Airbnb: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fintechs Diese Einhörner bringen den Finanzsektor auf Trab

Überall auf der Welt entstehen neue Finanzunternehmen, deren Bewertungen in die Milliarden reichen. Für die Kunden kann das ein Segen sein, doch Privatanleger kommen oft zu spät zum Zug. Mehr

13.10.2019, 08:21 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Airbnb

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Gefälschte Online-Bewertungen Die große Schummelei mit Sternen

Ob Hotels, Handwerker oder Handys: Viele Online-Bewertungen sind gekauft. Auch gibt es Fälschungen soweit das Auge reicht. Nur: Wie kann man echte Beurteilungen von unechten unterscheiden? Mehr Von Thomas Klemm

07.10.2019, 07:08 Uhr | Finanzen

Gastbeitrag Niemand ist seines Glückes Schmied

Die SPD hat vergessen, wo sie herkommt, findet der Sozialdemokrat Yannick Haan: Es geht nicht um den Einzelnen, sondern das Kollektiv. Mehr

06.10.2019, 12:02 Uhr | Wirtschaft

Probleme mit Buchungsplattform Kein Geld zurück

Plattformen wie Booking.com & Co. nehmen dem Urlauber viel Arbeit ab. Schwierig kann es werden, wenn eine Übernachtung storniert werden soll. Ein Erfahrungsbericht. Mehr Von Marcus Jung

23.08.2019, 07:12 Uhr | Finanzen

F.A.Z.Hauptwache Strafe, Sturm, Straßen

Eine Hauseigentümerin in Frankfurt muss für eine unerlaubte Vermietung über Airbnb büßen. Das Land prüft, wie es Sturmopfern helfen kann. Und das Wiesbadener Kreuz wird gesperrt. Die F.A.Z.-Hauptwache, unser regionaler Newsletter. Mehr Von Manfred Köhler

22.08.2019, 07:17 Uhr | Rhein-Main

Overtourism Urlaubsziele vor dem Touristen-Kollaps

Ob Venedig oder Barcelona – viele Städte werden von Touristen überrannt. Auch in Deutschland gibt es Probleme: 2018 kamen 1,6 Millionen Touristen allein aus China. Lösungen gibt es nicht. Mehr Von Timo Kotowski

21.08.2019, 16:12 Uhr | Wirtschaft

Niederländische Hauptstadt 18 Millionen Touristen überfordern Amsterdam

Amsterdam ächzt unter den vielen Gästen. Die lassen sich auch von Regeln und Steuern nicht abschrecken – im Gegenteil. Mehr Von Klaus Max Smolka, Amsterdam

21.08.2019, 16:08 Uhr | Wirtschaft

Gäste unerlaubt einquartiert Airbnb-Vermieterin muss hohe Geldstrafe zahlen

Weil sie ihre Wohnung ohne entsprechende Genehmigung vermietet hat, muss eine Frau aus Frankfurt mehrere tausend Euro Bußgeld zahlen. Der Deutsche Mieterbund heißt das Urteil gut. Mehr

21.08.2019, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Am Fuße der Rocky Mountains Alle fliegen auf Denver

Denver liegt auf dem gleichen Breitengrad wie San Francisco – und boomt seit Jahren. An den den vielen Sonnenstunden allein liegt es nicht. Mehr Von Pia Volk

17.08.2019, 15:18 Uhr | Reise

Studie über Airbnb und Co. Sharing-Modelle sind nicht so nachhaltig wie ihr Image

Uber, Airbnb, Kleiderkreisel – die Kultur des Teilens boomt. Häufig wird suggeriert, durch die „Sharing-Plattformen“ auch noch etwas für die Umwelt zu tun. Doch genau das Gegenteil ist der Fall, so eine neue Studie. Mehr

13.08.2019, 20:19 Uhr | Wirtschaft

Plattform verteidigt sich Hat Airbnb den Wohnungsmarkt entlastet?

Viele sehen Airbnb als einen Schuldigen für die angespannte Lage auf dem Wohnungsmarkt. Die Plattform hält jetzt mit einer neuen Studie dagegen: Demnach könnte Airbnb sogar zu geringeren Mieten beigetragen haben. Mehr Von Timo Kotowski

06.08.2019, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Teure Dienstreise Hessische Digitalministerin Sinemus in Erklärungsnot

Luxus-Hotel und teure Taxifahrten: Der hessischen Digitalministerin Kristina Sinemus fällt es schwer, die Verlängerung ihrer Dienstreise nach Israel zu begründen. Einmal musste sie ihre Angaben schon korrigieren. Mehr Von Ewald Hetrodt

24.07.2019, 10:27 Uhr | Rhein-Main

Ärger um Nutzung So kämpft Frankfurt gegen illegale Ferienwohnungen

Die Stadt Frankfurt geht erfolgreich gegen illegale Ferienwohnungen vor. Andere Städte sehen die Vermittlung von Privatwohnungen über Internetportale dagegen nicht als Problem. Der Mieterbund hält das für falsch. Mehr

22.07.2019, 12:17 Uhr | Rhein-Main

Überwachungskameras Der Spion im Ferienhaus

Überwachungskameras sind der Horror eines jeden Urlaubers. Sie werden immer kleiner und günstiger, und sie lassen sich überall verstecken. So spürt man sie auf. Mehr Von Michael Spehr

20.07.2019, 10:12 Uhr | Technik-Motor

Geschäft mit Ferienwohnungen Berlin erzielt mit Bußen gegen Vermieter mäßigen Erfolg

Die Hauptstadt verhängt Geldbußen gegen Wohnungseigentümer, die illegal an Touristen vermieten, und wirft der Plattform Airbnb mangelnde Kooperation vor. Das Digitalunternehmen beruft sich auf den Datenschutz. Mehr

14.07.2019, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Die Welt reicht für uns alle Eine Ehrenrettung des Touristen

Kaum beginnt die Urlaubssaison, geht das Klagen über die Reisenden und ihre vermeintliche Zerstörungswut wieder los. Dabei ist das so unsinnig wie ungerecht. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

13.07.2019, 16:51 Uhr | Feuilleton

Altmaier in Amerika „Die Deutschen sagen immer nur: Oh Gottogott!“

Beim Besuch von Wirtschaftsminister Altmaier im Silicon Valley trifft amerikanisches Selbstbewusstsein auf deutsches Bedenkentum. Ob das noch was wird mit einem deutschen Google? Mehr Von Julia Löhr, San Francisco

09.07.2019, 07:33 Uhr | Wirtschaft

Wahl in Griechenland Aus der Talsohle

Griechenland findet langsam aus der Krise, Ministerpräsident Alexis Tsipras profitiert davon nicht. Viele Griechen sind begeistert von den Versprechungen des Oppositionsführers Kyriakos Mitsotakis. Mehr Von Rainer Hermann, Athen

07.07.2019, 09:16 Uhr | Politik

Wie wir Urlaub machen „Holland? Das ist ja entspannt”

Alle Welt fliegt nach Tahiti oder in die Karibik, nur unsere Autorin muss sich mit Holland begnügen – und sich für das Reiseziel ihrer Träume auch noch rechtfertigen. Muss das sein? Mehr Von Johanna Dürrholz

29.06.2019, 11:15 Uhr | Stil

Trotz Finanzkrise Griechen ohne Groll

Nach Jahren des Zorns über die Krise und finanzielle Verluste sind die Griechen pragmatisch geworden. Ministerpräsident Tsipras wählen sie nun wohl ab. Doch ob sich die Situation für die Bevölkerung dann verbessert, ist fraglich. Mehr Von Tobias Piller

29.06.2019, 08:26 Uhr | Wirtschaft

Airbnb expandiert Der Hyänen-Anteil

Ufo-Jagd in Arizona und Spurensuche mit kenianischen Stämmen: Airbnb hat jetzt „Adventures“ im Programm. Die Arbeit machen die Einheimischen. Was soll das? Mehr Von Elena Witzeck

17.06.2019, 19:53 Uhr | Reise

Inneneinrichtung Ist das Kunst oder nur Deko?

Gemälde, Skulpturen, Fotografien - nicht mehr nur Reiche richten sich mit Kunst ein. Doch wie schafft man es, dass Kunst zwar zur Einrichtung passt, aber nicht nicht zum Beiwerk verkommt? Mehr Von Katharina Pfannkuch

31.05.2019, 10:36 Uhr | Wirtschaft

Oliver Nachtwey „Um viele Fragen macht sich das Silicon Valley gar keine Gedanken mehr“

Der Soziologe Oliver Nachtwey analysiert die Ideologie von Google, Facebook und Co. Seine Ergebnisse sind erstaunlich. Mehr Von Patrick Bernau

06.05.2019, 18:48 Uhr | Wirtschaft

Apps für Secondhand-Mode Alte Mode neu verkaufen

Nachhaltigkeit ist in Mode: Mit abgelegter Kleidung lässt sich heutzutage gut Geld verdienen. Apps wie Kleiderkreisel machen den Handel mit Secondhand-Ware so einfach wie nie. Mehr Von Anna Steiner

29.04.2019, 10:15 Uhr | Finanzen

Neue Möglichkeiten Das Auto hat die besten Zeiten noch vor sich

Autofahren gilt heute als Umweltsünde. Das wird sich bald ändern. Denn der technische Fortschritt eröffnet ganz neue Möglichkeiten auf der Straße. Mehr Von Reiner Eichenberger und David Stadelmann

21.04.2019, 09:22 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z