https://www.faz.net/-gpf-7xusv

Wahl in Tunesien: Essebsi erklärt sich zum Sieger

© dpa, reuters
22.12.2014

Wahl in Tunesien Essebsi erklärt sich zum Sieger

Béji Caid Essebsi, ein früherer Regierungschef in Tunesien, erklärte sich noch vor Ende der Stimmenauszählung zum Sieger der Wahlen. Moncef Marzouki trat gegen ihn an und will seine Niederlage noch nicht eingestehen. 0