Alpen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Alpen

  41 42 43 44 45 ... 88  
   
Sortieren nach

Ein Tour-Tagebuch Die barfüßige Blaskapelle in Britannien

Bayerischer Gesang und Blasmusik: Die Band LaBrassBanda sorgt mit „Bavarian Techno“ für Furore. In England spielen sie in Lederhosen gegen Klischees an. Martin Wittmann hat sie eine Woche lang auf ihrer Tournee begleitet. Mehr Von Martin Wittmann

14.05.2010, 19:04 Uhr | Gesellschaft

Fernab des Massentourismus Lasst die Kirche im Bergdorf

Manchmal ist weniger mehr. Darum setzt sich der Österreichische Alpenverein dafür ein, kleine Ortschaften vor Urlauberströmen zu bewahren. Doch es ist schwer, die Geister, die der Verein einst rief, nun wieder loszuwerden. Mehr Von Andreas Lesti

09.05.2010, 18:26 Uhr | Reise

Moderne Polymere Die Kunst, mit künstlichen Stoffen umzugehen

Dass Kunststoffe immer noch als simples Plastik verunglimpft werden, gehört zu den großen Missverständnissen dieser Zeit. Vom Plastikgriff bis zur Weltraumfaser - für moderne Polymere finden Kunststoffingenieure viele Anwendungen. Mehr Von Lukas Weber

21.04.2010, 11:07 Uhr | Beruf-Chance

So kocht der Alpenraum Sarah Wiener jagt wieder

Die Beschaffung der Zutaten wird zur Schnitzeljagd - was kaum jemand begeisterter zeigt als Sarah Wiener. Für Arte ist die Fernsehköchin seit gestern in den Alpen unterwegs. Mehr Von Jan Hauser

20.04.2010, 13:36 Uhr | Feuilleton

Österreichische Alpen Vier vermisste Bergsteiger gerettet

Drei Tage lang harrten sie in ihren Biwakzelten auf rund 3500 Metern Höhe aus. Nun sind die Bergsteiger um den Pforzheimer Bürgermeister Uhlig gerettet worden. Sie hatten am Karfreitag bei schlechter Sicht die Orientierung auf dem Großvenediger im österreichischen Tirol verloren. Mehr

06.04.2010, 13:55 Uhr | Gesellschaft

Bergsteigerin Alix von Melle In der Höhe esse ich gern ein Stück Kuchen

Die Hamburgerin Alix von Melle hat sich viel vorgenommen: Sie will den fünfthöchsten Berg der Welt bezwingen. Dafür hat sie schon fast 700 Kilogramm Material in den Himalaya geschickt, darunter eine Campingdusche, Chips, Butterkekse - und Kuchen. Mehr

31.03.2010, 08:00 Uhr | Gesellschaft

Rückkehr eines vergessenen Malers Der Triumph des Paul Delaroche

Vom Olymp in den Orkus und wieder zurück: Im neunzehnten Jahrhundert wurde er als Star gefeiert, danach verbannte man sein Werk ins Treppenhaus. Nun wird endlich der malende Historiker und Moralist in London wiederentdeckt. Mehr Von Eduard Beaucamp

12.03.2010, 22:08 Uhr | Feuilleton

Opel und Ford Brüder im Geiste und harte Konkurrenten

Opel und Ford produzieren seit Jahrzehnten Automobile in Deutschland. Mit einfachen Montagewerken hat alles begonnen, heute beschäftigen beide jeweils etwa 25.000 Menschen. Sie sind Rivalen und Wettbewerber, und sie mögen sich nicht. Mehr Von Hans-Roland Zitka

12.03.2010, 14:41 Uhr | Technik-Motor

Sessellift mit Automatikbügel Sitzenbleiber fahren länger

Jetzt ist es so weit, Bügel hochklappen! Skifahrer werden solche Empfehlungen kennen. Die Signale leuchten farbig, wenn sich die Insassen der Liftstation nähern. Moderne Sessellifte verzichten darauf. Sein Bügel öffnet sich automatisch. Mehr Von Walter Wille

12.03.2010, 11:09 Uhr | Technik-Motor

Meteoritentheorie Dinosauriers Tod

Hätte man vor dreißig Jahren eine kosmische Kollision als Grund für den Untergang der Dinosaurier am Ende der Kreidezeit genannt, man wäre verlacht worden. Inzwischen sind die Belege für diese Theorie überwaltigend. Mehr Von Günter Paul

05.03.2010, 17:05 Uhr | Feuilleton

Mailänder Modewoche Rückkehr einer alten Liebe

Miuccia Prada erfindet ihr Frauenbild neu. Und auch die anderen Mailänder Schauen haben mehr zu bieten, als sie an nur drei Tagen zeigen könnten - aber Anna Wintour gibt mal wieder den Takt vor. Mehr Von Alfons Kaiser, Mailand

02.03.2010, 12:55 Uhr | Stil

Roman Polanski Nur keine Aufmerksamkeit!

Roman Polanski tauschte die graue Gefängniszelle gegen sein gemütliches Chalet. Nun sitzt er in Gstaad fest. Und das ist nicht das einzige Problem der Dorfbewohner. Die Vorzüge des Berner Oberlandes sprechen sich herum. Mehr Von Nina Belz, Gstaad

28.02.2010, 08:11 Uhr | Politik

Aktuelle Kunst Tief im Westen

Das Ruhrgebiet ist Kulturhauptstadt 2010. Dass das Revier auch eine traditionsreiche und quicklebendige Galerienszene hat, beweist ein Rundgang. Mehr Von Magdalena Kröner

22.02.2010, 06:30 Uhr | Feuilleton

Investigativer Journalismus Ein Hafen für die Pressefreiheit

Unter Beschränkungen ihrer Arbeit leiden Journalisten weltweit. Ausgerechnet Island, von der Bankenkrise geschüttelt und dabei über die Bedeutung unabhängiger Pressearbeit belehrt, will freie Berichterstattung in aller Welt ermöglichen. Mehr Von Frank Rieger

13.02.2010, 11:32 Uhr | Feuilleton

Kolumne Esspapier Eine leichte Tendenz zur Mainstream-Küche

Wer Catering-Rezepte in den eigenen vier Wänden ausprobieren möchte, ist mit Hans Horberths Kochbuch Zwischenspiele gut bedient. Wer Originelleres sucht, muss darin aber lange blättern. Sechste Folge unserer Kolumne Esspapier. Mehr Von Jürgen Dollase

12.02.2010, 13:21 Uhr | Feuilleton

München 2018 Pluspunkt für Pyeongchang

Ein Gnadenakt stärkt den Münchner Hauptkonkurrenten im Kampf um die Winterspiele 2018: Das IOC rehabilitiert den Südkoreaner Kun Hee Lee und deutet damit eine Tendenz zum wirtschaftlich interessanten Austragungsort Pyeongchang an. Mehr Von Evi Simeoni, Vancouver

08.02.2010, 21:43 Uhr | Sport

None Der König besteigt den Berg

Sophie La Roche, heute weitgehend, aber zu Unrecht vergessen, war die erste deutsche Reiseschriftstellerin und wohl auch die erste Frau in der Geschichte des Alpinismus. Im Jahr 1784 unternahm die Mutter von fünf Kindern ihre erste Reise in die Schweiz und die damalige Grafschaft Savoyen, wo sie von Chamonix aus eine Bergtour im Tragsessel und mit Führern zum Montenvers machte. Mehr

04.02.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

Österreichs Olympiateam Walter Mayer will auf Reisen gehen

Der mit einem Olympiabann belegte Blutpanscher Mayer will in Vancouver auftauchen: als Privatperson. Das hat den neuen Verantwortlichen des Alpen-Sports gerade noch gefehlt: Sportminister Darabos versichert: Österreich ist sauber. Mehr

02.02.2010, 15:08 Uhr | Sport

F.A.Z.-Leseprobe: Folge 2 Ich fühlte mich debalanciert

Rom! Nur ärgerlich, dass unser Held seinen Hut im Flieger vergessen hat. Doch das hält ihn, der diesseits seines Jenseits jetzt erst einmal die Luft gewisser Kirchenräume atmen will, nicht davon ab, sich ins pralle Leben zu stürzen: Zweite Folge unserer Leseprobe von Martin Walsers Novelle. Mehr Von Martin Walser

02.02.2010, 11:18 Uhr | Feuilleton

Fünf Ringe im Schnee (4) St. Moritz Schwarz ist der Kaviar, weiß ist der Schnee

St. Moritz, der Olympiagastgeber von 1928 und 1948, ist der Inbegriff von alpenländischem Luxus. Viele Gäste glauben, ihn in den teuren Geschäften zu finden - und wissen gar nicht, dass sie dabei den wahren Luxus verpassen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

29.01.2010, 15:38 Uhr | Sport

Naturstein Mit jedem Jahr edler

Natursteine zieren nicht nur Gärten. Auch in Innenräumen setzt der Werkstoff individuelle Akzente. Gebrauchsspuren machen ihn erst richtig interessant. Als Klassiker gilt Granit. Im Trend indes liegt Kalkstein. Mehr Von Sybille Wilhelm

27.01.2010, 16:28 Uhr | Wirtschaft

Fünf Ringe im Schnee (3): Lillehammer Das Freudenfest der zankenden Eigenbrötler

Lillehammer 1994 - das waren die besten Olympischen Winterspiele aller Zeiten. Vor allem die Langlaufwettbe- werbe wurden zu einer rauschenden Party. Heute ist man auf den Loipen mit sich und der Welt ganz allein. Mehr Von Alex Westhoff

22.01.2010, 08:05 Uhr | Sport

Möbelhersteller Classicon Holy Good

Classicon ist ein junger Möbelhersteller, der klassische wie zeitgenössische Entwürfe produziert. Hinter dem Erfolg steckt ein Mann, der einer bekannten Familie entstammt. Seine Karriere begann er auf Umwegen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, München/Köln

21.01.2010, 20:00 Uhr | Stil

Nachrichtensender N24 Du sollst nicht langweilen!

Wer Nachrichten als lästige Pflichtübung begreift, muss sich nicht wundern, wenn sie keiner sehen will: Warum es bei N24 nicht so recht klappen will mit der Idee, mit Nachrichten im Fernsehen Geld zu verdienen. Mehr Von Harald Staun

17.01.2010, 22:54 Uhr | Feuilleton

Fünf Ringe im Schnee (2): Innsbruck Das Himmelreich der stolzen Adler aus Tirol

Zweimal war Innsbruck Gastgeber der Olympischen Spiele und avancierte so zur Wintersporthauptstadt der Alpen. Hier wurden viele Heldengeschichten geschrieben - nicht zuletzt über Skispringer. Mehr Von Georg Weindl

16.01.2010, 16:04 Uhr | Sport
  41 42 43 44 45 ... 88  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z