Amsterdam: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Amsterdam

  2 3 4 5 6 ... 26 ... 52  
   
Sortieren nach

DFB-Team in Nations League Erste leise Zweifel an Manuel Neuer

Beim FC Bayern ist der Torwart eines der Gesichter der Krise. Die Statistik zeigt, dass es nicht die Saison des Manuel Neuer ist. Nun steht er im DFB-Team vor einer besonderen Bewährungsprobe. Mehr

13.10.2018, 14:48 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Löw und der mutige Blick nach vorne

Vor den anstehenden Partien in der Nations League zeigt sich der Bundestrainer optimistisch. Auf die Kritik von Michael Ballack reagiert Joachim Löw gelassen. Für das Spiel gegen die Niederlande baut er derweil auf eine besondere Achse. Mehr Von Marc Heinrich, Amsterdam

12.10.2018, 18:06 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Gute Nachrichten von Boateng für Löw

Nach einigen Absagen für den Bundestrainer gibt es vom DFB-Team personell nun auch positive Signale. Nicht nur Jérôme Boateng ist zurück auf dem Trainingsplatz. Mehr

10.10.2018, 14:24 Uhr | Sport

Verletzungssorgen beim DFB Löw muss abermals Spieler nachnominieren

Erstmals seit vier Jahren trainiert das DFB-Team wieder öffentlich. 5000 Fans sehen in Berlin zu. Allerdings muss Bundestrainer Löw schon wieder zwei Absagen hinnehmen. Mehr

09.10.2018, 21:12 Uhr | Sport

Halve Maen Segeltörn in die Vergangenheit

Die Halve Maen im Hafen von Hoorn ist der Nachbau eines Schiffs aus dem siebzehnten Jahrhundert. Ihr berühmtester Kapitän war Henry Hudson – der mit dem Original einst Manhattan entdeckte. Mehr Von Burkhard Spinnen

04.10.2018, 13:54 Uhr | Reise

1:1 gegen Ajax Amsterdam Die Sorgen der Bayern werden größer

Der Durchhänger der Münchner in der Bundesliga wirkt sich nun auch auf die Champions League aus. Der Start gegen Ajax ist stark. Doch letztlich muss Torwart Neuer den Bayern einige Male das Remis retten. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

02.10.2018, 22:53 Uhr | Sport

Champions League gegen Ajax Kovacs Plan für seine gereizten Bayern

Für die Münchner läuft es plötzlich nicht mehr rund. Vor dem Spiel in der Champions League gegen Ajax spricht der Trainer über die ungewohnte Situation – und gibt einem Spieler eine Einsatzgarantie. Mehr

01.10.2018, 15:43 Uhr | Sport

Pläne für ein neues Studio Netflix expandiert (wieder) in Frankreich

Netflix eröffnet in Paris ein neues Studio und startet mehrere lokale Produktionen. Französische Medien vermuten allerdings einen bestimmten Grund hinter der Expansion. Mehr

28.09.2018, 13:02 Uhr | Wirtschaft

EZB wegen Brexit besorgt ING-Bank soll Händlerjobs aus London verlegen

Die EZB sorgt sich um den Zugang der Händler zum europäischen Finanzmarkt. Dabei ist Frankfurt eine immer beliebtere Alternative zu London, wie eine neue Studie zeigt. Mehr

24.09.2018, 11:53 Uhr | Brexit

F.A.Z. exklusiv Neue Züge nach Amsterdam kommen – aber erst 2023

Berlin-Amsterdam in vier Stunden? Das wünschen sich die Niederländer. Die Deutsche Bahn setzt auf neue Fahrzeuge und will zumindest auf rund sechs Stunden kommen. In fünf Jahren. Mehr Von Klaus Max Smolka und Thiemo Heeg

17.09.2018, 18:39 Uhr | Wirtschaft

Instagram-Lifestyle Wenn Aussehen wichtiger als Geschmack ist

Instagram wird für Restaurants immer bedeutender. Die Gäste teilen gerne Fotos von ihrem Gericht. Auf welche Weise die Foto-App essen gehen verändert, wie und wo Millennials speisen. Mehr Von Teresa Bechtold

13.09.2018, 10:20 Uhr | Stil

Unsicherheiten um Brexit Finanzplatz London verliert Spitzenplatz an New York

Das tut weh: Die britische Hauptstadt ist laut einem neuen Ranking nicht mehr der global führende Finanzplatz. Der geplante Brexit hinterlässt seine Spuren. Mehr

12.09.2018, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Mutmaßliche Terrorattacke Angreifer von Amsterdam verweist auf Beleidigung des Islams

Der Mann, der am Freitag zwei Touristen in Amsterdam mit einem Messer attackierte, gibt sein Motiv bekannt. Er lebte in Deutschland und hatte gegen einen ablehnenden Asylbescheid geklagt. Mehr

03.09.2018, 21:01 Uhr | Politik

Mutmaßliche Terrorattacke Angreifer von Amsterdam lebte in Rheinland-Pfalz

Nach der Messerattacke in Amsterdam werden weitere Details über den Täter bekannt: Der 19 Jahre alte Angreifer hat in Rheinland-Pfalz gelebt – und galt bislang als unauffällig. Mehr

02.09.2018, 19:58 Uhr | Politik

Zwei Menschen verletzt Deutsche Behörden ermitteln zum Angreifer von Amsterdam

Die niederländischen Kollegen haben die deutschen Behörden um Untzerstützung nach dem Messerangriff in Amsterdam gebeten. Der Angreifer hat eine deutsche Aufenthaltserlaubnis. Mehr

01.09.2018, 16:01 Uhr | Gesellschaft

Bahnhof in Amsterdam Polizei schießt auf Verdächtigen

Mutmaßlich wegen einer Messerattacke auf mehrere Menschen haben Polizisten am Hauptbahnhof von Amsterdam auf einen Verdächtigen geschossen. Mehrere Menschen wurden verletzt. Mehr

31.08.2018, 13:07 Uhr | Gesellschaft

Als Frau im George-Kreis Mein Kind Liselotte

Am 7. August 1945 ertrank die 24 Jahre alte Jüdin Liselotte Brinitzer in der Nordsee. Bei ihr am Strand war Wolfgang Frommel, Gründer des Castrum Peregrini. War es ein tragischer Unfall oder Tod durch Fahrlässigkeit? Eine Spurensuche. Mehr Von Christiane Kuby

30.08.2018, 06:16 Uhr | Feuilleton

Wegen Brexit Panasonic verlegt Europa-Hauptquartier aus London

Der bevorstehende Brexit zeigt Wirkung: Der japanische Elektronikkonzern Panasonic zieht in eine andere europäische Hauptstadt. Mehr

30.08.2018, 05:52 Uhr | Wirtschaft

Studie von Greenpeace Deutsche Großstädte investieren zu wenig in sicheren Radverkehr

Städte wie Kopenhagen und Amsterdam geben seit Jahren viel Geld für sichere Radwege aus. In Deutschland ist die Bilanz ernüchternd. Mehr

28.08.2018, 10:41 Uhr | Gesellschaft

Debatte um Sicherheitschecks Wenn aus Kontrolle Stillstand wird

Eine fehlerhafte Kontrolle legt einen Teil des Frankfurter Flughafens lahm. Für Streit sorgen Checks der Passagiere ohnehin – denn an deutschen Flughäfen wird deutlich langsamer kontrolliert als im europäischen Ausland. Mehr Von Timo Kotowski

08.08.2018, 06:13 Uhr | Wirtschaft

Diskriminierung von Patienten Leiden Sie etwa an Aids?

Wenn Patienten mit HIV in Arztpraxen vorstellig werden, kommt es nicht selten zu Diskriminierung. Denis Leutloff will das nun ändern, und darum wird sein Gesicht bald in ganz Deutschland zu sehen sein. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

30.07.2018, 09:18 Uhr | Gesellschaft

Prostitution in Amsterdam „Hinter der legalen Fassade werden wir kriminalisiert“

Amsterdam geht mit Prostitution besonders liberal um – und gilt darin als Vorbild. Doch auch hier fühlen sich viele Prostituierte immer noch schlecht behandelt. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Amsterdam

29.07.2018, 08:47 Uhr | Gesellschaft

Welt-Aidskonferenz Kein Kampf gegen Menschen

Auf der Welt-Aidskonferenz wird über neue Studien und Erfahrungen debattiert. Trotz der medizinischen Fortschritte steht das „90-90-90“-Ziel bis 2020 auf der Kippe. Besonders Russland bereitet Sorgen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

24.07.2018, 17:26 Uhr | Gesellschaft

Hochbegabter Schüler Dieser Achtjährige hat schon Abitur

Während andere Gleichaltrige mit dem Multiplizieren kämpfen, schreibt der acht Jahre alte Laurent aus Amsterdam sich für ein Mathe-Studium ein. Sein Abitur hat er nach wenigen Monaten bestanden. Mehr

11.07.2018, 12:33 Uhr | Gesellschaft

Anschlag in Amsterdam Lieferwagen rast in Gebäude einer Boulevardzeitung

Ein Mann steuert einen Lieferwagen in die Fensterfront einer niederländischen Boulevardzeitung. Das Fahrzeug geht in Flammen auf. Der Fahrer flüchtet. Mehr

26.06.2018, 13:35 Uhr | Gesellschaft
  2 3 4 5 6 ... 26 ... 52  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z