Frankreich: Wirtschaft wächst etwas stärker als erwartet Mehr

13.05.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Dokumentation Senna Atemlos bis Imola

Liebe oder Abscheu - Ayrton Senna wurden schon immer die Extreme zuteil, auch nach seinem Tod. Asif Kapadia hetzt den Brasilianer in seiner Kino-Dokumentation durch die Formel-1-Karriere. Leider stellt er die entscheidenden Fragen nicht. Mehr Von Christoph Becker

12.05.2011, 18:01 Uhr | Sport

Sachwerte Der Zauber der bunten Steine

Turmalin, Spinell oder Spessartin: Lange hatten Schmuckkäufer nur Augen für Diamanten. Inzwischen sind bunte Steine aus Übersee gefragt wie nie. Und oft ganz schön teuer. Mehr Von Christian Siedenbiedel

12.05.2011, 14:03 Uhr | Finanzen

Neu im Kino: Senna Die Wahrheit liegt auf der Strecke

Er war der vielleicht beste Fahrer der Rennsportgeschichte. Die Gründe für seinen tödlichen Unfall im Jahr 1994 sind bis heute nicht geklärt. Jetzt widmet sich ein puristischer Dokumentarfilm dem Leben der Formel-1-Legende Ayrton Senna. Mehr Von Peter Körte

12.05.2011, 01:00 Uhr | Feuilleton

Medienschau Munich Re mit Milliardenverlust

Tognum - guter Start ins Geschäftsjahr, QSC verdoppelt den Konzerngewinn, Fannie Mae benötigt weitere Milliarden, Evotec erhält „Meilensteine“, MLP stellt Sonderausschüttung in Aussicht - BöZ, BHP-Billiton: Kein Interesse an Alcoa, British Airways will angeblich TAP kaufen, Gigaset gibt sich optimistisch, deutsche Aus- und Einfuhren auf Rekordniveau, britische Hauspreise sinken, Elfenbeinküste exportiert wieder Kakao, Japanische Notenbank - Probleme nach Beben dauern,Brasilien: Minus von 5,5 Prozent bei Autoverkäufen Mehr

09.05.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert wenig verändert

Nach den schwachen Vorgaben aus Amerika und Asien haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt zurückhaltend gezeigt. Laut Händlern mehren sich die Sorgen um eine Abschwächung der Weltwirtschaft, was sich auch in dem Kursrutsch an den Rohstoffmärkten am Donnerstag gezeigt habe. Mehr

06.05.2011, 09:20 Uhr | Finanzen

Prozess im Wettskandal Nachts eingesperrt – zum Zocken

Marijo Cvrtak und Ante Sapina haben offenbar schon früher als bislang bekannt gemeinsame Sache gemacht. 2007 habe er bei einer Wette auf das EM-Qualifikationsspiel Norwegen gegen Malta 10.000 Euro gewonnen, so Cvrtak: „Das war Antes Spiel.“ Mehr Von Christoph Becker, Bochum

05.05.2011, 19:01 Uhr | Sport

Rohstoffe Der Kaffeepreis klettert auf neue Höhen

Der Rohstoff für das Lieblingsgetränk der Deutschen ist so teuer wie seit drei Jahrzehnten nicht mehr. Discounter, Supermärkte und Röster wie Tchibo haben die Preise für Kaffee erhöht. Der globale Kaffeekonsum steigt. Mehr Von Tim Höfinghoff

04.05.2011, 21:02 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Brasilien macht Carry Trades unattraktiv

Mit Carry Trades konnten Anleger gutes Geld verdienen. Da die amerikanische Zentralbank den Dollar zur „Finanzierungswährung“ macht, lohnt sich ihr spekulativer Verkauf. Brasilien dagegen wehrt sich gegen den Zustrom heißer Gelder. Mehr

02.05.2011, 16:03 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Gemessen an der Kaufkraft sind Rohstoffwährungen überbewertet

Die gestiegenen Rohstoffpreise haben die Kurse vieler Rohstoff-Währungen nach oben gezogen. Und kurzfristig besteht durchaus weiteres Aufwertungspotenzial. Doch laut Ursina Kübli vom Bankhaus Sarasin wird die Luft nach oben dünner. Mehr

29.04.2011, 21:03 Uhr | Finanzen

Lettlands Wirtschaftsminister „Kurzfristig bleibt das riesige Gehaltsgefälle“

Nicht mehr als 2500 Letten werden nach Deutschland zum Arbeiten gehen, sagt Wirtschaftsminister Kampars im F.A.Z.-Gespräch. Die 2,2 Millionen Einwohner verdienen im Monat durchschnittlich 600 Euro. Mehr

28.04.2011, 15:24 Uhr | Wirtschaft

Brasilien 2014 Von wegen WM-Fieber

Verzögerungen, Kostensteigerungen, Korruption: Brasiliens Vorbereitung auf die Fußball-Titelkämpfe 2014 macht nicht nur der Fifa Sorge. Im WM-Eröffnungstadion steht noch immer kein Stein. Auch im Maracanã geht es kaum voran. Mehr Von Josef Oehrlein, Rio de Janeiro

22.04.2011, 19:07 Uhr | Sport

Medienschau Apple verdoppelt den Nettogewinn

KPN senkt Gewinnprognose und baut tausende Stellen ab, Fuchs Petrolub steigert Umsatz und Gewinn deutlich, Honeywell erhöht die Prognose, Qualcomm profitiert vom Handy-Boom, American Express steigert den Quartalsgewinn deutlich, BP verklagt Transocean, Ifo-Geschäftsklima sinkt, Brasiliens Zentralbank hebt Leitzins an, OECD senkt Wachstums-Prognose für Japan Mehr

21.04.2011, 09:18 Uhr | Finanzen

Medienschau Rekordzahlen von Intel

Peugeot steigert den Umsatz um 10,2 Prozent, L'Oreal - Umsatzplus von 9,3 Prozent, Yahoo steigert Umsatz deutlicher als erwartet, ADVA Optical schreibt rote Zahlen, Produktionsausfälle beim Bergbaukonzern BHP, GM - Lieferkette nach Japan-Krise ein Problem, Kreise - Apples neues iPhone kommt vermutlich im September, deutsche Erzeugerpreise plus 6,2 Prozent, Japans Exporte gehen nach Erdbeben zurück Mehr

20.04.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Leiter des Euro-Krisenfonds „Der Begriff Transferunion ist schlichtweg falsch“

Klaus Regling ist Chef des Euro-Krisenfonds, der sich offiziell „Europäische Finanzstabilitätsfazilität“ nennt. Regling ist überzeugt, dass Irland und Portugal die letzten Länder sind, denen er helfen muss. Im Interview erklärt er, warum er nicht glaubt, dass Spanien sein nächster Kunde wird. Mehr

16.04.2011, 10:17 Uhr | Wirtschaft

None Potential für Biomasse-Kraftwerke

kacz. DÜSSELDORF, 13. April. Bei der Krefelder Siempelkamp-Gruppe ist der Auftragseingang im vergangenen Jahr um fast 460 Millionen Euro auf 808 Millionen Euro hochgeschnellt. Damit übertrifft der im Maschinen- und Anlagebau, der ... Mehr

13.04.2011, 19:16 Uhr | Wirtschaft

Frauen im Islam Die Religion ist nicht das Problem

Das brennende Feuer verzehrt unsere Triebe: Schon ein Blick in den Koran lehrt, dass Mann und Frau gleichberechtigt sind. Trotzdem wird die Unterdrückung der Frau oft zur Spezialität des Islam erklärt. Mehr Von Khola Maryam Hübsch

12.04.2011, 22:30 Uhr | Feuilleton

Amoklauf in Rio Ich werde euch töten

Brasilien ist entsetzt nach dem Amoklauf in einer Schule, bei dem zwölf Kinder getötet worden sind. So etwas gab es in dem Land noch nie - obwohl es von Gewalt geprägt ist. Mehr Von Josef Oehrlein

08.04.2011, 19:07 Uhr | Gesellschaft

Krieg in der Kunst Konventionen unter Beschuss

Fast überall ist Krieg, doch die Virtualität hält ihn uns recht gut vom Leib. Die Ausstellung „Serious Games“ auf der Darmstädter Mathildenhöhe bringt die Vorstellungskraft wieder auf die Höhe der Zeit. Mehr Von Oliver Jungen

07.04.2011, 13:58 Uhr | Feuilleton

Medienschau Portugal bittet um Finanzhilfe

Gewinneinbruch bei Samsung, Gerresheimer wächst leicht, Dell investiert in Datenzentren und Produktentwicklung, Gewinnwarnung von Leighton erwartet, Bank von Japan bietet Banken Notkredite, Brasilien stemmt sich stärker gegen Real-Aufwertung, Spaniens Regierung senkt Wachstumsprognosen für 2012 und 2013 Mehr

07.04.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Weltwirtschaft IWF akzeptiert Kapitalverkehrskontrollen

Der Währungsfonds lenkt ein: In bestimmten Fällen dürfen Staaten vom Prinzip des freien internationalen Kapitalverkehrs abweichen. Der grundlegende Schwenk fügt sich ein in den marktkritischeren Kurs, den der Fonds derzeit verfolgt. Mehr Von Patrick Welter, Washington

05.04.2011, 23:19 Uhr | Wirtschaft

Ascension Das Experiment am Ende der Welt

Weil auf der öden Atlantikinsel Ascension kaum etwas wuchs, griffen britische Botaniker vor 150 Jahren massiv in das Ökosystem ein. Taugt ihr Ansatz als Vorbild für die Begrünung anderer Wüsten? Mehr Von David Ludwig

31.03.2011, 08:00 Uhr | Wissen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z