https://www.faz.net/-gpf-8y8dx

Terroranschlag nach Popkonzert: Queen besucht Opfer von Manchester

Zurück zum Artikel
© AFP, reuters
          25.05.2017

          Terroranschlag nach Popkonzert Queen besucht Opfer von Manchester

          Mit einer Schweigeminute hat Großbritannien am Donnerstag der Opfer des Anschlages von Manchester gedacht. Bei dem Selbstmordattentat waren am Montag 22 Menschen getötet worden. Königin Elizabeth besuchte am Mittag ein Krankenhaus in Manchester, in dem 19 Verletzte des Anschlags behandelt werden. 2