https://www.faz.net/-gpf-8kro6

Willkommenskultur: In Portugal kommen zu wenige Flüchtlinge an

© picture alliance/robertharding, Deutsche Welle
          25.08.2016

          Willkommenskultur In Portugal kommen zu wenige Flüchtlinge an

          Anders als viele osteuropäische Staaten zeigt Portugal Solidarität in der Flüchtlingsfrage. Das Land will 10.500 Kriegsflüchtlinge aufnehmen und auch viele Portugiesen sind dafür aufgeschlossen. Bisher sind aber kaum Menschen gekommen. 2