https://www.faz.net/-ilp-9etmj

Helke Fussel: „Das Projekt funktioniert, aber anders als erwartet“

© F.A.Z.
          26.09.2018

          Helke Fussel „Das Projekt funktioniert, aber anders als erwartet“

          Helke Fussel hat Babakar Segnane in Deutschland unterstützt. Auch nach seiner Rückkehr in den Senegal hält sie an der Unterstützung fest – auch wenn das Projekt anders läuft als erwartet. 0

          Race to Feed the World

          Race to Feed the World ist ein Projekt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, gefördert durch das European Journalism Centre über dessen Programm „Innovationen im Entwicklungsjournalismus“.faz.net/feedtheworld