https://www.faz.net/-i1d
Will weiter klagen: Sachsens AfD-Vorsitzender Jörg Urban

Landtagswahl in Sachsen : AfD darf mit 30 Listenkandidaten antreten

Der Landeswahlausschuss hat die Kandidatenliste der sächsischen AfD auf 18 Namen zusammengestrichen – das erklärt das Landesverfassungsgericht nun für rechtswidrig. Und der sächsische AfD-Chef kündigt eine Klage wegen Rechtsbeugung an.
Das hat Scheuer vergessen: Klimmzugstangen an Busbahnhöfen.

Fraktur : Anreize und Verbote

Warum die SPD vor den Schicksalswahlen im Osten ins Fitnessstudio sollte – und ein Besuch dort ohnehin das Ermutigendste ist, was man in diesem von nachlassendem Wachstum geschundenen Land tun kann.

Seite 1/3

  • Am Gedenktag des Mauerbaus im Jahr 2019 gehen Menschen an einer Seite des längsten, noch erhaltenen Teilstücks der Berliner Mauer, der East Side Gallery, entlang.

    Das Ende der DDR : Das Ding mit dem Osten

    1989 – in das Trauma der Doppeldiktatur krachte das Trauma der Verunsicherung. Verstörung, Abwehr, Gefühlsmüdigkeit, Desillusion machten sich breit. Nach vorn hin wurde saniert und saniert, inwendig blieb das Ganze ohne Boden.
  • Gut gelaunt und erholt aus dem Urlaub: Bundeskanzlerin Angela Merkel nach ihrem ersten Auftritt nach der Sommerpause, hier in Stralsund

    Merkel nach ihrem Urlaub : „Sie hat sich bemüht“

    Angela Merkel ist zurück auf der politischen Bühne, in ihrem Wahlkreis an der Ostsee stellt sie sich Bürgerfragen – auch über die Flüchtlingspolitik und Greta Thunberg. In Berlin stehen unruhige Zeiten bevor. Doch merkt man davon etwas in Stralsund?
  • Im Reisebus auf Sommertour durch Thüringen: Mike Mohring

    Mohring über Groko : „Keine glückliche Performance“

    Thüringens CDU-Vorsitzender Mike Mohring kritisiert die große Koalition in Berlin – und fordert vor den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen Entscheidungen.
  • Kremmin, Mecklenburg-Vorpommern: Nur noch einzelne Mauern sind von einem verlassenen und völlig verfallenen Wohnhaus an der Bundesstraße 5 übrig.

    Es blühen nur Landschaften : Dem Osten eine Zukunft

    Geld ist nicht alles, aber ohne Geld ist alles nichts: Den Kommunen im Osten fehlt es bis heute. Der Bund muss aktiv werden und nicht auf chinesische Investoren warten.
  • Spitzenkandidat der AfD für die Landtagswahl in Brandenburg: Andreas Kalbitz

    Sonntagstrend : AfD stärkste Partei im Osten

    Laut Umfrage liegt die AfD in den ostdeutschen Bundesländern einen Prozentpunkt vor der CDU an erster Stelle - einen Monat, bevor in Brandenburg und Sachsen ein neuer Landtag gewählt wird. Im Westen ergibt sich ein komplett anderes Bild.