Alpen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Alpen

  42 43 44 45 46 ... 88  
   
Sortieren nach

Fünf Ringe im Schnee (2): Innsbruck Das Himmelreich der stolzen Adler aus Tirol

Zweimal war Innsbruck Gastgeber der Olympischen Spiele und avancierte so zur Wintersporthauptstadt der Alpen. Hier wurden viele Heldengeschichten geschrieben - nicht zuletzt über Skispringer. Mehr Von Georg Weindl

16.01.2010, 16:04 Uhr | Sport

None Unter Köchen, Dichtern und Aschebergen

Die Wochen der Ernte sind vorbei, die Speisekammern und Keller gut gefüllt, alles steht bereit für den Winter. Es ist klamm draußen, als die Kinder nochmals hinausmüssen: Laub und Gehölz sollen verbrannt, die Äcker auf den Schnee vorbereitet werden. Ab und zu entdeckt man noch ein paar Kartoffeln. Mehr

14.01.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

Skoda Yeti Der findet einen Weg

Der Yeti von Skoda findet seinen Weg. Nördlich des Alpen-Hauptkamms führt mancher Weg abseits der Passstraße über verschneite Pisten. Mit dem neuen Yeti von Skoda erklommen wir nicht nur den Julier-Pass ohne Schneeketten. Mehr Von Michael Kirchberger

08.01.2010, 11:50 Uhr | Technik-Motor

Fünf Ringe im Schnee (1): Nagano Das lange Glück des Wasserkäfers im Strudel

Korruptionsvorwürfe, Wetterchaos, verpasste Chancen: Die Winterspiele von 1998 sind der japanischen Stadt Nagano als zwiespältiges Ereignis in Erinnerung geblieben. Doch auf dem Eis ist die Welt noch immer heil. Mehr Von Volker Mehnert

08.01.2010, 09:18 Uhr | Sport

Freizeit-Wintersport Skier leihen statt kaufen

Eine Skiausrüstung ist teuer. Wer nur selten fährt, kommt mit Leihskiern günstiger voran – und ist technisch immer auf dem neuesten Stand. Mehr Von Petra Kirchhoff

07.01.2010, 13:06 Uhr | Rhein-Main

Vierschanzentournee Schlierenzauer siegt auch in Innsbruck

Der rot-weißen Adler machen die deutsch-österreichische Vierschanzentournee zum nationalen Sprungwettbewerb. Gregor Schlierenzauer siegt erstmals bei seinem Heimspringen in Innsbruck. In der Gesamtwertung der Vierschanzentournee liegen vor dem Abschlussspringen in Bischofshofen nun drei Österreicher vorn. Die Deutschen enttäuschen auch jenseits der Alpen. Mehr Von Christiane Moravetz, Innsbruck

03.01.2010, 17:52 Uhr | Sport

None Kleine Kartoffeln an Steinschaf

Irgendwer muss hier seine Farbe vergessen haben, ein grünlich schimmerndes Türkis, wie man es nur von tropischen Meeren zu kennen glaubt. Doch die sind weit weg. Das Türkis glitzert zwischen hellgrauen Felsen. Es gehört der Soca, einem der schönsten und geheimnisvollsten Flüsse des Triglav-Nationalparks im Norden Sloweniens. Mehr

31.12.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

Terminal www.hundeschlitten

Die „Hundezeitung“ richtet sich - anders als ihr Name vermuten lässt - an eine zwei-, nicht vierbeinige Leserschaft und klärt diese nach Selbstaussage „unabhängig, kritisch, informativ“ über alle Aspekte des Hundelebens auf. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

28.12.2009, 08:17 Uhr | Reise

Klima - Menschen - Roboter Wie sieht meine Zukunft aus?

Wie gefährlich ist die Klimaentwicklung im Vergleich zu Finanzkrise und Schweinegrippe? Wie wird sich die Gesellschaft künftig entwickeln - und wird unsere Arbeit bald nur noch von Robotern erledigt? Drei Schüler blicken mit Wissenschaftlern in die Zukunft. Mehr

20.12.2009, 09:44 Uhr | Feuilleton

Ski-Transalp Über alle Berge

17 Tage zwischen Himmel und Erde. Drei deutsche Bergsteiger machten sich auf, zu Fuß und auf Ski die Alpen zu überqueren. Vom Gardasee bis zum Kochelsee. Mit über 20 Kilo Gepäck - aber ohne Schlafsack. Mehr Von Bernd Steinle

10.12.2009, 18:13 Uhr | Sport

None Der Wahnsinn im Abenteurerkopf

Auch Michael Martin hat klein angefangen. Mit dem Fahrrad ging es in die Alpen und mit dem Mofa nach Marokko, ehe er sich daranmachte, mit völlig überladenen Motorrädern den Globus zu umrunden und alle Wüsten der Welt zu durchqueren. Von seinen jeweils aktuellen Abenteuern berichtete er bis heute in amüsanten Diavorträgen und aufwendig produzierten Bildbänden. Mehr

10.12.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Der Irrsinn im Fels

Verrückt. Völlig verrückt. Das ist der erste Gedanke, der einem bei der Lektüre von Alexander Hubers Buch "Free Solo" kommt. Free Solo, das heißt: klettern ohne Seil, ohne Gurt, ohne Sicherung. Klettern in Urform, klettern als Nervenspiel, mit minimalen Mitteln und maximalem Einsatz - dem eigenen ... Mehr

10.12.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

VfB-Trainer Christian Gross Kantiger und kompromissloser „Gegen-Babbel“

Christian Gross gilt als Disziplinfreund, der keine Extras für die Spieler duldet. Der „Gegen-Babbel“ aus der Schweiz soll Stuttgart vor dem Abstieg retten. Im ersten Spiel am Mittwoch geht es aber zunächst in der Champions League um alles. Mehr Von Oliver Trust, Stuttgart

07.12.2009, 18:59 Uhr | Sport

Ernst Jüngers Haus Die Ordnung der Dinge

Seit seinem Tod im Jahr 1998 gleicht das Wohnhaus des Dichters Ernst Jünger in Wilflingen einer Wunderkammer: Nichts ist verändert worden. Nun wird das Haus saniert. Der Nachlass wandert derweil ins Archiv nach Marbach. Aber wie macht man das? Ein Umzugsprotokoll. Mehr Von Hubert Spiegel und Wolfgang Eilmes (Fotos)

29.11.2009, 11:56 Uhr | Feuilleton

None Schlösser und Villen ans Meer hingetürmt

Es ist ein fürstliches Anwesen, in das sich Rainer Maria Rilke im Oktober des Jahres 1911 zurückzieht. Er ist zu Gast in einem "immens ans Meer hingetürmten Schloss, das wie ein Vorgebirg menschlichen Daseins mit manchen seiner Fenster (darunter mit einem meinigen) in den offensten Meerraum hinaussieht, unmittelbar ins All, möchte man sagen". Mehr

26.11.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Bohrungen am Seelengrund

Als das "Magazin zur Erfahrungsseelenkunde" sich 1782 gerade in Vorbereitung befand, bediente der Herausgeber Karl Philipp Moritz sich noch des Begriffs "Experimentalseelenlehre". Tatsächlich haben die in seiner psychologischen Zeitschrift über zehn Jahrgänge versammelten Beobachtungen aber mit handfesten Experimenten kaum etwas zu tun. Mehr

25.11.2009, 13:00 Uhr | Wissen

America's Cup Das Duell der Kohlekraken

Die beiden Akteure im America's Cup ziehen alle Register - juristisch, technisch. Alles scheint möglich. Gerade verblüfft BMW Oracle die Segelwelt und zaubert in San Diego ein gigantisches Tragflächensegel hervor. Was kommt noch? Mehr Von Walter Wille

17.11.2009, 15:03 Uhr | Technik-Motor

Österreich Der Scheich und der Ski

Kneissl war einmal eine große Skimarke. Sie war sogar für einige Zeit die größte aller Skimarken, schickte Helden wie Karl Schranz und Franz Klammer von Sieg zu Sieg und machte ganz Österreich glücklich. Mehr Von Georg Weindl

16.11.2009, 07:55 Uhr | Reise

Anni Friesinger Nicht die beste Kuh im Stall

Mit aller Macht verfolgt Anni Friesinger ein letztes verbliebenes Ziel: Gold über 1000 Meter bei den Winterspielen von Vancouver. Danach könnte der Abschied von den Bergen folgen, denn ihr Ehemann betreibt in Holland einen großen Bauernhof. Mehr Von Rainer Seele

05.11.2009, 14:13 Uhr | Sport

EINKAUFSZETTEL Safari im Supermarkt

Dass die Frische der Alpen in meinem Kräuterkäse steckt, kann ich mir noch vorstellen. Die Sonne Südspaniens fließt angeblich beim Pressen in jede Saftflasche, und wenn ich Kaffee aufgieße, wabert darin das Feuer Mittelamerikas. Mehr

24.10.2009, 21:35 Uhr | Aktuell

Hermann Maier und Bode Miller Eigenartige Supermänner

Hermann Maier und Bode Miller haben den Skirennsport in den vergangenen zwölf Jahren geprägt. Der Österreicher hat nun Schluss gemacht. Der Amerikaner will noch einmal angreifen. Denn ein Olympiasieg fehlt ihm noch. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

22.10.2009, 14:00 Uhr | Sport

Terminal www.friedhöfe

Welcher ist der schönste Friedhof der Welt? Im Internet ist die Sache klar: Die Goldmedaille geht an Père Lachaise in Paris, Silber an den Wiener Zentralfriedhof und Bronze an den Nationalfriedhof Arlington bei Washington. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

22.10.2009, 09:45 Uhr | Reise

Wirtschafts-Nobelpreis Die klugen Almbauern

Wenn alle Bauern ihre Kühe auf eine Wiese schicken, wächst dort bald kein Gras mehr. Passen die Bauern ein bisschen auf, dann muss es nicht so schlimm kommen. Für diese Einsicht erhielt Elinor Ostrom den Nobelpreis. Daraus lässt sich auch etwas für den Schutz von Luft, Wasser und dem Weltraum lernen. Mehr Von Alexander Armbruster und Christian Siedenbiedel

21.10.2009, 09:11 Uhr | Wirtschaft

Speed-Bergsteigen Dem Himmel so nah

In nur 18 Stunden wollten die beiden Münchner Speed-Kletterer Sebastian Haag und Benedikt Böhm einen Achttausender bezwingen. Der kühne Rekordversuch endete in einem dramatischen Kampf ums Überleben. Mehr Von Martin Wittmann

20.10.2009, 20:51 Uhr | Sport

Die Luft Ein Himmel für alle

Nicht jeder Kohlendioxid-Emittent sollte ohne Ende Treibhausgas in den Himmel blasen. Sonst ist das Klima schnell dahin. Vielleicht einigen sich die Länder darauf, so wie die klugen Almbauern. Mehr

20.10.2009, 15:35 Uhr | Wirtschaft
  42 43 44 45 46 ... 88  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z