https://www.faz.net/-gpf-97oq1

Parlamentswahl in Italien

Am 4. März 2018

Italien hat am Sonntag ein neues Parlament gewählt – doch ein klares Ergebnis gibt es nicht. Denn selbst die großen Parteien und Wahlbündnisse kommen nicht auf eine regierungsfähige Mehrheit.


Nicht wiedergegeben: Sitzverteilung im Senat



Quelle: F.A.Z.

Veröffentlicht: 02.03.2018 13:38 Uhr